Drum Chor

von Wolvo, 03.01.05.

  1. Wolvo

    Wolvo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.05   #1
    Hallo Leute!
    habe mir vor längerem mal ein kurzvideo von einem Drum Chor runtergeladen! Wahnsinn!!! Wenn die zu 10 nebeneinander stehen und sich gegenseitig auf ihr Fälle klopfen etc.
    Aber die Frage bleibt, wer sind die und wo bekommt man Material von denen her?

    Danke mfg D
     
  2. kernspinnerin

    kernspinnerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    535
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    257
    Erstellt: 03.01.05   #2
    Auf alle Felle kenn ich diesen Chor noch nicht. :D ;)
     
  3. paule

    paule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    25.11.06
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Eisenberg/Thür.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 03.01.05   #3
    ich hab von solchen Sachen auch noch nix gehört!
    Max. von 2 Drumern aber gleich von 10 das is derb!!
    ist aber auch interessantes Thema!


    MFG paule
     
  4. rubinsky

    rubinsky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.04
    Zuletzt hier:
    7.09.06
    Beiträge:
    405
    Ort:
    xffmx
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    54
    Erstellt: 03.01.05   #4
    Drum Corps wenn schon, das ist ne militärische Sache.

    (Fast) Jedes Militär hat solche Corps, viele Marching Bands aber auch. Am berühmtesten sind wohl die Basler Trommelgruppen (Top Secret!!), bekannt sind aber auch die amerikanischen Marching Bands (Filmtip: Drumline).

    Einen ganz eigenen Stil hat das schottische Drumming, melodiebetont zu Dudelsäcken. Hauptsächlich Triolen und punktierte Noten, ziemliches Technikgewichse. Der Stil wurde irgendwann von Alex(c?) Duthard begründet.

    Das deutsche Trommeln hingegen ist eher stur. Langweilige Phrasen, dafür oft Geschwindigkeit bis zum Gehtnichtmehr.
     
  5. rubinsky

    rubinsky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.04
    Zuletzt hier:
    7.09.06
    Beiträge:
    405
    Ort:
    xffmx
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    54
    Erstellt: 03.01.05   #5
    Ach ja: Was hatten die an? Man kann meistens an der Uniform schon erkennen, was die so trommeln.
     
  6. Groovepolizei

    Groovepolizei Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.04
    Zuletzt hier:
    20.11.07
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.05   #6
    Stimmt, Drumcorps haben einen militärischen Ursprung, allerdings nicht in Deutschland. In Deutschland gibt es bei der Bundeswehr die Musikkorps (ich selbst war eine Zeit lang im Heeresmusikkorps 300), das ist allerdings ein großes Orchester, welches beim marschieren in Orchester und Spielmannszug aufgeteilt ist.

    Diese Drumcorps die Du meinst, gibt es in fast jeder Stadt der USA. Jedes College und viele Highschools haben solche Corps, die dann bei Festivals oder auch Footballspielen auftreten. Ich hatte mal das Vergnügen in solch einem Drumcorps mitzuspielen und es ist wirklich sehenswert. Wenn Du mal bei Kazaa nach Videos suchst, viel Vergnügen beim zuschauen ;) Dazu gehören allerdings auch Bläser, aber mit einer Stärke von durchschnittlich 60 Trommlern und 40 Bläser kommen diese Corps auch nicht selten über eine Musikerzahl von 100 und mehr.
    Hier kannst Du mal ein Bild von einem kleinem Corps sehen: http://cogley.typepad.com/photos/drumcorps/27thlancers1985dciprelimsdrillseahawklor.jpg
     
  7. rubinsky

    rubinsky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.04
    Zuletzt hier:
    7.09.06
    Beiträge:
    405
    Ort:
    xffmx
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    54
    Erstellt: 04.01.05   #7
    Ja, ich spiele selber in einer Pipe Band, das ist die schottische Militärmusik. Mit deutscher Trommelei kenne ich mich kaum aus - Ich weiß nur von Spielmannszügen und Orchestertrommeln.. ;)

    http://www.clanpipers.de/images/peine/drums500x325.JPG <-- Hier sieht man unser Drumcorps beim Warmspielen, also ohne die Pipes.
     
  8. paule

    paule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    25.11.06
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Eisenberg/Thür.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 04.01.05   #8
    aso Marching Band's oder wie das heißt ich hab gedacht irgentwas wo 10 Schlagzeuger mit ihren Sets da sitzen und dann irgentwas improvisieren gibt es sowas auch??


    MFG paule
     
  9. rubinsky

    rubinsky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.04
    Zuletzt hier:
    7.09.06
    Beiträge:
    405
    Ort:
    xffmx
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    54
    Erstellt: 04.01.05   #9
    Auf irgendeinem Buddy Rich Memorial Concert haben sich mal Vinnie Colaiuta, Dave Weckl und Steve Gadd an den Drums zu einer Bigband abgewechselt .. Sehr geil!
    :great:
     
  10. lazydrummer

    lazydrummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    7.09.07
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Biel/Bienne
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 04.01.05   #10
    also ich weiss einfach von trios oder so, und einmal gab es ein projekt, wo 15 drummer in einem raum ïm kreis sassen, mit set.. und dan haben die einfach gespielt, aber geprobte sachen... sie haten ihre stes auch auf einander abgestummen, das heisst jeder 2 bd's und die immer ein bisschen in höhren tönen als der letzte usw... dan spielten sie so wellen und so..war abartig... aber ja, leider einmalig.. haltet die ohren steif!!
     
  11. kernspinnerin

    kernspinnerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    535
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    257
    Erstellt: 04.01.05   #11
    Sicher, dass du die richtige Vergangenheitsform verwendet hast?! :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping