Dunlop cry baby wah geht es auch ohne ratz rausch wah

von Papa Jo, 27.06.10.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Papa Jo

    Papa Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.10
    Zuletzt hier:
    9.09.17
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Hamburg
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.06.10   #1
    Hallo mein Cry Baby ist 7 Monate alt,
    aber das Dunlop Kratz Baby Wah benutze ich jetzt schon
    17, 18 ? Jahre und bin es leid immer wieder im Kontaktspräh zu Baden.

    Liebe den Sound aber nur Dann & Wann,
    will kein getuntes Höher Weiter Geiler nicht tiefergelegt mit breiten Puschen,
    Ich will den Sound wenn ich ihn brauche ohne Wartungs intervalle vor Proben, Gigs, und auch nicht
    im Wohnzimmer beim Daddeln.

    Vielleicht gib es ein Rat oder eine Alternative wie gesagt der Sound soll es sein.
    Von Morley mag ich nur Vol.-Pedal und das brauch ich nicht das hat meine Squier sogar als
    Serienausstattung (kleiner Scherz!).

    Danke

    Papa Jo
     
  2. LX84

    LX84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    5.10.20
    Beiträge:
    1.742
    Ort:
    Wien
    Kekse:
    3.715
    Erstellt: 27.06.10   #2
    wie wärs wenn du einfach das wah-poti tauscht? das bauteil kostet keine €15,-

    es gibt auch welche mit gummi/plastikschutz vor staub & schmutz, halten daher länger...
     
  3. XenoTron

    XenoTron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    15.02.20
    Beiträge:
    1.673
    Ort:
    Dillenburg/Hessen
    Kekse:
    5.577
    Erstellt: 28.06.10   #3
    Kleiner Gedanke zum Thema Kontaktspray:

    Kontaktspray wie das beliebte "Kontakt 60" machen Kontakte "süchtig" nach dem Zeug. Die bilden einen leicht klebrigen Film auf dem sich erst recht Schmutz sammelt. Daher muss man das dann dauernd anwenden. Logischerweise nicht die beste Vorausetzung für sauber laufende Potis.
    Wenn Spray dann wenigstens "Tuner 600". Das verfliegt wenigstens rückstandsfrei und spült den Schmutz raus anstatt ihn anzukleben.

    Billigste und beste Variante ist wie gesagt das Poti zu tauschen. Bei www.musikding.de gibts das entsprechende.

    mfg
     
  4. Papa Jo

    Papa Jo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.10
    Zuletzt hier:
    9.09.17
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Hamburg
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.06.10   #4
    Kann man das Tuner 600 einfach über das Alte "sprähen"
     
  5. XenoTron

    XenoTron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    15.02.20
    Beiträge:
    1.673
    Ort:
    Dillenburg/Hessen
    Kekse:
    5.577
    Erstellt: 29.06.10   #5
    Das Spült den Dreck komplett raus und löst so schmodder an.
    Bei mir hats immer gut funktioniert.
    Ist ja nich so teuer. Würde ich einfach mal ausprobieren.
     
  6. Papa Jo

    Papa Jo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.10
    Zuletzt hier:
    9.09.17
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Hamburg
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.10   #6
    hallo,
    konnte leder nicht Andworten Internet funktioniert nicht wenn ich kann und wenn funktioniert schreit grad mein 8 monate altes "Cry Baby Bäh"
    Danke für'n Tip werde es so probieren.
     
mapping