Drums für eigene Aufnahmen

von edyphone, 11.03.08.

  1. edyphone

    edyphone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.07
    Zuletzt hier:
    10.04.10
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.08   #1
    hey, suche schon seid lägnerem ein programm womit ich mir ne drum spur zusammen basteln kann, um dann dazu meine gitarren und bass parts aufzunehmen.

    habs schon versucht meine drumspuren aus guitar pro zu exportierenaber die wave dateien klappen net, also beim RSE und die midi dateien klingen net grad toll ^^,

    hab mir schon überlegt mir nen Toneport ux 2 zuzulegen, kostet zwar an die 200 € aber da gibts von line 6 auch direkt software dabei wies mir gefallen würde, also habs bei nem freund gesehn der hat das, naja was meint ihr denn dazu ???

    irgendwelche ideen , irgendwelche vorschläge,

    danke schonmal :)
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 12.03.08   #2
    Du kannst dir mal dieses Tutorial - Drums mit LoopAZoid und Reaper ansehen, wo man mit Freeware seine Drums erstellen kann. Über ein Toneport könnte man aber schon wegen der Qualität durchaus nachdenken.
     
  3. moosichris

    moosichris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    18.12.10
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 13.03.08   #3
    LIMELITE LITE SOLO von Native Instruments kann ich da nur empfehlen. Ist schon länger mein

    Standard-Programm zur Drumspur-Erstellung.

    Gab`s damalig mal als Freeware. Bei Interesse einfach mal im Netz informieren.
     
  4. edyphone

    edyphone Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.07
    Zuletzt hier:
    10.04.10
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.08   #4
    das mit dem reaper bin ich mir zur zeit am näher bringen, wegen dem LIMELITE LITE SOLO hab ich mich mal erkundigt , google unso, aber hab nur foren gefunden in denen gesagt wird das es mal ne zeit lang im "KEYS" magazine drin war auf na cd aber zum download hab ich nichts gefunden , naja hoffe ich komme mit dem reaper klar ^^
    danke ! ! !
     
  5. Nerezza

    Nerezza Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    4.398
    Zustimmungen:
    190
    Kekse:
    10.845
    Erstellt: 18.03.08   #5
    Naja, das is halt keine freeware. Also ist kaufen angesagt. Alternativ kann ich Independence Free noch empfehlen. Das ist ein Sampler, der ein 2GB große Sample Bibliothek mitbringt. Da sind unter anderem sechs akustische und drei elektronische Drumsets dabei.

    Grüße
    Nerezza
     
  6. Kubi

    Kubi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    22.04.12
    Beiträge:
    569
    Ort:
    Salzgitter
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    473
    Erstellt: 18.03.08   #6
    Also das Toneport kann ich nur weiterempfehlen!
    Du kannst zwar nur Stereo aufnehmen, aber durch die verschiedenen Anschlussmöglichkeiten kann man es sehr flexibel einsetzen.
    Und die Amp-Simulationen sind ziemlich gut....
    Zum Toneport wird auch nen Prog mitgeliefert: Ableton Live Lite oder so^^
    Ich hab mich da jetzt nicht groß eingearbeitet, da ich Logic hab, aber Live hat auf alle Fälle auch nen Drum-Generator (oder so was in der Art ;))!
     
  7. edyphone

    edyphone Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.07
    Zuletzt hier:
    10.04.10
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.03.08   #7
    joa das ding ist spitze habs mir gestern nochmal von nem kumpel ausgeliehn um mich nochmal von den vorteilen zu übertzeugen also pros - contras, bzw. features - Preis ^^ abba bin immer mehr der meinung die invstition lohnt sich !
    nur das ableton hackt bei mir ziehmlich also aufnehmen is damit nich drinn ! , aber hab mir mal paar drumcomputer rausgesucht mit denen man seine drum sequence als wav ausgeben kann, die hol ich dann einfach und nehm meine gitarre/Bass/Gesang übern toneport mit krystal auf, hoff ma da läuft alles glatt und es wird so wie ichs mir vorstelle ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping