Duesenberg Starplayer Special neu oder 2002er?

von AndiHllmr, 26.01.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. AndiHllmr

    AndiHllmr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.16
    Zuletzt hier:
    29.01.16
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.01.16   #1
    Hallo zusammen,

    kann mir ein Kenner erklären, was sich von einer 2001er Duesenberg Starplayer Special (eine, die schon eine Seriennummer hat) zu einer aktuellen Starplayer Special geändert hat?
    Buzüglich Sound und Verarbeitung...

    Besten Dank,

    Andi
     
  2. Del Pedro

    Del Pedro Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.07
    Zuletzt hier:
    20.08.18
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    1.196
    Erstellt: 26.01.16   #2
    Meines Wissens nach dürfte es 2001 noch keine Seriennummern gegeben haben (gab es die Gitarre damals überhaupt schon?). Meine habe ich 2003 gekauft, und die hat keine Seriennummer.

    Vor ewigen Zeiten (2004) habe ich von Duesenberg folgende Infos zu meiner Gitarre bekommen:

    du hast die erste Serie der DSP gekauft. Da gab es noch keine Seriennummern
    (06/2002).

    folgendes wurde geändert:
    Halsfarbe
    Halsprofil
    Hopfplatte
    Bridge PU
    PU Verdrahtung
    usw.
    Im Detail wäre das zu ausführlich.


    Ich hatte noch keine neue Starplayer Special in der Hand, aber anhand von Infos und Bildern würde ich sagen, dass folgendes geändert wurde:
    Halsbefestigung (Anzahl Schrauben) und Halsfuß
    "Starplayer Special" Schriftzug auf Kopfplatte
    Crunchbucker statt Grand Vintage Humbucker am Steg
    Aluminium Tailpiece und Tunomatic mit Stahlreitern, bei mir war noch Standardware drauf
    "Multi Tone" Poti. Bei mir wars ein normales Tonepoti, mit Pseudo Splitting durch Push-Pull Poti (klingt nicht gut)
    dritte Schraube zur PU-Befestigung zur Einstellung der PU-Neigung
     
  3. schmendrick

    schmendrick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    20.08.18
    Beiträge:
    11.378
    Ort:
    Aue
    Zustimmungen:
    4.397
    Kekse:
    51.646
    Erstellt: 26.01.16   #3
    Die zwei oder vier Halsschrauben sagen alles aus. Hat sie vier, nimm sie. Hat sie zwei, dann nicht.
    Mit den vier Schrauben kam auch das Überblend-Poti.
     
  4. AndiHllmr

    AndiHllmr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.16
    Zuletzt hier:
    29.01.16
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.01.16   #4
    Alles klar, danke schonmal! Ich habe mich übrigens vertan, es wäre eine von 2002. Und sie hat zwei Halsschrauben.
     
  5. schmendrick

    schmendrick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    20.08.18
    Beiträge:
    11.378
    Ort:
    Aue
    Zustimmungen:
    4.397
    Kekse:
    51.646
    Erstellt: 26.01.16   #5
    Preis?
     
  6. Del Pedro

    Del Pedro Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.07
    Zuletzt hier:
    20.08.18
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    1.196
    Erstellt: 26.01.16   #6
    Warum?
     
  7. schmendrick

    schmendrick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    20.08.18
    Beiträge:
    11.378
    Ort:
    Aue
    Zustimmungen:
    4.397
    Kekse:
    51.646
    Erstellt: 26.01.16   #7
    Schrub ich weiter oben. :)
     
  8. Del Pedro

    Del Pedro Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.07
    Zuletzt hier:
    20.08.18
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    1.196
    Erstellt: 26.01.16   #8
    Noch eine Info zum Preis: ich habe für meine (Ausstellungsstück) 575€ gezahlt (ohne Koffer). Ich könnte mir aber vorstellen, dass man sie so günstig nicht mehr bekommt, Duesenberg hat die Preise ja ziemlich angezogen.
    --- Beiträge zusammengefasst, 26.01.16 ---
    Nö, eine Erklärung finde ich da nicht. Das Überblendpoti wäre für mich wirklich kein ausschlaggebender Grund.
     
  9. schmendrick

    schmendrick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    20.08.18
    Beiträge:
    11.378
    Ort:
    Aue
    Zustimmungen:
    4.397
    Kekse:
    51.646
    Erstellt: 26.01.16   #9
    Für mich schon. :)
     
  10. AndiHllmr

    AndiHllmr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.16
    Zuletzt hier:
    29.01.16
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.01.16   #10
    - Für mich wäre die Qualität der Verbauung und der Einzelparts wichtig. Was kann ich denn z.B. unter "Standardware" vertehen?
    - Inwiefern unterscheiden sich denn Crunchbucker und Grand Vintage Humbucker?
    - Inwiefer unterscheiden sich das alte Push-Pull-Poti von dem "Überblend"-Poti? Ist das dann einfach stufenlos?

    Besten Dank nochmal...
    --- Beiträge zusammengefasst, 26.01.16 ---
    Was sollte man denn für eine 2002er (2 Schrauben) hinlegen eurer Meinung nach?
     
  11. schmendrick

    schmendrick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    20.08.18
    Beiträge:
    11.378
    Ort:
    Aue
    Zustimmungen:
    4.397
    Kekse:
    51.646
    Erstellt: 26.01.16   #11
    Nicht mehr als 600€.
     
Die Seite wird geladen...

mapping