DJ sucht Tops für bis zu 250 PAX: Yamaha oder RCF??

von Daniel.Wollmann, 24.10.16.

Sponsored by
QSC
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Daniel.Wollmann

    Daniel.Wollmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.16
    Zuletzt hier:
    4.11.16
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 24.10.16   #1
    Hallo,
    Vlt kann mir einer helfen..
    Ich habe die Wahl zwischen einer Yamaha( DXR 12 und DXS 15 Sub) und einer RCF(Art 312 und Art 905s)
    Welche würdet ihr euch als DJ bis 250 Personen eher holen?
     
  2. Klangwerk Schwelm

    Klangwerk Schwelm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.14
    Zuletzt hier:
    3.09.18
    Beiträge:
    1.291
    Ort:
    Schwelm, NRW
    Zustimmungen:
    465
    Kekse:
    3.238
    Erstellt: 24.10.16   #2
    Hallo Daniel,

    rein persönlich würde ich mich bei dieser Auswahl (!) für Yamaha entscheiden, da insbesondere das Topteil das Bessere und Lautere ist. Da Du ja wahrscheinlich insgesamt 4 Boxen kaufen willst, sollte sich ein Besuch beim Musikhaus deiner Wahl zwecks Probehören anbieten.

    Gruß Jürgen
     
  3. sway-2k7

    sway-2k7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.07
    Zuletzt hier:
    27.09.18
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    878
    Erstellt: 25.10.16   #3
    Ich bin irritiert. In einem anderen thread ging es um TA 18, AS 8003 und kleine Hallen. Letztere stecken alleine zwei von deinen nun vorgeschlagenen Subs weg. Es wäre interessant zu wissen welche Musik du auflegst aber ich bin mir ziemlich sicher, dass sowohl Yamaha als auch RCF in dieser Konstellation bei 250 Pax und kleiner Halle überfordert sind. 2x AS8003, 2x Yamaha DXR 12, das könnte schon passen.
     
  4. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    16.515
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    2.141
    Kekse:
    49.230
    Erstellt: 03.11.16   #4
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping