Ein paar Gitarre-Fragen :)

von VeniX, 24.02.04.

  1. VeniX

    VeniX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.04
    Zuletzt hier:
    2.03.08
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.04   #1
    tach!

    also ich hab mir bei "conrad electronics" meine E-Gitarre bestellt.Wirklich cooler sound und mein Vater meint die kann locker mit dem Sound von ner Yamaha Pacifica mithalten(habs verglichen). Aber jetzt zu meinen Fragen :)

    1.)
    Ich kann noch nich viele Lieder... also nich ganze... Ich kann von 100.000 Nirvana Liedern den Anfang... aber irgendwie find ich die so... "alt" und "fad". Von Alice in Chains kann ich "Angry Chair" und "Would?" ganz... aber die anderen Lieder sind mir irgendwie zu schwer. Smoke on the Water. Und Stars Bangled Banner kann ich auch ganz... bis auf einen Teil...Heute war in der Schule aber ein "Konzert" von ein paar anderen schülern die so Punk Lieder nachgespielt haben...

    Was sind einfache Punk-Lieder ála Blink,Offspring?

    2.)
    Gibt es auch "einfache" Metal-Lieder...? weil die sehen in den videos sehr "High-Skilled" aus ^^

    3.)
    Wenn meine jetzige Gitarre ausgedient hat werd ich mir warscheinlich ne "Ibanez" holen.

    Welche is ne Ibanez mit gutem Preis/Leistungs-Verhältnis ?


    mfg

    VeniX
     
  2. Masterfoo

    Masterfoo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.03
    Zuletzt hier:
    14.01.07
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 24.02.04   #2
    Hi, also einfach Punklieder gibs massig!

    Einfache stücke schrieben wie folgt,

    Green day
    Die Ärzte
    Blink

    und naja nicht wirklich Punk aber trotzdem macht es Spass derne lieder nachzuspielen sind Böhse Onkelz

    Aber es gibt noch 1000 weitere Bands die leichte Songs haben!

    Kannst mal unter http://www.punktabs.de.vu schaun.


    Sonst zu metal kann ich nix sagen weil ich das nicht spiele!

    Zur Ibanez kann ich dir die GAX 70 empfehlen is eine gute und schöne Pfanne!


    see you

    Masterfoo
     
  3. VeniX

    VeniX Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.04
    Zuletzt hier:
    2.03.08
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.04   #3
    ich bräuchte noch ne antwort...

    also ich würde ein richtig gutes buch suchen zum erlernen von egitarre...
    und ob es sinn machen würde wenn ich unterricht nehmen würd...
    ein vater spielt schon ca 15jahre a-gitarre und er hilft mir auch manchmal... also einlernen würd ich nix falsch... nur ich bräuchte eben n gutes buch

    mfg

    veniX
     
  4. Tack

    Tack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    13.02.11
    Beiträge:
    652
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    38
    Erstellt: 24.02.04   #4
    Gibts Punkstücke die nicht einfach sind... ;) :D

    Sorry...musste einfach sein! :oops:
     
  5. Masterfoo

    Masterfoo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.03
    Zuletzt hier:
    14.01.07
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 25.02.04   #5
    Wo ist jetzt hier der sinn? :rolleyes: :p
     
  6. level

    level Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    9.02.16
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.04   #6
    Tack schrieb:

    Das ist mehr als subjektiv! VeniX ist Anfänger, d.h. für ihn sind ganz andere Sachen schwer. Vielleicht sind auch für mich einige Sachen einfach, die für Dich schwer sind. ...vielleicht
     
  7. stringsurfer

    stringsurfer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.08.05
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.04   #7
    Es gibt durchaus auch einfache Metallieder. Z.B. das Riff von "Enter Sandman" solltest du wohl auch hinkriegen oder auch Paranoid von Black Sabbath. Das ist auch gut geeignet um Achtelrhythmik zu üben. In der aktuell populären Sparte (Linkin Park, Evanescence und Co.) gibts auch viel einfaches.


    Zum Lehrer: Ja, nimm Unterricht. Dein Vater in allen Ehren, aber wenn du einen Lehrer hast, kann der dir das aufgrund seiner Erfahrung um einiges besser vermitteln, Eltern haben bei sowas oft den Nachteil, dass sie ihren Kindern ihre Art zu spielen unbedingt aufzwingen wollen. Ausserdem hast du dann regelmäßig Unterricht, was ja bei gelegentlichen väterlichen Nachhilfen nicht gegeben ist.
     
  8. level

    level Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    9.02.16
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.04   #8
    stringsurfer schrieb:

    stimmt

    ...aber das haben Lehrer leider sehr oft auch.
     
  9. VeniX

    VeniX Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.04
    Zuletzt hier:
    2.03.08
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.04   #9
    ne ich frag nur wegen so takt-sachen,hammer-on, und so techniken eben... ich hab so nen e-gitarre-kurs... aber der is net so der richtige für mich...
     
  10. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 27.02.04   #10
    beispiel? :D


    mfg kusi
     
Die Seite wird geladen...

mapping