Doepfer PK88 Sustain und USB

  • Ersteller willi26111975
  • Erstellt am
willi26111975

willi26111975

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.05.21
Registriert
29.04.07
Beiträge
237
Kekse
0
Hallo zusammen,
weiß jemand von Euch zufällig, ob es möglich ist, die Polarität des Sustainpedals beim PK88 umzustellen. Hab mal irgendwo was von Jumper umsetzen gehört...
Laut Aussage der freundlichen Dame am Doepfertelefon, erkennt das wohl die Software automatisch, wenn zuerst das Pedal angesteckt wird und dann der Strom.
Leider ist dem nicht so. Hab sehr viele "falsche" Pedale, aber nur ein "richtiges", umschaltbares. Wenn ich jetzt im PK88 was umstellen könnte, hätte ich Ersatz, falsch mal was schiefgeht.

Und noch eine Frage:

In der Anleitung steht, dass Stromversorgung über USB möglich ist, es müssen halt 100mA Strom geliefert werden. Kann ich da dann einfach einen USB Handyladekabelstromstecker (geiles Wort!!! :) ) nehmen und
das richtige USB-Kabel dranhängen? Das mitgelieferte Netzkabel hat XLR auf Strom (hab ich davor auch noch nie gesehen).

Vielen Dank und allen einen schönen Sonntag!

Stephan
 
Zuletzt bearbeitet:
taxman

taxman

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.05.21
Registriert
15.09.08
Beiträge
930
Kekse
1.532
Meines Wissens kann über Jumper der Standardmidikanal umgesetzt werden, Pedalverhalten wüsste ich jetzt nicht.
 
schamass

schamass

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.05.21
Registriert
31.01.17
Beiträge
206
Kekse
690
Ort
Saarpfalz-Kreis
Ich weiß von einem Yamaha Piano, das die Polarität des Sustainpedals umschaltet, wenn man es beim Einschalten gedrückt hält (hatte zeitweise schonmal für Verwirrung gesorgt).
Auszug aus dem Manual eines Doepfer LMK2:
Bei den Fußtastern erkennt das LMK2 automatisch, ob ein Öffner- oder Schließerkontakt vorliegt, indem es den
Zustand des Fußtasters beim Einschalten als den nicht aktiven Zustand annimmt. Beim Einschalten darf daher
kein Fußtaster betätigt werden, da andernfalls die Funktion genau umgekehrt erfolgt.
...also genau die oben beschriebene Verhaltensweise. Probier's mal: Während des Einschaltens das Pedal gedrückt halten.
 
willi26111975

willi26111975

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.05.21
Registriert
29.04.07
Beiträge
237
Kekse
0
Danke, hab ich gerade probiert. Geht leider nicht! Blöd!
 
schamass

schamass

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.05.21
Registriert
31.01.17
Beiträge
206
Kekse
690
Ort
Saarpfalz-Kreis
Geht leider nicht! Blöd!
Naja, war ein Versuch wert... was du auch machen kannst, falls du des Lötens mächtig bist (das hab ich mir für ein Volume-Pedal gemacht):
Ein kurzes Zwischenkabel (~15cm plus Stecker & Buchse), bei dem die Polarität vertauscht ist. Das kann man dann einfach bei Bedarf dazwischen stecken... nimmt nicht viel Platz weg und hilft garantiert.
 
willi26111975

willi26111975

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.05.21
Registriert
29.04.07
Beiträge
237
Kekse
0
Hab soeben mit dem Keyboardspezialisten von Doepfer telefoniert.
Man muss den mittleren Jumper abziehen, dann ändert sich die Polarität.
Schau mer mal... :)

Zum Thema Stromversorgung meinte er, über USB an den Computer anschließen funktioniert. Ob das mit USB auf Steckdose funktioniert, konnte er mir auch nicht sagen.
Er meinte, ich solle mir einfach für den Fall der Fälle ein Ersatznetzkabel kaufen.
Naja, mit nem USBkabel wäre das deutlich einfacher und billiger!
 
strogon14

strogon14

HCA MIDI
HCA
Zuletzt hier
13.05.21
Registriert
31.12.07
Beiträge
4.540
Kekse
11.884
Ort
Köln
In der Anleitung steht, dass Stromversorgung über USB möglich ist, es müssen halt 100mA Strom geliefert werden. Kann ich da dann einfach einen USB Handyladekabelstromstecker (geiles Wort!!! :) ) nehmen und
das richtige USB-Kabel dranhängen?

Ja. Solche Netzteile liefern in der Regel mindestens 500 mA, meistens sogar 1 A oder 2 A. Das steht aber auch immer auf dem Netzteil drauf.
 
willi26111975

willi26111975

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.05.21
Registriert
29.04.07
Beiträge
237
Kekse
0
Danke Strogon, das dachte ich auch!
Mit USB direkt an den PC klappt einwandfrei.
Mit Stecker (hab mehrere probiert) geht nix.
Komisch! :(
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben