Drumstick-Einlagen---Wirbeln etc.

von Bardak, 20.12.05.

  1. Bardak

    Bardak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    13.04.16
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 20.12.05   #1
    Hi an alle...

    Mcih interessierts ob und wie ihr so Drumstickwirbel bei Gigs oder auch beim normalen spielen macht.

    Versteht ihr was ich meine: Diese Stick-Fingerakrobatik, so den stick wirblen lassen udn weiterspielen oder sonst was.

    Macht ihr sowas? und wenn ja, wie habt ihr das , wenn überhaupt, geübt????
     
  2. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 20.12.05   #2
    Braucht kein Mensch, mach' ich nicht, ist einfach nur überflüssig. Tip: Nicht für son Schnickschnack üben, sondern richtig spielen zu können, ist wichtiger!
     
  3. -Tony Hajjar-

    -Tony Hajjar- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    28.04.14
    Beiträge:
    643
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    267
    Erstellt: 20.12.05   #3
    nein, nichts ist geiler als posing. da ist ein stickwirbel gerade das richtige um diie ganzen Leute mal aufmerksam zu machen wie geil man denn ist.
    am besten bei nem fiill dazu die bassdrum in 4tel druchtreten, den affenmund machen und übertrieben den kopf im takt nicken!
     
  4. Bardak

    Bardak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    13.04.16
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 20.12.05   #4
    ehm ich mein den thread ernst ok. Ich meine auch nicht dieses "hey Leute seht ma ich bin ein Affe der drummen kann "gepose, sondern solche Sachen die auch passen.

    Joey Jordison macht das auch manchmal, und ich finde dass das ziemlich cool aussieht!

    Ich mein Spielen und , wie ihrs nennt, posen gehört ein bisl zusammen. Jemand der E-Git. spielt, bleibt aufem Konzert auch net schnurstraksgerade stehen, der "post" auch oder so.
     
  5. TRommelman

    TRommelman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    464
    Erstellt: 20.12.05   #5
    Stimmt schon irgendeiner muss ja cool sein in der Band!
     
  6. Bardak

    Bardak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    13.04.16
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 20.12.05   #6
    wollt ihr mich eigentlich alle verarschen oder sind eure posts ernst gemeint?

    Wenn das so is und man selbst über ein nicht so sinnvolles Thema reden kann,dann....

    THREAD KANN GESCHLOSSEN WERDEN!
     
  7. Stick Seavers

    Stick Seavers Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    29.05.06
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    477
  8. Roter_Luftballon

    Roter_Luftballon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    30.09.15
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    62
    Erstellt: 20.12.05   #8
    o man da fragt einer einfach nur mal und nur dumme antworten!

    Verweist doch dann einfach kommentarlos auf die vorhandenen Threads und bissi Show kann man ja machen oder?

    Und zu deiner Frage: Auf der einen Nightwish Dvd "from whishes to eternity" heißt die glaub ich, macht der Drummer des auch in ein paar Songs und sieht fett aus.
     
  9. Bardak

    Bardak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    13.04.16
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 20.12.05   #9
    ja ich gebe zu ich habe vergessen zu suchen, es tut mir auch leid..

    naja wneigstens gibt es hier auch vernünftige antworten, danke
     
  10. bece

    bece Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    1.09.16
    Beiträge:
    2.025
    Ort:
    Friedrichshain
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    6.401
    Erstellt: 20.12.05   #10
    ich find das posen [stick drehen,o.ä.] auch überflüssig,mit nen sauberen spiel erntest du viel mehr respekt...


    meine meinung...
     
  11. De-loused

    De-loused Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Beiträge:
    808
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.839
    Erstellt: 20.12.05   #11
  12. Cursive

    Cursive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    979
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    238
    Erstellt: 24.12.05   #12
    Und angenommen, man kann jetzt sauber spielen? mh? Dann kann man das doch machen oder? ;)
    Musik ist live letztendlich auch nichts anderes als Entertainment. Und um jemanden zu Unterhalten, sollte man finde ich shcon mehr als nur die Ohren erreichen..
    Sprich: Show ist ebenso wichtig. Wer sich über Stickgedrehe aufregt, der solle sich mal seine Meinung zu einem rammstein konzert gut überlegen und zu dem Schluss kommen, dass es ohne die ganze Feuershow lange nicht so gut wäre.
    Allerdings habt ihr natürlich auch Recht. Man sollte eben auch spielerisch, oder eben vor allem spielerisch überzeugen. Aber ein bisschen Show schadet nie.
    .greez.
     
  13. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 24.12.05   #13
    Ich bin kein Drummer, aber ich finde es schon ziemlich cool, wenn der Drummer ab und an auch mal ne kleine Einlage für Auge zum besten gibt.
    Wenn man auf der Bühne steht (in eurem Fall sitzt), dann hat das auch ein bisschen was mit Show zu tun und wie langweilig wäre ein Konzert, wenn beispielsweise der Gitarrist oder der Sänger nur rumstehen würden und stur ihren Stiefel runterspielen würden?!
    Man bekommt als Zuschauer meist eh nicht viel vom Drummer zu sehen und die Leute stehen einfach drauf, wenn er da oben ein paar kleine Kunststückchen abzieht!
    Posen regiert!:great:
     
  14. Schlagzeug

    Schlagzeug Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.05
    Zuletzt hier:
    2.01.06
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Auerbach/Vogtland/Sachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.05   #14
    Ich würde mal sagen, dass man Trommelwirbel als Auftakt zu einem besonders schnellen Lied (Punk Rock, Speed-Metal, etc.) mal machen kann. Auf keinen Fall sollte man laufend sowas in einer Rockband machen, weil es manchen Leuten echt auf den Sack gehen kann.

    Wenn mans richtig drauf hat kann man natürlich auch mal n' geiles Drumsolo reinmachen kann, sofern es keine 5 Minuten dauert. Man sollte mit sowas aber immer vorsichtig sein da es auch ganz schnell langweilig werden kann.
     
  15. Bardak

    Bardak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    13.04.16
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 26.12.05   #15
    Naja es gibt ja nicht nur Twirling als "Einlagen". Mich hat eigentlich der Drummer von Rammstein zu dem Thread "imponiert".

    Wenn ich den live sehe und mir den anschaue, boe das is ja sooo geil wie der spielt. Der steht mitten drin auf, schlägt in der Luft den Takt weiter und haut auf die Becken. Immer nach einigen Takten, sodass auch das zum Rythmus passt und sowas.
    Oder tritt die Daoublebass und hebt den anderen Arm und schlägt so wieder in der Luft herum (die die ihn so gesehen haben wissen was ich meine), sowas find ich cool.

    Oder Slipknot hat auch solche "Einlagen", obwohl mein bei denen eh nix andres mehr sieht, als wild durch die Gegend zu hoppeln
     
  16. bece

    bece Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    1.09.16
    Beiträge:
    2.025
    Ort:
    Friedrichshain
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    6.401
    Erstellt: 26.12.05   #16

    :p :great:



    ach nee...
     
  17. Herr Ternes

    Herr Ternes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    18.11.15
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.154
    Erstellt: 26.12.05   #17
    Ich teile da die Meinung der "Alles in Maßen"-Befürworter.

    Klar, bei nem Gig verschaffst du dir mit Wirbeln oÄ sicherlich mehr Aufmerksamkeit, als wenn du einfach dahockst und deinen Takt so sauber spielst als hättest du n Metronom verschluckt. Gilt natürlich nicht nur bei Drummern...

    Am besten find ichs immernoch, wenn man bei einem Swing Song seinen ruhigen Takt sauber spielt, und dann ab und zu mal den Stick in der Luft dreht, aber nich so wie´n Helikopter, sondern swingmäßig halt (;) ) und dazu n breites Grinsen aufsetzt. Findsch goldig :D :great:
     
  18. tobi-drums

    tobi-drums Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.05
    Zuletzt hier:
    10.04.08
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 29.12.05   #18
    Jetzt kommt die Standart Aristotelische Antwort:
    Jeder sollte seine Mitte finden zw. nichts tun und übertriebenen. Wo die Mitte liegt muss jeder für sich entscheiden, je nach seinen vorlieben.
    Jeder kann einfach eine krasse Show liefern, manche sogar wenn sie nur stumpfsinnig ihren Takt halten. Ob man nun einfach nur souverän auftritt (lars ulrich) oder Flammenwerfer im Stick hat (Schandmaul) oder durch die ´Gegend fliegt (Garbage).
     
  19. Laevergrean

    Laevergrean Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.12.05   #19
    Ja und wisst ihr eigentlich warum jeder Drumer, Gitarrist, Bassist sowas macht?

    Nein?
    ein kleine geschichte dazu:

    Eines tages vor einen auftritt in einen szenelokal sagte ich mal zu meinen bassisten er solle mal nicht immer neben mir rumstehen sonder mal a bissal scheiß machen! ja gesagt getan unterm bass spielen rauchte er eine und machte dazu kniebeugen! des kam einfach nur noch saugeil rüber! Seit dem mach ich auch so spielereien wie z.b. aufstehen und nur mit den sticks den beat geben oder mal dazwischen grölen (wenn ich selber nicht gerade sing)! Und warum werdet ihr euch fragen? nein nicht wegen dem auge sonder:

    Mein bassist war am nächsten tag in der Zeitung mit großen bild und überschrift:

    Die Band mit den Fitten-Basser!


    Ja deßhalb mache ich mich wenn ich singe und dazu gitarr spiele auch immer zum deppen!

    In diesem Sinne!
     
  20. tobi-drums

    tobi-drums Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.05
    Zuletzt hier:
    10.04.08
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 29.12.05   #20
    das stell ich mir grad voll lustig vor, am besten muss der dann noch den kopf hin und herbewegen
     
Die Seite wird geladen...

mapping