Distortion mit pedal?

von .s, 06.09.07.

  1. .s

    .s .hfu Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    15.423
    Zustimmungen:
    2.202
    Kekse:
    45.185
    Erstellt: 06.09.07   #1
    hi,
    gemeint ist kein normales fußpedal, mir ist nur der name nicht eingefallen, ich meine so ein pedal wie beim wah oder volumen pedale...

    kann man ein effektgerät so bauen dass man von 0 auf 100 den distortion/gain anteil stufenllos dazu mischen kann?

    oder gibt es sowas zu kaufen?
     
  2. gutmann

    gutmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.090
    Ort:
    88515
    Zustimmungen:
    603
    Kekse:
    15.077
    Erstellt: 06.09.07   #2
  3. .s

    .s Threadersteller .hfu Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    15.423
    Zustimmungen:
    2.202
    Kekse:
    45.185
    Erstellt: 06.09.07   #3
    klingt garnet so schlecht... brauche etwas TS ähnliches

    wo kann man solche teile anspielen oder kaufen - finds net auf der site...
     
  4. gutmann

    gutmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.090
    Ort:
    88515
    Zustimmungen:
    603
    Kekse:
    15.077
    Erstellt: 06.09.07   #4
    Tonetoys hat die Dinger im Vertrieb, aber nicht alle. Ich hab mit der Band nächste Woche nen Gig in Prag, will versuchen, da mal hinzuschauen.
    Da gibts übrigens weiter oben ein Pedal namens "the Tube", geht vielleicht in die Richtung die du suchst.
     
  5. maccaldres

    maccaldres Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.03
    Zuletzt hier:
    1.09.16
    Beiträge:
    520
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.659
    Erstellt: 07.09.07   #5
    naja es geht auch einfacher UND billiger wenn man technishc bewandert ist und zwar:

    du holst dir ein altes Crybaby und flückst die original elektronik raus (bis auf das wah poti)

    und baust einen verzerrer (zB den TS808) dort rein, welches mit dem wah poti (vom widerstand her) als gainregler funktioniert

    dann stellst du das poti auf den für dich nötigen regelbereich ein

    die restlich regler des zerrers legst du an eine seitliche außenwand und fertig ist dein fußsteuerbarer verzerrer


    wenn du dir soetwas nicht selber zutraust, kann ich dir gerne helfen bzw. das für dich tun. einfach via PM melden
     
  6. bernhard42

    bernhard42 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    29.09.15
    Beiträge:
    873
    Ort:
    München bei Radaumühle
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.159
    Erstellt: 07.09.07   #6
    Die Crybaby-Gehäuse gabs auch bei Musikding oder irgendjemand leer zu kaufen..
     
  7. gearhead

    gearhead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.152
    Erstellt: 07.09.07   #7
    Mir fallen dazu zwei Geräte ein:
    Boss PD-1 Rocker Distortion heißt das glaub ich (gebraucht ca. 70,-) und es gibt auch noch das
    Akai Shred-O-Matic. (ca. 60,-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping