Drop c ?

von desperado283, 15.08.07.

  1. desperado283

    desperado283 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.07
    Zuletzt hier:
    29.08.08
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.07   #1
    aloa ich hab grad ma meine beast neu getuned undzwar vom standart tuning die dicke e 3 halbtöne runter und die anderen jeweils 1 halbton runter is das jetzt drop c oder nich ?
    dank euch im vorraus
     
  2. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 15.08.07   #2
    Äh.. eigentlich nicht. Du hast die E-Saite jetzt auf Cis und die anderen Saiten auch runtergestimmt. Drop C heißt die dicke E-Saite vier Halbtöne runter auf C.
     
  3. Surf Solar

    Surf Solar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 15.08.07   #3
    Abgesehen davon, versuch doch das nächste Mal bitte aufgrund der besseren Leserlicheit Satzzeichen zu verwenden :great:
     
  4. desperado283

    desperado283 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.07
    Zuletzt hier:
    29.08.08
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.07   #4
    ahhh kk , aber die anderen seiten kann ich so lassen hab ich das richtig verstanden ?
     
  5. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 15.08.07   #5
    Für Drop C stimmst du die dicke E Saite 4 Halbtöne runter, den Rest nur 2. Wie Drop D, nur einen Ganzton tiefer.
     
  6. desperado283

    desperado283 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.07
    Zuletzt hier:
    29.08.08
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.07   #6
    mhhh gut also 4 ma auf die flattaste hämmern für die e, für die anderen 2 ma^^
     
  7. DenniZ_10000

    DenniZ_10000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    29.08.14
    Beiträge:
    1.339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 15.08.07   #7
    Genau. Drop X bedeutet: Die dicke E-Saite auf X stimmen (z.B. 2 GAnztöne = 4 Halbtöne) und die anderen Saiten dann nur 1 Ganzton bzw. 2 Halbtöne.

    Also bei Drop-D:
    E-Saite auf D (1 Ganzton)
    Alles anderen Saiten ein Ganzton weniger, also um 0 Ganztöne runterstimmen. d.h. die bleiben alle so.

    Bei Drop-C:
    E-Saite auf C (2 Ganztöne / 4 Halbtöne)
    Alle anderen ein Ganzton weniger, also um 1 Ganzton runterstimmen...
     
  8. desperado283

    desperado283 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.07
    Zuletzt hier:
    29.08.08
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.07   #8
    super ich dank euch leute , in dem sinne : hoch die hörner
     
  9. Sazalamel

    Sazalamel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.07   #9
    wenn wir schonmal dabei sind: wenn ich jetzt vllt mal nur einen song habe bei den drop C verwendet wird (nur mal angenommen^^) und ich danach was anderes spielen will, ist es dann überhaupt in ordnung die gitarre ständig umzustimmen? kenn mich eben noch nich so aus und aufgrund der ferien is auch kein gitarrenunterricht^^
     
  10. unr34l

    unr34l Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 15.08.07   #10
    naja, drop c mit standart saiten? ich glaub das würde den saiten nicht so gut tun... auf drop c sind die ja weniger belastet, und wenn du die wieder auf e machst wieder mehr belastet, also ich alleine würde des schon wegen dem stimmen net machen... meine is zwar auf b gestimmt, aber da bleibt die auch^^


    mfg
     
  11. Sazalamel

    Sazalamel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.08.07   #11
    naja ich hol mir wahrscheinlich irgendwann nochmal ne neue e-gitarre...dann stimme ich eben eine auf E und die andere auf drop C oder so...mal sehen:)
     
  12. Hankman

    Hankman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.07
    Zuletzt hier:
    12.08.11
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 16.08.07   #12
  13. oomf_phil666

    oomf_phil666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.06
    Zuletzt hier:
    28.05.13
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 17.08.07   #13
    Wir haben Dropped Ais
    (Dicke E 6 Halbtöne runter, den Rest 4)
    hört sich fett an!
     
  14. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 20.08.07   #14
    drop bB?
    musste ich auf Schulveranstaltung spielen... imo grauenvoll...
    was hast du da für saiten? mir waren die 54er (oder 56er? weiß ich nimmer) Basssaiten zu schlabberig xD
    kann man ja gleich Bass lernen...
     
Die Seite wird geladen...

mapping