E-Gitarre zum anfangen?!

  • Ersteller FoxtrotAUT
  • Erstellt am
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F
FoxtrotAUT
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.08.13
Registriert
25.06.12
Beiträge
10
Kekse
0
hallo musik freunde!
ist hier auch mein erster eintrag und wollte wegen einer e-gitarre schauen:
1.
habe zuerst mit einer konzertgitarre von meinem bruder gespielt, habe auch länger daran geübt nur irgendwann nervte es mir das ich keine richtigen rocksongs spielen kann die auch so klngen.
naja es ist auch nicht die beste gitarre.

2.
also was haltet ihr von einer Yamaha Pacifica 112?
bin eigentlich noch ein (fortgeschrittener) Anfänger und daher kenn ich mich nicht gut aus ob die qualität von der pacifica gut ist, oder ob ihr mir etwas anderes empfehlen könnt?

3.
kann mir einer eigentlich erklären was man zu einer e-gitarre für ein zubehör braucht oder einen link geben der alles erklärt.
ich meine der "gitarrenverstärker" ist ja nicht der gleiche wie ein normaler verstärker (denn ich schon habe) für musik oder?
erzeugt der verstärker erst die unterschiedlichen "töne" einer e-gitarre?

danke über antworten;)
 
Eigenschaft
 
Biskaya
Biskaya
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
08.03.22
Registriert
04.10.09
Beiträge
3.951
Kekse
21.717
Ort
NW-Helvetien
...

2.
also was haltet ihr von einer Yamaha Pacifica 112?
bin eigentlich noch ein (fortgeschrittener) Anfänger und daher kenn ich mich nicht gut aus ob die qualität von der pacifica gut ist, oder ob ihr mir etwas anderes empfehlen könnt?

3.
kann mir einer eigentlich erklären was man zu einer e-gitarre für ein zubehör braucht oder einen link geben der alles erklärt.
ich meine der "gitarrenverstärker" ist ja nicht der gleiche wie ein normaler verstärker (denn ich schon habe) für musik oder?
erzeugt der verstärker erst die unterschiedlichen "töne" einer e-gitarre?

danke über antworten;)...

Hallo FoxtrotAUT

Erstma; willkommen in der Welt der E-Gitarre...
Die Pacificas werden zurecht als gute und brauchbare Alternativen im Anfänger/Fortgeschrittenen-Bereich empfohlen, nebst den üblichen Verdächtigen von Squier oder Ibanez...
Einen grossen Teil an offenen Fragen, werden auch in den folgenden Threads besprochen...sich einfach mal durchklicken;)

https://www.musiker-board.de/einste...weise-wichtige-themen-gitarren-anfaenger.html

Viel Spass mit dem (neuen) Hobby ;)
Gruss Biskaya
 
F
FoxtrotAUT
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.08.13
Registriert
25.06.12
Beiträge
10
Kekse
0
danke erstmal! ,)
 
G
GuitarTimbo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.02.14
Registriert
15.08.11
Beiträge
4
Kekse
0
Hey,

Die Pacifica is auf jeden fall in Ordnung , was ich aber auch gerne empfehle sind die Ibanez Gitarren von GIo , z.B die GSA-60 als Allrounder oder die GRG170DX als Härteres Brett...
Deinen akkustik Amp könntest du mit einem Effektpedal weiter nutzen, Boss Metalzone klingt z.B sehr fett oder wie ich es zu Hause nutze das Ibanez Tubeking TK999HT damit hole ich aus meinem 40w Akkustik Amp echten Röhrensound raus :)
 
F
FoxtrotAUT
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.08.13
Registriert
25.06.12
Beiträge
10
Kekse
0
ist die ymaha pacifica 112V für nirvana,offspring,blink182 gut geignet soll ja auch eine allrounder gitarre sein oder.
und was ist der unterschied zwischen der pacifica 112 für 200 der pacifica 120H für 250 und der pacifica 112V ebenfalls für 250?(denn einzelpreis für die 112V weiß ich nicht da steht 250 aber bei der 112 steht 200euro also ist die 112v doch wertiger und die 120H ist aber im einzelpreis bei THOMANN bei 250 angeschrieben?!) sry aber bin anfänger.
 
Rockin'Daddy
Rockin'Daddy
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
06.12.22
Registriert
21.09.05
Beiträge
21.226
Kekse
116.127
Ort
Berlin
st die ymaha pacifica 112V für nirvana,offspring,blink182 gut geignet soll ja auch eine allrounder gitarre sein oder.
und was ist der unterschied zwischen der pacifica 112 für 200 der pacifica 120H für 250 und der pacifica 112V ebenfalls für 250?(denn einzelpreis für die 112V weiß ich nicht da steht 250 aber bei der 112 steht 200euro also ist die 112v doch wertiger und die 120H ist aber im einzelpreis bei THOMANN bei 250 angeschrieben?!) sry aber bin anfänger.

