[Effekt] Höfner Analog Delay

  • Ersteller Markus Gore
  • Erstellt am
Markus Gore
Markus Gore
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.21
Registriert
21.08.06
Beiträge
470
Kekse
395
Ort
Düsseldorf, Germany
Hallo zusammen!
Ich habe die Tage viel in diesem Forum gestöbert aber keine Rezension zum Höfner Analog Delay gefunden. Deshalb mache ich nun eine.

Ich war auf der Suche nach einem günstigen Delay, und da ich sowieso auf alles stehe was "Vintage" und Analog ist habe ich mich besonders für drei Delay´s interessiert.

1. ARTEC ANALOG DELAY SE-ADL ... 49,- € (Thomann-Preise stand März 2011)
2. HÖFNER ANALOG DELAY ... 59,- €
3. ELECTRO HARMONIX MEMORY TOY ... 77,- €

Ich habe mir alle Kundenbewertungen durchgelesen und überall das gleiche festgestellt.
Die Kunden berichten über ein Grundrauschen durch die Effekte. (Eingeschlaltet). Mal mehr mal weniger.

Ich habe mich wie ihr seht für das mittlere Preis-segment entschieden. Blind. Habe ja 30-Tage-Rückgaberecht ^^
Gute Wahl wie ich festgestellt habe. Das Teil bleibt bei mir!

Nun zum Effekt:

Geliefert wird das gute Analog-Delay in einem Weinroten Karton mit Silberner Aufschrift "Höfner", seitlioch aufklappbar und durch einen wiederverschließbaren im Karton eingearbeiteten Magneten verschlossen.
Da war ich für den Preis schon mal baff.
Äusserlich begutachtet.
Stabiles graues Metallgehäuse mit dünnen roten Streifen. Sieht schon Analog und Vintage aus ^^.
Drei gut und leicht drehbare Regler und eine schmale Form des Gehäuses. Ähnlich dem von Electro Harmonix.

Nun zum Sound:
Ich habe das Pedal sowohl Vor dem Amp und im Effektweg getestet. Ein 100 Watt Marshall Silver Jubilee Clean und Overdrive. Auf halbe Lautstärke. KEIN RAUSCHEN. Nichts!
Ich weiss nicht was für Gitarren, amps oder Kabel die Menschen benutzen aber bei mir ist nichtmal das kleinste Rauschen zu hören.

Naja und das Delay tut was es tun soll. Wir haben wie gesagt drei Regler.
Time (wie lange der Ton klingen soll der wiederholt wird)
Repeat ( wie oft...)
Level (Wie laut der zu wiederholende Ton ist, vom Orginalton der gespielt wird geht keine Lautstärke oder ähnliches verloren)

Fazit:
Für Jemanden der einfach ein Delay will, der mehr Fläche in Soli oder Spährischen Teilen spielen möchte oder sonst was. Für den ist das Günstige Analogdelay mit dem Orginalgetreuen Sound auf jeden Fall das richtige.
Günstiger Preis und Super Qualität!
Wer mehr will wie z.B. eine Tap-Funktion oder 100 Verschiedene Delaytypen Digital abgespeichert und Simuliert. Der sollte auf was größeres und Teuereres sparen.
Für mich der hin und wieder mal n Delay brauchen könnte, ist dieses Delay genau die richtige Wahl gewesen.

Hört sich an wie ein Verkaufstext. Aber ich bin einfach begeistert. Tut mir leid ^^

mfg .... M.Gore
 
Eigenschaft
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
phess90
phess90
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.23
Registriert
18.10.10
Beiträge
1.626
Kekse
4.205
Hallo
ich habe mir das Höfner Delay gekauft, da ich ein einfaches Slapback brauche.
Es klingt für den Preis wirklich gut, die Delayzeit ist natürlich eingeschränkt.
ABER: bei Level und Time über 1/2 Regelweg wird ein Rauschen (kein Brummen) "mitdelayed" - was wohl an meiner Stromversorgung liegt (daisychain); mit Batterie war dieses Rauschen nicht. Grundrauschen war wie bei dir beschrieben NICHT zuhören, nichts destotrotz ist es in meinem Setup NICHT anders einsetzbar außer als Slapback/Hintergrunddelay - ich persönlich bin damit aber zufrieden da ich wie gesagt nur ein Slapback brauche, das waren jedoch meine Eindrücke.
Gruß
 
Eggi
Eggi
Inaktiv
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
17.02.17
Registriert
27.08.06
Beiträge
16.973
Kekse
131.424
Schönes Review. "Endlich mal" kann man auch sagen, da die Höfner Pedale hier nicht gerade weit verbreitet sind.

Sind eine gute und vor allem preiswerte Option im riesigen Pedalwald.

LG Eggi
 
P
Powerblues Inc.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.11.16
Registriert
06.09.10
Beiträge
227
Kekse
841
Ich hab`s seit vorgestern udn bin ebenfalls begeistert. Tadellos, nix auszusetzen, schönes, warmes Analogdelay, keine Nebengeräusche. Ist bereits fix auf meinem Effektboard verkabelt und kommt morgen mit auf die Bühne :)
 
Markus Gore
Markus Gore
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.21
Registriert
21.08.06
Beiträge
470
Kekse
395
Ort
Düsseldorf, Germany
Freut mich, dasses euch auch zusagt!
 
G
guitarmusic
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.11.15
Registriert
20.06.11
Beiträge
111
Kekse
144
Ort
Süden
Heute morgen war dieses Gerät bei mir angekommen.

Ich kann alles eigentlich nur bestätigen. Ich habe ein Gerät gesucht, um meinen Sound anzufetten und auch ein klein wenig um in Richtung Gilmour zu gehen. Also sollte das Delay sehr flexibel sein.

Und genau das ist das Höfner Analog Delay. Ohne Nebengeräusche oder Brummen, von hervorragender Qualität und flexibel einsetzbar. Klasse, und auch noch für DEN Preis :eek: :great:
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben