Drop-C

von szpilman, 06.10.04.

  1. szpilman

    szpilman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.04
    Zuletzt hier:
    6.04.07
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.10.04   #1
    Wenn ich meinen 5-Saiter auf Dop-C stimmen will, dann kann ich den doch ganz normal (C-G-C-F-A) stimmen oder? Oder muss man da irgendwas beachten?
     
  2. raven

    raven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.03
    Zuletzt hier:
    26.07.10
    Beiträge:
    429
    Ort:
    Uhingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    312
    Erstellt: 07.10.04   #2
    Muss es unbedingt drop-C sein? Ich hab meinen Bass komplett einen Halbton höher gestimmt. Weil du würdest jetzt gerade deine H Saite einen halben Ton hoch und die 3 Saite drei Halbtöne hoch stimmen. Den Saitensatz der dafür brauchbar ist musst du erst noch finden.

    -raven
     
  3. pennywise666

    pennywise666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    11.11.14
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    86
    Erstellt: 07.10.04   #3
    wieso einen 5saiter bitte drop-c stimmen :confused:
    du hast alle töne die du brauchst doch auch so, dann muss man sich halt mal etwas andere griffbilder suchen
     
  4. LBB

    LBB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    19.12.07
    Beiträge:
    956
    Ort:
    Groß-Umstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 07.10.04   #4
    Es gibt durchaus Dinge die sich nicht in nem Standard-Tuning spielen lassen...
    Was wohl der Grund für diverse unterschiedliche Tunings ist...
     
  5. Peegee

    Peegee Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    10.01.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.273
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    208
    Kekse:
    27.824
    Erstellt: 07.10.04   #5

    Ja, aber dann stimmt man bei einem 5er doch eher die E-Saite auf C runter, als die H - Saite rauf, oder?
     
  6. pennywise666

    pennywise666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    11.11.14
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    86
    Erstellt: 08.10.04   #6
    oder drop-A und capodaster
    immernoch besser als die saiten raufzustimmen mMn
     
  7. FuckingHostile

    FuckingHostile Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.03
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    161
    Erstellt: 08.10.04   #7
    Ich würde auch eher zum raufstimmen tendieren weil das weniger Aufwand ist. Wenn man nämlich nur h c g c f stimmt hat man nur einen halbtonschritt unterschied zwischen der ehemaligen h und ehemaligen e Saite. Das macht wenig sinn. Wobei allerdings noch fraglich ist ob man eine A-Saite beim CGCFA Tuning ernsthaft braucht...
     
  8. pennywise666

    pennywise666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    11.11.14
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    86
    Erstellt: 08.10.04   #8
    natürlich braucht man die so gut wie nicht
    bands die im drop-C tuning spielen haben ja meist 4saiter, denn bei 5saitern könnte man sich die umstimmerei ja sparen
     
  9. LBB

    LBB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    19.12.07
    Beiträge:
    956
    Ort:
    Groß-Umstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 10.10.04   #9
    Drop-C-Tuning mit H-Saite halte ich für blöde... Intervallwirrwarr ahoi!

    Und wieso nicht auf nem 5-Saiter dieses Tuning?
    Gibt ja auch genug 5-Saiter ohne tiefes H...

    So ein Tuning sollte für nen Bass kein Problem sein...
     
  10. FuckingHostile

    FuckingHostile Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.03
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    161
    Erstellt: 10.10.04   #10
    Ich bin persönlich überzeugter Drop C spieler und besitze durch zufall auch einen Fünfsaiter. Da habe ich die Hasaite aber einfach gelassen wie sie ist. Die benutze ich so wie so nie auch nicht im Quartentuning. Ist mir irgendwie zu komplizier/doof.
     
Die Seite wird geladen...

mapping