dunlop cry baby

von Moderate Rock, 25.09.05.

  1. Moderate Rock

    Moderate Rock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.04
    Zuletzt hier:
    8.03.06
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.09.05   #1
    tag auch!

    hab mir vor ungefähr 1 1/2 monaten bei dem örtlichen musiklädchen ein wah pedal bestellt, selbstverständlich ein dunlop cry baby ;) nunja, jetzt wurde ich irgendwann misstrauisch, weil es einfach nich ankommen wollte. also hab ich angrufen und man hat mir gesagt die produktion von den cry babys sei eingestellt worden! aber das kann doch nich sein!? ich mein das dunlop cry baby!! ich kenn die verkäufer eigentlich recht gut und glaub nich das die mich verarschen würden, aber ich kann mir nich vorstellen das dunlop das cry baby eingestampft haben...

    was is jetz da los? :confused:
     
  2. daniel.at

    daniel.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 25.09.05   #2
    Ruf nochmal an, frag bei einem anderen musikladen, schau auf die dunlop homepage, google halt.... Ich kann es mir auch nicht vorstellen, aber mein crybaby steht ja in meinem Zimmer.
    Es kann auch sein, dass einfach ein neues Modell rauskommt....
     
  3. DEATHCRAWL666

    DEATHCRAWL666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    26.09.10
    Beiträge:
    2.143
    Ort:
    Wels (OÖ)
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 25.09.05   #3
    Ich glaube nicht das die eingestellt worden sind. Sonst wäre nicht erst das ZW signature wah herausgekommen. und überhaupt, das ist doch ein must für die Firma Dunlop, sonst können die einpacken!
    MFG
    Simon
     
  4. Moderate Rock

    Moderate Rock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.04
    Zuletzt hier:
    8.03.06
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.09.05   #4
    eben!

    hmm, also ich werd nochma mit dem reden, der wollte mir jetz als ersatz eins von fox (oder vox?) andrehen, aba ich find das cry baby sollt es schon sein :(
     
  5. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 25.09.05   #5
    wobei das vox-wah auch nicht schlecht ist...klingt halt nicht so aggressiv wie's crybaby ;-)
     
  6. -do_john_86-

    -do_john_86- HCA Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    16.05.15
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.863
    Erstellt: 25.09.05   #6
    Guten Abend,

    Anlaufstelle 1: www.jimdunlop.com - dort ist nichts davon zu sehen, dass die Produktion eingestellt wird/wurde.

    Anlaufstelle 2: ein alternatives Musikgeschäft.

    Ich denke, der Verkäufer war nur nicht in der Lage, schnellstmöglich ein CryBaby zu beschaffen und/oder wollte daher ein anderes Pedal (welches eventuell teurer ist?) an den Mann bringen. Dunlop würde sich damit sein eigenes Grab schaufeln, da es sich beim CryBaby um das "dominierende Produkt" und eine spitzen Künstler-Referenz handelt.

    Lass Dir nichts falsches erzählen und informiere Dich immer bei 2 voneinander unabhängigen Stellen.

    Das tolle an Musikläden ist, dass man sich meist duzt und das "brüderliche" Verhältnis. Nachteil ist, dass dort oft übers Ohr gehauen wird, bis es nichtmehr geht. Man darf sich da nicht von falschem Charme einwickeln lassen und sollte hin und wieder misstrauisch sein.

    mfg. Jens

    PS. selbst wenn die Produktion eingestellt wurde, gäbe es noch bis schätzungsweise 1 Jahr danach Lagerbestände.
     
  7. The Mars Volta

    The Mars Volta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    15.12.13
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    965
    Erstellt: 25.09.05   #7
    das ist in etwa so wahrscheinlich wie wenn gibson die les paul und fender die stratocaster ausm programm schmeißen und nicht mehr produzieren :D

    entweder die sind zu doof dein crybaby zu besorgen oder sie wollen dich verarschen ... ruf einfach nochmal an oder bestell's woanders ;)
     
  8. Soul_Distortion

    Soul_Distortion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.12
    Beiträge:
    369
    Ort:
    B.A - City of Angels
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    652
    Erstellt: 25.09.05   #8
    Das mit dem "wir können so schnell kein Cry Baby besorgen" ist auch in Austria so - zumindest meiner Erfahrung nach.
    Von einstellen kann aber wohl echt keine Rede sein, so ein Blödssinn.

    Dunlop hat im letzten Jahr aber gewaltig die Preise gesenkt, warum weiß ich nicht - ist aber offensichtlich. Naja, wer ein normales 595 Cry Baby GÜNSTIGST braucht, ich kann mich nur wiederholen;-) Meines steht zum Verkauf!
     
  9. Moderate Rock

    Moderate Rock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.04
    Zuletzt hier:
    8.03.06
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.09.05   #9
    war heut nochmal da und anscheinend hat dunlop das cry baby wie erwartet nicht eingestampft, stattdessen scheint der vertrieb in deutschland eingestellt worden zu sein...
    tja, d.h. entweder gebraucht kaufen oder direkt importieren lassen
    aber ich glaub ich greif wohl doch zu der kopie... solang sie gut is K-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping