einer für alle??

von Kisuu, 21.01.07.

  1. Kisuu

    Kisuu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.06
    Zuletzt hier:
    23.01.07
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Muenchen, Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.01.07   #1
    also hallo erstmal!

    die band in der ich spiele hat sich jetzt mal endlich nen proberaum fürn uns angeschaut...
    ist ein ganz netter, relativ großer, gemütlicher raum. es ist ein schlagzeug vorhanden und ein 100W verstärker von Concorde (oder so..)
    tja, die sache ist jetzt die:

    dieser besagt verstärker hat vier ausgänge und wir sind zwei gitarren und ein bass.
    da bietet es sich schon fast an, dass wir, bevor wir unsere verstärker hinschleppen den einen für alle benutzen.
    warum wir unsere sachen nicht dalassen könne ist ganz einfach:
    der raum ist nicht nur für uns da und es sind ständig andere leute drin und da riskiert man es ungern, dass das eigene equipment abhanden kommt...

    die frage ist jetzt:
    würde so ein teil (verstärker) zum üben für uns alle reichen? zur erinnerung: es sind nur 100 Watt...

    danke schonmal ^^

    sorry, dass ich keine groß und kleinschreibung verwende :o
     
  2. Blackholydragon

    Blackholydragon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    27.03.13
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    105
    Erstellt: 21.01.07   #2
    Mach das nicht!!!! Damit zerstört ihr den Verstärker denke ich ma.... :eek:
     
  3. Kisuu

    Kisuu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.06
    Zuletzt hier:
    23.01.07
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Muenchen, Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.01.07   #3
    dann wundert es mich aber dass er 4 hat.....
    warum vier reinbaune, wenn man doch nur einen benutzen sollte?
    hat das vielleicht denn sinn, dass man dann wenn einer verschleißt, dann der rechts daneben genutzt werden kann?? bescheuert...
    wobei ich glaube allein vom sound her ist es schon nicht zu empfehelen...denk ich mal......
     
  4. tri.ad

    tri.ad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    723
    Erstellt: 21.01.07   #4
    Bass und Gitarrenverstärker vertragen sich nicht (lange), und der Sound ist sicher auch nicht das Wahre. Abgesehen davon: Mit 100 Watt wird es dir schwer fallen, dich gegen den Drummer durchzusetzen...
     
  5. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 21.01.07   #5
    4 Eingänge deutet für mich auf einen Keyboard-Amp hin.... vielleicht jedenfalls...

    Falls dem so ist: Nur zu! So ein Teil ist durchaus in der Lage, den gesamten Frequenzbereich von Bass bis Gitarre und (das meine ich ernst!) auch Gesang klaglos zu reproduzieren. Sicher wird´s nicht besonders geil klingen, aber wenn euer Drummer halbwegs dezent reinkloppt, geht das auch erst mal mit dem Teil (Stichwort: Punk-Equipment ;) ).

    Gib mal die genaue Typenbezeichnung durch, dann kann man vielleicht genaueres rausfinden!

    Ich habe schon rumgejammt mit einem Bassamp mit geschätzten 30-40Watt, an dem ein Kleinmischpult angeschlossen war. Darüber liefen 2x Gitarre, 1x Gesang und mein Bass - schrecklich, aber es geht :cool:
     
  6. der_bruno

    der_bruno Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    15.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    4.537
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.929
    Erstellt: 21.01.07   #6
    Damals in der Bigband vor 5 Jahren haben wir auch immer über nen 150W Keyboardverstärker gespielt. Ich und der Gitarrist. Das ging auch ohne Probleme und war schon ziemlich laut. Gut, klanglich nicht aller erste Sahne aber darum gings ja auch net.

    Wir waren jung, hatten kein Geld bla... :D Jetzt bin ich immer noch jung hab immer noch kein Geld...machste nix :D

    Aber wenns wirklich nen Keysamp is kriegt ihr den nicht kaputt. Natürlich wenn ihr vernünftig mit umgeht, das ja logisch.
     
  7. fourtwelve

    fourtwelve Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.06.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    2.952
    Ort:
    Rheinhessen
    Zustimmungen:
    640
    Kekse:
    13.786
    Erstellt: 22.01.07   #7
    Sieht der Amp ungefähr SO aus? Wenn ja, dann könnt Ihr den problemlos für mehrere Instrumente gleichzeitig nehmen. Dafür wurde er gemacht! :great:
     
  8. gorgi

    gorgi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    2.136
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    3.883
    Erstellt: 22.01.07   #8
    Also bin ich der einzige der da liest, dass der Amp vier Ausgänge hat??! Der Amp braucht für euch allerdings 3 Inputs. Das würd mit Ausgängen nicht gehen
     
  9. Cervin

    Cervin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    398
    Kekse:
    38.246
    Erstellt: 22.01.07   #9
    Genau das, hab ich mich auch gerade gefragt ?!
     
  10. der_bruno

    der_bruno Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    15.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    4.537
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.929
    Erstellt: 22.01.07   #10
    Stimmt :o So leicht überliest man was :o
     
  11. fourtwelve

    fourtwelve Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.06.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    2.952
    Ort:
    Rheinhessen
    Zustimmungen:
    640
    Kekse:
    13.786
    Erstellt: 22.01.07   #11
    Ich hab zwar "Ausgänge" gelesen, aber aus dem Zusammenhang darauf geschlossen, dass sie "Eingänge" meinen muss. ;)
     
  12. fourtwelve

    fourtwelve Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.06.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    2.952
    Ort:
    Rheinhessen
    Zustimmungen:
    640
    Kekse:
    13.786
    Erstellt: 23.01.07   #12
    Kisuu?!

    Are you out there?
     
mapping