Drums Sound Mix - Bitte um Eure Meinung

von vhcs, 19.07.07.

  1. vhcs

    vhcs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.07
    Zuletzt hier:
    27.04.12
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 19.07.07   #1
  2. JoJoAction

    JoJoAction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.231
    Erstellt: 19.07.07   #2
    Schreib mal bitte hier rein, womit und wie du das aufgenommen hast. Das ist immer schwer, was dazu zu sagen, wenn man nicht weiß, wie das Ganze zu Stande gekommen ist.
    Bei der Aufnahme mit Bass scheint die Qualität deutlich gelitten zu haben. Außerdem fällt da schon auf, dass die Snare im Micx untergehen wird. Die müsste lauter und heller sein.
     
  3. M4NU

    M4NU Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    30.05.13
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Schüpfheim, CH
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.07.07   #3
    Mir gefällt der Sound ganz gut! Vor allem die Toms und die Bassdrum klingen nach meinem Geschmack :great: Was mein Vorredner schon erwähnte: welches Equipment hast du da verwendet?

    Also imho reicht das Qualitativ für ne Demo ;)
     
  4. vhcs

    vhcs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.07
    Zuletzt hier:
    27.04.12
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 19.07.07   #4
    hallo,

    danke fürs Feedback !!!

    genau das wollte ich nicht machen, damit man eine "echte" Meinung abgeben kann - was ist schlecht und was ist gut ...

    1. Bassdrum Trigger und direkt im Sound Interafse (kein Drum Modul)
    1. Shure Mikro für Snare
    2 Overheads - Superlux Kondenser Mikros
    2 Tom Mikros - Superlux Tom Mikros
    1 Floore - Superlux Bassdrum Mikro
    1 Kondeser Mikro auf Reid

    ops, kein Mikro für Hihat ?!?!? ... und auf ein Mal ist das HiHat nicht mehr gut zu hören - das meinte ich mit "echte Meinung" :-)

    ahsooo, alle Durums sind Mix aus Samples und die echte Aufnahme (Drumagog).

    Drumset ist Perl - keine Ahnung welches Model. Becken ... hmm ich habe echt keine Ahnung, welche Becken unser Drummer hat.

    cheers
    Alex

    p.s. ich persönlich bin ich mir nicht sicher, ob die Drums genug dynamisch sind
     
  5. JoJoAction

    JoJoAction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.231
    Erstellt: 21.07.07   #5
    Ich habe immer schon ohne HiHat-Mic aufgenommen. Mit einer guten Positionierung der Overheads klappt das auch ganz gut.
    Ich denke, du solltest mit den Sounds noch ein wenig experimentieren. Irgendwie passt das alles nicht so ganz zusammen. Die Bassdrum ist sehr matschig und fett. Da würde meiner Meinung nach eher eine knallige, hoch gestimmte Snare zu passen. Die Toms sind zu dumpf. Im Schlagzeugmix gehts noch so, aber mit dem Bass zusammen passt das alles nicht mehr.
     
  6. vhcs

    vhcs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.07
    Zuletzt hier:
    27.04.12
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 21.07.07   #6
    Danke JoJo !
    genau das ist es !!! ich werde mit dem Sound noch hermexperimentieren
    Da hast Du auch auch recht aber das liegt ehe an dem Bass Sound meiner Meinung nach ... für Anfänger geht noch :-) ... es wird mit dem Sound noch hermgespielt

    Danke noch ein Mal fürs Feedback !!!

    Hier noch ein Link - Drums, Bass & Guits (das habe ich wirklich auf die schnelle gemischt - also es geht nur um die Soundrichtung)
    http://offroad.vhcs.net/records/drums/Sriada_ve4erta/demomix.mp3
    evtl. könnt Ihr mir noch weitere Tipps geben

    cheers
    Alex
     
  7. JoJoAction

    JoJoAction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.231
    Erstellt: 21.07.07   #7
    Hi. Kann die Aufnahme gerade hier nicht höre, aber ich wollte noch was zum Bass-Schlagzeugmix schreiben. Habe ich oben vergessen:
    Du musst unbedingt darauf achten, dass der Bass und die Bassdrum nicht die gleichen Frequenzen belgen, damit es kein Matschsound gibt. Das gilt für alle anderen Instrumente auch, allerdings treten beim Bass-Bassdrum-Verhältnis die meisten Probleme auf. Den Bass würde ich bei einer Frequenz von ca 100Hz, die Bassdrum irgendwo dadrunter anheben.
     
  8. vhcs

    vhcs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.07
    Zuletzt hier:
    27.04.12
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 22.07.07   #8
    Hi,
    Danke für den Tipp !!!
    Bin noch Anfänger im Sachen Mix und ich kenne mich nicht so richtig aus. Alles was ich hier zur Verfügung gestellt habe, habe ich auf die schnelle und zwar auf HiFi Kopfhörer gemacht. Ich wollte nur wissen, ob ich auf dem richtigen Weg bin. Die Mixarbeiten stehen noch bevor und ich werde Euch für jeden Tipp sehr dankbar. Also es geht primär um die Drums, und ob z.B. die Guits ziemilcih laut sind od. der Bass untergeht ist momentan ziemlich wurscht - ich suche den Deums-Sound momentan.

    Danke für die Kritik und die Tipps im Voraus

    cheers
    Alex
     
  9. webchiller

    webchiller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.07
    Zuletzt hier:
    14.09.11
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.07.07   #9
    Hast du die Dateien wieder offline? Bei mir kommen bei beiden Links nur 404-Errorpages :screwy:
     
Die Seite wird geladen...

mapping