DITO X4 Looper via Midi geht und geht auch nicht !!!

von Muk, 12.03.17.

  1. Muk

    Muk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.12
    Zuletzt hier:
    3.12.17
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    110
    Erstellt: 12.03.17   #1
    Hallo alle zusammen,

    ich habe mir den Dito x4 Looper wegen der Midi Sync zugelegt.

    Auf direktem Wege angeschlossen an der Boss Dr 880 Drummaschine und es funzt :great: Soweit so gut.

    Dann über meine Daw Sonar x2 Studio übers Quad Capture Interface mit Midi den Boss aufgenommen um es vom PC laufen zu lassen.
    Der Boss Dr 880 hat die Mididaten dann auch beim abspielen vom PC empfangen, aber wenn ich dann den Midistecker ziehe und an den Looper anschließe empfängt er sie komischerweise nicht :bad:

    Kann mir jemand erklären warum nicht?

    Zweite Frage wäre auch noch warum meine Elektron Machinedrum auf direktem Wege zum Looper erst garkeine Mididaten sendet oder andersherum gesagt der Looper die Mididaten nicht empfängt?

    Irgendwie ist mir Midi immer noch ein Rätsel :mad:

    Für ein paar hilfreiche Antworten wäre ich sehr dankbar.

    Grüße
    Muk
     
  2. owi

    owi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    25.07.18
    Beiträge:
    514
    Ort:
    Gyhum
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    924
    Erstellt: 12.03.17   #2
    hallo bester muk,
    midi ist kein rätsel sondern ein regelwerk, auf das sich soft und hardwareproduzenten geeinigt haben, um maschinen und oder software miteinander kommunizieren zu lassen.
    und da gibt es viele möglichkeiten.
    auch im forum hier gibt es kommunikation.
    die basiert darauf, dass du am besten mal g e n a u. beschreibst, welches kabel du in welche buchse bei welchem gerät gesteckt hast. ferner musst du dann noch beschreiben, was in den einzelnen geräten bzw. der software wie und wo eingestellt ist.
    das alles ist ein bisschen arbeit, kann aber dazu führen, dass du hier antworten bekommst, die zielführend sind.
    beschreibst du nicht genau, na ja, dann kommen auch keine passenden antworten.
    bevor du loslegst, könntest du vielleicht auch erstmal in die dir vorliegenden handbücher für deine soft und hardware sehen. daraus ergibt sich dann auch schon mal mehr klarheit im günstigsten fall, auch für alle, die dir helfen wollen und können, denn so sprechen dann alle die selbe sprache. das macht das helfen einfacher.
     
  3. Muk

    Muk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.12
    Zuletzt hier:
    3.12.17
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    110
    Erstellt: 13.03.17   #3
    Hallo Owi,
    vielen Dank für Deine Antwort!

    Ich versuchs mal genauer.

    Also Stecker vom Boss Dr 880 (Midi out) zum Ditto x4 Midi in = Signal ist da :great:

    Ich habe dann den Boss Dr 880 (Stecker Midi out + Midieinstellungen auf Auto) mit samt Midisignal über meine Daw Sonar x2 aufgenommen um zu sehen ob der Ditto auch vom PC die Signale empfangen kann.
    Also Midistecker ins Interface Quad Capture Midi in.
    So, Testspur aufgenommen. Voreinstellungen in der Daw für die Ausgabe auf Quad Capture. Wenn ich die Testspur abspiele empfängt der Boss seine eben aufgenommen Midi-Signale (Stecker so gelassen).
    Ziehe ich nun den Stecker aus dem Boss und verbinde damit den Ditto (Midi in), also sozusagen den PC mit dem Ditto, empfängt der Ditto komischerweise nicht das Midi-Signal :bad: (Frage mich also warum nicht?)
    Habe natürlich auch versucht die Stecker mal anders zu stecken, aber nix hat gefunzt!

    Habe dann noch die Elektron Machinedrum (Midi out) mal mit dem Ditto (Midi in) verbunden, aber da kam auch nix :bad:
     
  4. owi

    owi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    25.07.18
    Beiträge:
    514
    Ort:
    Gyhum
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    924
    Erstellt: 13.03.17   #4
    ich fange mal hinten an:
    bei electron musst du was einstellen, damit midi gesendet oder empfangen werden kann.
    ich habe mal ins manual geschaut. das sooltest du auch.
    so, nun zum dr880:
    was ich nicht verstehe ist, wenn du dr880 midi out an interface midi in gehst
    und dann erzâhlst, dass der dr880 midi daten von der daw empfangen hat...
    wie geht das ohne midi out daw an midi in dr880?
    wenn du dann das midi in des interfaces mit dem midi in des ditto verbindest, wie soll den da eine verbindung entstehen?

    egal was du vor hast, immer midi out des sendenden geräts an midi in des empfângers der midi daten...

    du darfst auch nicht audiodaten mit mididaten verwechseln.
    für diese bemerkung bitte ich schon mal um entschuldigung, falls du es doch richtig gemacht haben solltest.
    i h glaube aber, dass du da noch ein bisschen besser einsteigen solltest.
    berichte mal bitte weiter, wie es geht.
     
  5. owi

    owi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    25.07.18
    Beiträge:
    514
    Ort:
    Gyhum
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    924
    Erstellt: 14.03.17   #5
    fällt mir gerade dazu ein:
    du kannst dem ditto auch ausser midi clock keine anderen midi daten senden.
    was sollte er auch damit machen?
    die midi note events, die du evtl. in der daw aufzeichnest, kann der ditto nicht versrbeiten.
     
  6. Muk

    Muk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.12
    Zuletzt hier:
    3.12.17
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    110
    Erstellt: 14.03.17   #6
    Hallo Owi,
    Entschuldigung angenommen ;)
    Die Midispur von dem DR880 habe ich natürlich in der Daw aufgezeichnet :great:

    Warum aber kann der ditto die Mididaten direkt von dem DR880 empfangen und die aufgenommenen vom PC nicht?
    Sind doch die selben Mididaten!!!
    Umgekehrt kann der DR880 doch auch seine eigenen eben aufgenommenen Daten von dem PC empfangen. Also herscht doch ein Datenfluß am Ende des Steckers.
    Aber reingesteckt in den ditto kommt dann halt nix!!!
     
  7. owi

    owi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    25.07.18
    Beiträge:
    514
    Ort:
    Gyhum
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    924
    Erstellt: 14.03.17   #7
    leider kann ich dir so nicht helfen. bitte sei so gut und beschreibe sehr genau dein vorgehen und die ergebnisse. ein midikabel ist kein wasserschlauch. aus der wasserleitung kommt nur wasser. damit rechnet man und das ist dann auch gut so. ein miidatenstrom ist da bedeutend vielfältiger. beschâftige dich mal mit den möglichkeiten. bevor du das nicht verstanden hast, ist unterhaltung über das thema schier quâlerei für mich.
    bitte verzeih meine direktheit und die unwirschen worte.
    du willst doch nur ne schnelle lösung...
    das geht so aber nicht.
    beschreibe bitte systematisch alle arbeitsschritte und deren ergebnisse. das hilft beim erkennen von fehlern. wenn nicht alle informationen voliegen oder ie beschreibung zu grob ist, geht da leider nichts oder nicht viel und wir eiern hier noch ein paar tage herum ohne ergebnis.
    du musst dir leider die arbeit machen und ein bisschen schreiben und zwar der reihe nach...bis zum ende.
     
  8. Muk

    Muk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.12
    Zuletzt hier:
    3.12.17
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    110
  9. AndiPaulo

    AndiPaulo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.14
    Zuletzt hier:
    24.07.18
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Insheim bei Landau / Pfalz
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    410
    Erstellt: 14.03.17   #9
    Ich hab nicht verstanden welche MIDI-Daten du an den Ditto schicken willst und was der Ditto deiner Meinung nach machen soll.

    Der MIDI-In ist dafür da um den Ditto auf ne MIDI-Clock zu synchronisieren und Firmware-Updates aufzuspielen, sonst nix.
     
  10. owi

    owi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    25.07.18
    Beiträge:
    514
    Ort:
    Gyhum
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    924
    Erstellt: 15.03.17   #10
    das heißt, das du mich nicht verstehst?!
    ich schicke dir mal eine pm.
     
Die Seite wird geladen...

mapping