DVD statt DAT Rekorder ?

von reichenseher, 19.06.05.

  1. reichenseher

    reichenseher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.05   #1
    hallo zusammen,

    in unserem orchester schneiden wir immer unser konzert mit (keine profi aufnahmen). bisher wurde dazu alles ausegeliehen und letztenendes auf dat-rekorder aufgenommen. jetzt wollen wir die hardware selbst kaufen. dat ist zu teuer und für mich zu umständlich zum überspielen auf pc, da kein digitaleingang vorhanden.
    würden sich auch dvd rekorder (gut, die sind eigentlich für video gedacht) anbieten ?
    zumindest haben die ja auch line-in eingänge.
    die geräte werden ja immer billiger - sind die auch zuverlässig genug?
    noch lieber wäre mir ein festplattenrecorder mit usb überpielmöglichleit, habe aber noch keinen günstigen (200€ ist unsere preisgrenze) gefunden
    kauftipp ?

    danke
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.121
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 19.06.05   #2
    Erlaubt ist,was funktioniert.
     
Die Seite wird geladen...

mapping