doppel-schlag: fragen zu heel-toe

von Gast 2298, 02.11.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gast 2298

    Gast 2298 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    14.09.16
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Reutlingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.06   #1
    so, jetz fang ich wieder mal ein oft angesprochenes thema an: doppel-schläge mit der bass-drum. ich hab die bisher immer einfach nur mit meinen zehen gespielt aber daraus wurde in den letzten monaten so eine verdammt-ich-steiger-mich-rein-und-jetz-klappts-erst-recht-nich-mehr-sache...also irgendwie geht gar nichts mehr obwohl die immer ohne weiteres geklappt haben. jetz will ich mir einfach die heel-toe technik angewöhnen und da kommt schon das problem. meine ferse steht gar nicht auf der tret-fläche vom pedal. is das pedal zu klein oder bin ich zu blöd? :confused: wenn ich versuch mit der ferse zu treten dann komm ich mit meinen zehen an die kette und krieg dann erst recht keinen schlag hin...könnt ihr mir helfen? ich raff das nich :(

    gruß krümel
     
  2. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 02.11.06   #2
    Jetzt nicht Dein Ernst oder?

    Guck doch bitte mal in all den vielen Threads zum THema Doppelschöäge und Heel-Toe nach.

    In mindestens drölfzig werden deine Fragen beantwortet.


    *closed*
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping