Du und ich - (Deutsch)

von thommy, 24.10.06.

  1. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 24.10.06   #1
    hehe, jetz hau auch ich euch mal was um die Ohren ^^
    Vornweg: Ist das erste mal das ich Versuche was aufs Papier zu bringen, normalerweise begnüge ich mich damit die Saiten zu zupfen^:D
    Also bitte auch nicht zuviel erwarten :);)

    Ist auch nur ein Rohentwurf, fehlt noch ein bisschen was, muss noch ein bisschen umgestellt, ausgearbeitet usw werden. Die Reime gefallen mir auch noch nicht so wirklich.
    achja,musikrichtung soll schätzungsweise richtung Deutschrock gehen, also keine Ballade.

    Würde mich nur mal interessieren was ihr von dem Text so haltet und was ich noch verbesseren könnte..


    Du und Ich

    die zeit läuft weiter ohne rücksicht,
    auf Herzen, Schmerzen und Gefühle
    könnt ich doch nur sagen was ich fühle
    ich würds dir sagen, mitten ins gesicht

    Doch du bist wie ein Stern für mich,
    so nah und doch so unerreichbar fern,
    ich würd alles dafür geben,
    wenn wir beide glücklich wärn

    es geht weiter, immer weiter,
    irgendwas treibt mich voran,
    hey, das kannst nur du sein,
    du bist die einzige die das kann

    ja ich sitze hier alleine,
    und stell mir vor wie es wohl wär,
    du und ich, nur wir beide,
    wir gehörn zusammen wie Sand und Meer

    In meinen Träumen seh ich dich weinen,
    du bist so einsam und allein,
    leider kannst du mich nicht hören,
    ich schrei ich will bei dir sein

    manchmal mach ich die Augen zu,
    was glaubst du was ich dann fühl?
    Kälte, Einsamkeit und Leere?
    (Nein) es ist ein viel schlimmeres Gefühl

    Irgendwann wird alles gut
    Ich kann nicht am Rad des Schicksals drehn,
    Kopf nach oben, Ich schau nach vorne
    das Leben wird einfach weiter gehn

    Ade, machs gut du schöne Zeit,
    es sollte wohl nicht sein,
    jetzt hab ich dich verloren,
    Und fall in tiefe Einsamkeit

    wahrscheinlicher refrain:

    Du und ich, Ich und du
    Du stellst mein Leben auf den Kopf
    Sag doch einfach jaa,
    und ich bin immer für dich da
     
  2. knoopas

    knoopas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 24.10.06   #2
    da würd ich strand schreiben, weil sand gibts auch woanders ;-)
    Ansonsten versteht man alles wunderbar, aber mir fehlt irgendwie noch n unbenutztes bild, ich hatte so des gefühl den text shcon zu kennen...
    Aber für den ersten versuch find ichs gut :-)
    Grüße,florin
     
  3. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    12.019
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 24.10.06   #3
    Ja - für den ersten Versuch nicht übel.

    Verstehen tut man´s und ab da kann alles nur noch besser werden.
    Ab wann Schluß ist, entscheidest Du.

    Möglicherweise ist es sinnvoll, dass Du Dich von dem starren Reimschema a, b, a, b bzw. a, b, b, a verabschiedest. Erstens wird das Ganze dadurch stark Schlagermäßig und zweitens engst Du Dich in Deiner Wortwahl ein, was Dich wiederum eher zu schon bekannten Reimen und Bildern drängt.

    Bezüglich Reimform, Ideen und Überarbeiten von Texten kannst Du auch gerne mal in den workshop lyrics reinschauen (link in meiner Signatur).

    Also: frisch auf !

    x-Riff
     
  4. FollowTheHollow

    FollowTheHollow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    22.12.14
    Beiträge:
    1.639
    Ort:
    Saarland - nahe Saarlouis - Heusweiler
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.601
    Erstellt: 24.10.06   #4
    ansich gute idee. sind n paar nette zeilen drunter. aber auch n paar, die müsste man überarbeiten. bin auf die musikal. umsetzung gespannt.

    mfg
    FtH
     
  5. Floh

    Floh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.04
    Zuletzt hier:
    3.02.15
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    2.939
    Erstellt: 24.10.06   #5
    Finde es auch ganz und gar nicht schlecht. Ein wenig einfallslos in den Reimen, darauf hat schon x-riff hingewiesen.

    Ich finde der Refrain passt nicht ganz zur Stimmung des restlichen Liedes.

    Die Zeile mit Sand und Meer find ich allerdings sehr gut!!!
     
  6. thommy

    thommy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 24.10.06   #6
    hehe, danke für die netten Komentare :)

    Ja, das ganze ist noch seeehr verwurschtelt.
    Wie gesagt, ich bin mit der Gitarre dagesessen und hab irgendwas vor mich hingesungen, ohne Idee oder sonst irgendwas.

    Und das ist eben dabei rausgekommen.
    Refrain is deshalb so scheiße weil ich nur noch 5 minuten zeit hatte und unbedingt nen Refrain haben wollte :eek::rolleyes::screwy:

    Wie gesagt, ich hab mich an keinen Regeln oder sonstwas orientiert, einfach mal drauf los geschrieben, war nichtmal ganz ne Stunde Arbeit.

    Wer noch irgendwelche Verbesserungen zwecks Reimform oder Strophen hat : immer her damit :D

    mfg
     
  7. thommy

    thommy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 25.10.06   #7
    Verdammt, jetz fällt mir zum Verrecken nichts mehr ein, Kreative Phase beendet :eek::mad:

    2 Zeilen fürn Refrain hätte ich noch anzubieten:



    Du Und Ich, Ich und du,
    [FONT=&quot]Wir beide, und die Welt lacht uns zu


    argh, gefällt mir auch nicht. :mad:
    Mhh... irgendwelche Komentare? :(
    [/FONT]
     
  8. knoopas

    knoopas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 25.10.06   #8
    gefällt mir auch nicht so.
    Nimm mal vielleicht 3-4 tage pause vom text, also denk nicht bewusst über reime für nach.
    kann gut sein, dass dir dann in der zeit was zufliegt,ganz plötzlich, sonst versuchs dannach nochmal... mir gehts auch oft so, dass ich beim schreibn sehr kreativ bin, meinen text hammer gut finde und wenn ich dann nach n paar tagen nochmal drüberguck bin ich mir bei vielen stellen unsicher und mir fällt besseres ein.
    Probiers, grüße,florin
     
Die Seite wird geladen...

mapping