Effekt und Kanal gleichzeitig schalten?

von DenniZ_10000, 14.06.08.

  1. DenniZ_10000

    DenniZ_10000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    29.08.14
    Beiträge:
    1.339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 14.06.08   #1
    Hi Leute

    Ich hab ein kleines Problem. Ich benutze ein Marshall vs 100h (valvestate) und davor ein ZW-44. Das funtioniert wunderbar und hört sich klasse an, aber wenn ich von meinem verzerrten Sound (OD2 am amp/ ZW-44 an) auf Clean (Clean am amp/ ZW-44 aus) schalten möchte, muss ich halt 2 schalter gleichzeitig drücken. Das geht zwar, aber ist irgendwie nicht die optimale Lösung.

    Gibt es irgendwelche Geräte, die so etwas können? Zu teuer sollte es nicht werden. Ich möchte also keine 100€ dafür ausgeben. Oder kann ich mir etwas selber bauen?

    Z.B. eine Art Schalter, an den ich beide Geräte anschließe und ich das dann mit einem Fußdruck regeln kann? Nach meinen Überlegungen gibt es da keine so einfache Lösung...

    Gruß Dennis
     
  2. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 14.06.08   #2
    Die Frage gab es schonmal, ich habe damals ein Schema verlinkt: [​IMG]

    fertig zu kaufen gibt es das afaik nicht, zumindest nicht unter 100.
     
  3. Steelwizard

    Steelwizard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.220
    Ort:
    Landkreis München
    Zustimmungen:
    858
    Kekse:
    9.495
    Erstellt: 14.06.08   #3
    Gabs sowas nicht mal von PCL für 90€ oder so?
     
  4. flo92

    flo92 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    258
    Ort:
    nähe Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    111
    Kekse:
    1.231
    Erstellt: 15.06.08   #4
    ich hab für den selben zweck auch mal ein pedal gebaut.
    ich brauch das pedal aber nicht mehr, wenn du interesse an dem teil hast kannste mir ne pn schicken. kann dir dann bilder und weitere infos dazu geben.

    mfg flo
     
  5. gutmann

    gutmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.090
    Ort:
    88515
    Zustimmungen:
    603
    Kekse:
    15.077
    Erstellt: 15.06.08   #5
  6. raphrav

    raphrav Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.08
    Zuletzt hier:
    7.02.13
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    3.442
    Erstellt: 15.06.08   #6
    5 klinkenbuchsen á 0,45
    1 3PDT Fußschalter 6,50
    1 DPDT Kippschalter 0,60
    ein Gehäuse B Alu 5,50
    Bisschen Draht, Bisschen Lötzinn zusammen unter 1,00
    -> selbstbau kostet unter 15 €, von daher dringend empfehlenswert
    (Preise bei musikding, hoffe, dass ich keine Komponente vergessen habe)
    dann haste einen looper, in den du den zu schaltenden effekt hängst und eben den footswitch - alles an einem schalter in einem gehäuse :)
     
  7. DenniZ_10000

    DenniZ_10000 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    29.08.14
    Beiträge:
    1.339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 15.06.08   #7
    Schon einmal danke für die Antworten. Das mit dem Selbstbau hört sich schon mal ganz gut an!
    Allerdings verstehich diese 9 schwarzen Kästchen auf der Zeichnung noch nicht wirklich. Bitte lacht mich nich aus, ich kenn mich damit überhauptnich aus :o


    EDIT: Ah, jetzt wenn ich die Bauteile sehe macht das sinn...
     
  8. DenniZ_10000

    DenniZ_10000 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    29.08.14
    Beiträge:
    1.339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 15.06.08   #8
    Ich hab doch nochmal ein paar Fragen:

    Kann ich auch noch eine LED mit einbauen und wenn ja wie?
    Warum den Kippschalter?
    An die "switch" Buchse schließe ich doch dann die Footswitchbuchse am amp per kabel an oder nicht? Kann ich dann überhaupt noch von OD auf clean wechseln, ohne das Zw-44 auszuschalten? Oder mach ich das mit dem Kippschalter?

    Wär echt cool, wenn mir das jemand nochmal richtig erklären könnte...
     
  9. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 15.06.08   #9
    Nope, für die LED bräuchstest du dann noch eine vierte Ebene... Du könntest natürlich zwei Schalter dicht nebeneinander bauen.
    Der Kippschalter ordnet den Schaltzustand einem der loopzustände zu - sprich, du kannst wählen, in welchem der Kanäle der Loop aktiv ist.
    Und zur letzten Frage: Das ist ja der Witz, damit kannst du mit einem Fußtritt den Kanal umschalten und gleichzeitig den Loop an- oder ausschalten. Sprich: Du kannst von Clean auf OD an plus Zerrkanal an wechseln - also das, was du wolltest.
     
  10. raphrav

    raphrav Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.08
    Zuletzt hier:
    7.02.13
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    3.442
    Erstellt: 16.06.08   #10
    @nighthawkz: es gäbe bei musikding einen 4PDT Fußschalter, dann ginge das ganze auch mit LED, aber der haut mit 12,50 € richtig rein :(
    @threadsteller: Den Effekt brauchste nicht ausschalten: das ist ja der witz eines Loopers: das signal wir ENTWEDER durch den effekt geleitet ODER halt außenherum - je nach schalterstellung - von daher kann oder muss der effekt immer an sein :)
    und wenn du dir sicher bist, dass du den effekt IMMER bei clean, oder IMMER verzerrt brauchst, kannste auf den schalter auch verzichten - würde ich aber trotzdem nicht, denn kein mensch weiß, wozu das teil noch gut sein wird und von daher bau ihn doch einfach ein :)
     
  11. DenniZ_10000

    DenniZ_10000 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    29.08.14
    Beiträge:
    1.339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 16.06.08   #11
    Ok.
    Funktioniert das denn auch mit meinem amp? Ich habe nämlich 3 Kanäle.
    Und brauche ich ein besonderes Kabel zwischen dem Looper und der Fottswitchbuchse?

    EDIT:

    Kann ich dann überhaupt noch "normal" per Fuß am amp den kanal wechseln?
     
  12. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 16.06.08   #12
    Das mit den drei Kanälen hättest du vielleicht etwas früher erwähnen können :rolleyes: Welcher Amp, wie sehen Fußschalter und dessen Anschlussstecker aus?
     
  13. DenniZ_10000

    DenniZ_10000 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    29.08.14
    Beiträge:
    1.339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 16.06.08   #13
    amp habe ich ja schon erwähnt das ist ein Marshall vs 100H (valvestate serie)
    Und das ist ein ganz normaler Klinkenanschluss.
    Der Fußschalter hat zwei seperate Schalter: Der eine Schaltet von Clean zu Overdrive und er andere wechselt zwischen Overdrive 1 und 2.
     
  14. raphrav

    raphrav Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.08
    Zuletzt hier:
    7.02.13
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    3.442
    Erstellt: 16.06.08   #14
    klinke mono oder stereo (was ich vermute)?
    dann kommste um den (teuren) 4PDT nicht rum und kannst dir die LED eig abschminken...
     
  15. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 16.06.08   #15
    In dem Fall müsste es auch noch gehen. hol dir notfalls ein Y-Kabel (Stereoklinke auf 2x Monoklinke) und teste, welches ende die Umschaltung clean>Zerre macht. Wenn du willst, kannst du anschließend auch noch einen Fußschalter bauen, in den das zweite Ende kommt - so bleiben dir dann alle drei Kanäle schaltbar erhalten.

    Raphrav: Wo bitte soll ihm da ein 4pdt helfen?
     
  16. G.A.S.Mann

    G.A.S.Mann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.733
    Zustimmungen:
    170
    Kekse:
    5.429
    Erstellt: 16.06.08   #16
    Um an der 4. Ebene eine LED anzuschkließen, die dann allerdings per Batterie oder über eine DC-Buchse mit Strom versorgt werden müsste - lohnt sich mMn absolut, da Blindflug in solchen Sachen nicht so der Bringer ist (wenn mans hört, ists ja oft schon so, dass man nen Einsatz damit versaut hat).
     
  17. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 16.06.08   #17
    Da hast du nur zur Hälfte gelesen: Die letzte Bemerkung zum 4pdt war in Verbindung mit der Schaltbarkeit von drei Channels gefallen.
     
  18. DenniZ_10000

    DenniZ_10000 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    29.08.14
    Beiträge:
    1.339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 16.06.08   #18
    Das ist eine Stereoklinke und LED hätte ich wirklich gern.
     
  19. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 16.06.08   #19
    Na dann, voila 4pdt-switch! :D
     
  20. G.A.S.Mann

    G.A.S.Mann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.733
    Zustimmungen:
    170
    Kekse:
    5.429
    Erstellt: 17.06.08   #20
    Ok, Brille putzen kommt auf die to-do-Liste:rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping