dsl 50 mit $*12 zu laut für wohnzimmer?

von Mr_Burns_ap, 10.10.07.

  1. Mr_Burns_ap

    Mr_Burns_ap Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.07
    Zuletzt hier:
    22.05.09
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.07   #1
    hi leute,
    ich spiele ne ibanez gio mit nem ibanez gta15 watt verstärker und hab jetzt keine lust mehr. ziemlicher kak sound! will mir nen dsl 50 mit ner 4*12 holen. meint ihr es ist nich sinnvoll für zu hause? lieber 2*12? will mir kein kombo kaufen.
    MfG
     
  2. Dirtbag

    Dirtbag Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.06
    Zuletzt hier:
    5.09.16
    Beiträge:
    1.096
    Ort:
    Hessen, Landkreis Kassel
    Zustimmungen:
    464
    Kekse:
    5.000
    Erstellt: 10.10.07   #2
    man kan ihn ja auch leiser drehen!! aber dna hört sich sich net so gut an wie laut aber gehen tut es ich spiel auch oft auf zimmerlautstärke im bandraum wenn wir gerade net spielen. ich habe den tsl aber ich denke das macht kein unterschied. wilst du wirklich so viel geld ausgeben für dein wohnzimmer oder brachst du ihn auch fürne band?! und warum muss es nen halfstack sein?!

    mfg
    dirtbag
     
  3. stam

    stam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    11.03.16
    Beiträge:
    690
    Ort:
    Wimbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.499
    Erstellt: 10.10.07   #3
    zu laut gibt es nicht. das ding hat ja einen volume regler^^
    kannst ihn im laden mal testen wie er leise klingt. mein f30 klingt leise schon echt gut, aber klingt nur richtig geil wenn er richtig belastet wird. damit meine ich das du die 50 vollröhrenwatt nicht ansatzweise nutzen kannst in deinem wohnzimmer.

    ABER:

    wenn ich das geld hätte würde ich mir auch lieber was großes kaufen^^
    sieht besser aus und du kannst nachher in jeder band in sachen lautstärker locker mithalten.

    ABER ABER:

    Das Ding ist natürlich schwerer zu schleppen.

    Kaufst du den DSL 50 weil dir der Sound gefällt oder weil das der das günstigste top ist, was du dir leisten kannst mit box?
    Dann würde ich nämlich nochmal in einen Großen Laden watscheln und mal was testen:

    Also dein DSL plus ne Box werden so um die 1500-1700€ kosten.
    Wenn für dich ein gebrauchtkauf in Frage kommt, kannst du in den Laden gehen und jeden Combo deiner Wahl antesten. Für 1700€ solltest du gebraucht fast alles bekommen^^
    da könnte sogar ein mesa roadking oder was andres viel sahnigers bei rauskommen als son DSL Top.

    Da könnte man sogar solche Sachen bekommen:

    Wenn neu sein muss:
    http://www.musik-service.de/Gitarre...SX-Combo-212-Joe-Satriani-prx395750690de.aspx

    Wenn gebraucht sein darf:
    http://www.musik-service.de/mesa-boogie-roadster-combo-2x12-prx395755096de.aspx
    http://www.musik-service.de/Gitarre...reign-100-Combo-212-E-368-prx395751955de.aspx

    Wenn du dich wirklich gegen einen Combo wehrst würde ich ne Qualitativ hochwertige 2x12 nehmen. Die dürfte mit ner 4x12 in der selben Preisklasse wahrscheinlich sogar besser klingen.

    Ab in den Laden und nen Verkäufer nerven!

    Fürs Wohnzimmer kannste die Power einfach nicht ausnutzen.

    Ich für meinen Teil hätte mehr Spass an nem Edel-Combo, dem man später immernoch ne 2x12 oder ne 4x12 verpassen kann.

    Hoffentlich konnte ich dir ein wenig helfen.

    gruß

    stam
     
  4. Mr_Burns_ap

    Mr_Burns_ap Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.07
    Zuletzt hier:
    22.05.09
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.07   #4
    ich hab so gut wie alle modelle von marshall getestet die es bei just music gab u den dsl einfach am flexibelsten fand. und mit ner 4*12 hört sich der sound natürlich noch fetter an. i bin kein combo fan hab auch welche ausprobiert aber es hat mir keiner so ganz gefallen. den dsl will ich mir neu holen und dann noch ne gebrauchte 4*12 weiß nur noch nich welche
     
  5. Mr_Burns_ap

    Mr_Burns_ap Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.07
    Zuletzt hier:
    22.05.09
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.07   #5
    ich hab mir auf youtube von gearwire den test des dsl 100 angeschaut und der macht auch bei geringer lautstärke nen sau geilen sound
     
  6. stam

    stam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    11.03.16
    Beiträge:
    690
    Ort:
    Wimbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.499
    Erstellt: 10.10.07   #6
    hast du auch andre Firmen als Marshal getestet? Die haben auch gute Combos oder Tops. Würde mich nicht auf eine Marke beschränken.

    Aber wenn du den Sound vom Dsl magst, würde ich lieber eine 2x12 nehmen. Ich hab ne 4x12 und weißt du was das ne arbeit ist die zu schleppen? außerdem bekommst du wenn du z.B. 500€ investieren möchtest, viel mehr qualität bei einer 2x12 als wenn du jetzt ne 4x12 kaufst. ist ja ganz logisch...
    Ich träume zur Zeit von ne 2x12 mit den alten Evoice Speaker drin die Mesa mal verbaut hat oder immernoch verbaut. (ich glaub EV12L)
    300 Watt rms.
    http://www.musik-service.de/electro-voice-evm-12-black-label-prx2663de.aspx
    wenn ich davon 2 hätte blas ich dir jede 4x12 weg^^


    Wohnst du aufm Land oder inner Stadt? Weil wenn du nicht gerade Oma und Opa als Nachbarn hast, kannste den Amp auch im Wohnzimmer aufreißen^^. Mach ich auch oft. Gut , dass das noch keiner gefilmt hat:rock:
     
  7. Mr_Burns_ap

    Mr_Burns_ap Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.07
    Zuletzt hier:
    22.05.09
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.07   #7
    ich wohn in dem haus meiner eltern da brauch ich mir keine sorgen machen wegen der lautstärke. da kann ich schon mal aufdrehn. mach ich mir meinem ibanez auch aber der hört sich halt schrecklich an:)
    hab auch andere sachen ausprobiert. ich war in letzter zeit mehr im laden als zuhause glaub ich. die 4*12 müsst ich ja nicht schleppen die steht ja immer bei mir zu hause.
    hab mir auch schon ne 2*12 überlegt ist wahrschienlich cleverer
     
  8. stam

    stam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    11.03.16
    Beiträge:
    690
    Ort:
    Wimbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.499
    Erstellt: 10.10.07   #8
    willst du nie in ner Band spielen? wegen dem schleppen
    wenn du die Kohle für das Stack hast und dir der Sound gefällt, dann kauf es!
    Also die Elternhaus Situation kenn ich. Ich denke da kannste den DSL ruhig nehmen. Macht einfach tierisch Spass sie von dem Ding anpusten zu lassen.
    Kauf ne gute 2x12", da hast du mehr von. Wenn du mal in ner Band spielst, kannst du dir ne 2te 2x12 kaufen und brauchst dann nur das top zu tragen und das ist leichter als ein combo.
    (natürlich ist röhrenamp durch die gegend tragerei auf dauer nicht gut für das gerät, aber ich werde mir keine 3 Amps für 3 Bands zulegen:D)

    Gruß
     
  9. Wiggerl

    Wiggerl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.07
    Zuletzt hier:
    4.10.12
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.07   #9
    Also ich glaub auch das du mit nem f30 in jeder Band mithalten kannst (auser du spielst bei Motörhead oder Mötorhead...is ja auch wurscht!) --> Live wird das ding sobald der gig größer wird eh abgenommen:great:

    achja wenn du mal nen Roadking oder Roadster von Mesa für 1700 findest schreib mir dann kauf ich ihn mir gleich!

    greaz Wiggerl
     
  10. Dirtbag

    Dirtbag Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.06
    Zuletzt hier:
    5.09.16
    Beiträge:
    1.096
    Ort:
    Hessen, Landkreis Kassel
    Zustimmungen:
    464
    Kekse:
    5.000
    Erstellt: 10.10.07   #10
    50 watt vollröhre reichen locker aus und das ist schon was großes
     
  11. stam

    stam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    11.03.16
    Beiträge:
    690
    Ort:
    Wimbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.499
    Erstellt: 10.10.07   #11
    ich meinte mit dem DSL doch für was großes. er ist bandfähig und bei röhrenwechsel wirds auch nicht so teuer wie bei nem 200watt vollröhren amp.

    ich halte meine 30watt schon für ausreichend. das schöne ist das der f30 sich sehr stark durchsetzt. ich muss den nichmal allzu laut machen und er ist immernoch klar zu hören.
    ich spiel ihn aber über eine 4x12" nicht wegen der lautstärke, sondern wegem dem klang.:great:


    @Wiggerl:

    ja mei, das war doch nur ne grobe schätzung wie z.B.
    Gebrauchtpreis= ca. Neupreis/2 +- Zustand
    So nach dem Motto: PI * :great:

    Gruß
     
  12. Wiggerl

    Wiggerl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.07
    Zuletzt hier:
    4.10.12
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.07   #12
    Naja ok mit glück könnts funktionieren....wobei ich kenn jetzt die kurse für gebrauchte roadkings ned aber 2000 wirst da schon noch löhnen....leider
     
  13. forcefield

    forcefield Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.07
    Zuletzt hier:
    12.04.11
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Winterthur
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    177
    Erstellt: 10.10.07   #13
    also ich denk wenn du dir ne 2x12 kaufst, reicht das sowohl für wohnzimmer als auch für ne eventuelle band locker aus. Ich hab heute in der probe meinem 2204 auf zimmerlautstärke gespielt, da mein drummer nicht da ist und das klang übel.. (im vergleich zu sonst)
     
  14. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 10.10.07   #14
    Nimm ne 212er und kauf vom Restgeld ne THD Hoteplate oder ähnliches, ansonsten ist es ziemlich Schwachsinnig so nen schönen Verstärker "nur" zuhause zu spielen.

    mfg rÖhre
     
  15. Mr_Burns_ap

    Mr_Burns_ap Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.07
    Zuletzt hier:
    22.05.09
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.10.07   #15
    ja des werd ich machen dsl 50 mit 212er und ne hotplate. ich glaub des haut schon hin. hauptsache ich muss nich mehr auf meinem ibanez amp spielen der klingt scheiße
     
Die Seite wird geladen...

mapping