Ein Brise NU

von SomethingWicked, 22.01.06.

  1. SomethingWicked

    SomethingWicked Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.04
    Zuletzt hier:
    25.02.06
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.06   #1
    Hi,

    Ja mal wieder ein Versuch, ist aber nur die Gitarre, und vielleicht teilweise zu sinnlos aneinandergereiht, bin ja auch kein Profi. ;)

    SW
     

    Anhänge:

  2. SomethingWicked

    SomethingWicked Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.04
    Zuletzt hier:
    25.02.06
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.06   #2
    Hier noch das fehlende "e" aus dem Titel. ;)
     
  3. Birkenschubser

    Birkenschubser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    9.10.11
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    282
    Erstellt: 22.01.06   #3
    Der cleane Part verspricht einiges ;) , allerdings bricht er zu früh für meinen Geschmack ab, man hört einen starken Bruch beim Übergang zum harten Teil.
    Hmm... das verzerrte Riff ist irgendwie nicht wirklich mitreißend - allerdings könnte sich das ganz anders anhören, wenn man dazu passende Drums, ne 2, Gitarre und ne Basslinie kreiert. Versuch das mal, dann klingt es gleich überzeugender.
    Speziell kritisiere ich am harten Teil, dass er zu sehr "stoppt", ich würde etwas andere Akzente setzen, als im Moment, damit der Fluss der Musik besser zum Headbangen anregt. Ansonsten ist Potential da, bleib dran! :great:

    P.S. Wär super, wenn du auch was zu meinem "bösen Riff" sagen würdest. ^^
    Im letzten Post ist die aktuelle Version mit Synths. :D
     
  4. SomethingWicked

    SomethingWicked Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.04
    Zuletzt hier:
    25.02.06
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.06   #4
    Hi, und danke für die Kritik.

    Hm deins gefällt mir ausgesprochen gut, hast sicher auch einiges an Arbeit
    rein investieren müssen. Bei etwa 50 sec hört es sich stark nach soulfly an, das ist gut.

    An sich finde ich das Riff nicht wirklich böse, aber das täuscht halt alles, wenn man
    das so ohne echte instrumente hört.


    Zum Thema:

    Ich habe eben auch noch das Problem, dass ich kein Gpro besitze und kann dementsprechend das nicht so schön arrangieren, außerdem würdees bei mir mit Bassline und Drums wahrscheinlich noch schlimmer klingen, da ich von beidem nicht viel Ahnung habe.

    Zum CleanPart, ich kann irgendwie ewig solche cleanparts schreiben, aber keine wirklichen Riffs, das ist schon deprimierend...:rolleyes:

    SW
     
  5. Birkenschubser

    Birkenschubser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    9.10.11
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    282
    Erstellt: 22.01.06   #5
    Thx! ;-)
    Naja, es war auch eher "böse", du verstehst. ^^
    Und du hast recht, wenn man echte Instrumente nimmt, so richtig schön tief gestimmte Gitarren und einen Synth mit Distortion, dann gehts natürlich mehr ab. ^^

    Zu den Riffs: Ich konnte es auch total lange nicht... bis ich mir dann mehr oder weniger analytisch die Riffs verschiedener Bands betrachtet habe. Sprich: Wann Achtel, wann Sechzehntel, wie viele verschiedene Töne sind nötig, welche Akkorde außer Powerchords werden verwendet etc.
    Ich muss gestehen, dass ich wiederum Soulfly so ziemlich gar nicht kenne, ist also ei interessanter Zufall, dass meine Riffs ein bisschen nach ihnen klingen. *gg*
     
Die Seite wird geladen...