Hallo FoxtrotAUT,


ich möchte Dich nochmal freundlich auf die Boardregeln (insbesondere Nettiquette) hinweisen.
3. Die Regeln des respektvollen Umgangs sind einzuhalten. - Netiquette
Lesbarkeit
Damit sich Nachrichten möglichst gut lesen lassen, sollten sie gewissen Gepflogenheiten genügen. Dazu gehören korrekter Satzbau und Rechtschreibung (inklusive Groß-/Kleinschreibung), Interpunktion......

Je mehr Mühe Du Dir mit Deinen Posts gibst, desto eher kannst Du Hilfe der Community erwarten. ;)

Danke und Gruß,

Oliver
 
F
FoxtrotAUT
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.08.13
Registriert
25.06.12
Beiträge
10
Kekse
0
ok danke für deinen hinweis war da wohl etwas übereilig ;)
was ich nun wissen will:
1. ist die yamaha pacifica 112(V) / 120 H ein E-gitarre die für die musik-richtung ala nirvana(grunge),blink182,green day (speziel erstes album)geeignet ist?
2.WAS ist der Unterschied zwischen den genannten Gitarren: https://www.thomann.de/de/yamaha_pacifica_120h_tbsb.htm / https://www.thomann.de/de/yamaha_pacifica_112v_ovs.htm / https://www.thomann.de/de/yamaha_pacifica_112_ovs.htm ? beachte bei zwei sind die gitarren in bundles(wegen dem preisvergleich).
 
Biskaya
Biskaya
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
08.03.22
Registriert
04.10.09
Beiträge
3.951
Kekse
21.717
Ort
NW-Helvetien
Hi FoxtrotAUT

Also; die grössten Unterschiede/Gemeinsamkeiten zwischen der 112V und 120H sind:

-112V Humbucker-Single-Single
-120H Humbucker-Humbucker

-112V Vintage Tremolo
-120H feste Brücke

-112V & 120H Erlekorpus, Ahornhals, Palisander Griffbrett
 
No Idol
No Idol
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.01.14
Registriert
17.03.12
Beiträge
67
Kekse
117
Ort
Hoher Norden (Kiel)
Die Pacifica 112V ist völlig in Ordnung, ich neige dazu, sie als bessere Gitarre
als die Squiers im gleichen Preisbereich zu bezeichnen, das ist aber Geschmackssache
Der einzige Unterschied zwischen 112 und 112V, den ich jetzt sehe/weiß
besteht darin, dass die 112Ver einen PushPullPoti hat,
mit dem man den Humbucker splitten kann.
 
F
FoxtrotAUT
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.08.13
Registriert
25.06.12
Beiträge
10
Kekse
0
ok danke für eure antworten - werde mal im laden nach diesen stücken schauen.
 
F
FoxtrotAUT
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.08.13
Registriert
25.06.12
Beiträge
10
Kekse
0
könnt ihr mir noch mehr E-gitarren anbieten/empfehlen?
 
Biskaya
Biskaya
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
08.03.22
Registriert
04.10.09
Beiträge
3.951
Kekse
21.717
Ort
NW-Helvetien
Hi FoxtrotAUT

In welcher Preisregion soll's sich bewegen? Dieser Faktor ist nicht ganz "unwichtig" und für die Beratung einfacher; denn wer weiss wie lange das (neue) Hobby andauern wird:rolleyes:
Hoffen wir mal es bleibt dabei...

Immer wieder werden gerne die Ibanez'es GSA & GRG in die Runde geworfen, Instrumente bei denen das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt und mit denen man sich auch längerfristig beschäftigen kann:great:

Ibanez GSA60
Ibanez GRG140
Ibanez GRG170DX
 
F
FoxtrotAUT
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.08.13
Registriert
25.06.12
Beiträge
10
Kekse
0
Ja würde im bereich 0-250 was kaufen vielleicht noch mehr wenn diese dann aber wirklich besser ist l. Also für den verstärker würde ich 0- max 100 ausgeben.
Insgesamt also um die 300-350+-.
 
Biskaya
Biskaya
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
08.03.22
Registriert
04.10.09
Beiträge
3.951
Kekse
21.717
Ort
NW-Helvetien
Na dann wird's bei n'er Pacifica bleiben:D

Was den Amp angeht; schau dir mal die folgenden Teile an - beim Line6 & VoxVT20+ ist auch ein integrierter Tuner (Stimmgerät) mit eingebaut.

Line6 Spider IV 15
Peavey Vypyr 15
Vox VT20+

Gruss Leo
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
F
FoxtrotAUT
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.08.13
Registriert
25.06.12
Beiträge
10
Kekse
0
Rockin'Daddy
Rockin'Daddy
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
06.12.22
Registriert
21.09.05
Beiträge
21.226
Kekse
116.127
Ort
Berlin
Da es sich hier mittlerweile um konkrete Kaufberatungen zum Equipment handelt, möchte ich den TE bitten, diese in den entsprechenden Fachbereichen fortzuführen.


:zu:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben