Einfachen Song gesucht

von G. Rossdale, 16.04.08.

  1. G. Rossdale

    G. Rossdale Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    114
    Kekse:
    3.338
    Erstellt: 16.04.08   #1
    Hi.

    Ich habe grad Rockmusik als Thema in der projektprüfung. Nun suche ich ein einfaches, gut klingendes lied. Am besten eins dass rockt. Eins das man in 7 Tagen lernen kann.
    Ich kann die Grundakkorde,bissel barre, paar powerchords.

    lg rf
     
  2. krischan21

    krischan21 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.08
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    895
    Ort:
    zu Hause
    Zustimmungen:
    374
    Kekse:
    15.545
    Erstellt: 16.04.08   #2
    Probier' mal Smells like Teen Spirit von Nirvana, sind eigentlich nur zwei Powerchords, aber rhythmisch anspruchsvoll
     
  3. G. Rossdale

    G. Rossdale Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    114
    Kekse:
    3.338
    Erstellt: 16.04.08   #3
    Habs schon probiert.

    Bin an der rhythmik gescheitert
     
  4. Morbo

    Morbo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.06
    Zuletzt hier:
    9.04.12
    Beiträge:
    199
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    876
    Erstellt: 16.04.08   #4
    Üb das am besten langsam, da bekommst du das bestimmt hin. Wenn man Dreh dann erstmal raus hat, ists ganz leicht. Wichtig: Immer die Schlaghand in Bewegung behalten, also immer im Wechselschlag.

    Was du noch probieren könntest:
    Scorpions - Rock you like a Hurricane
    Black Sabbath - Iron Man
    Beides einach zu lernen und spaßig zu spielen.

    Willst du zur CD mitspielen oder nur Gitarre alleine?
     
  5. Thundersnook

    Thundersnook Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    3.351
    Ort:
    Leipzig!
    Zustimmungen:
    393
    Kekse:
    34.604
    Erstellt: 16.04.08   #5
  6. dogfish

    dogfish Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.07
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.510
    Erstellt: 16.04.08   #6
    Wenn du nicht ganz unbegabt bist, könntest du dich auch an Audioslave (Cochise; Gasoline; Set It Off) oder Rage Against The Machine (Killing in the Name) ranwagen - dürfte auf jeden Fall besser ankommen als stumpfes Akkordgeschrammel. Ansonsten: Green Day bewegt sich zum größten Teil auf dem selben Niveau wie Nirvana.
     
  7. Lehrgut01

    Lehrgut01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.08
    Zuletzt hier:
    24.10.16
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    575
    Erstellt: 16.04.08   #7
    Killing in the Name für einen Anfänger, der Smells like Teen Spirit nicht hinbekommen hat (Nichts für Ungut^^)? ich denke, dass ist keine sonderlich gute empfehlung, da die Rythmik hier noch um einigers komplizierter ist...

    weiß nicht ob dir das "rockig" genug (was das auch immer bedeutet^^) ist, aber wie wärs z.B. mit "Are you gonna be my girl" von Jet, das jedenfalls nicht so wirklich kompliziert...
     
  8. Jonesus

    Jonesus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    6.11.11
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Schleswig-holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 16.04.08   #8
    Aufjedenfall Iroan Man. War auch mein erstes Lied was ich hinbekommen habe und ich hatte auch nich so ein gutes rhytmus gefühlt. bringt auch echt spaß und hört super geil an
     
  9. DieGräfin

    DieGräfin Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    01.03.08
    Zuletzt hier:
    3.01.15
    Beiträge:
    2.716
    Ort:
    nördlich von München
    Zustimmungen:
    597
    Kekse:
    40.125
    Erstellt: 16.04.08   #9
    bei mir saß ring of fire von johnny cash als erstes.sowohl mit offenen akkorden als auch mit powerchords:D
     
  10. Solid Guitar

    Solid Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.07
    Zuletzt hier:
    18.09.10
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Senftenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.04.08   #10
    Wie wärs denn mit Wolfmother-Women?
    An sich ist es nicht viel, ein Problem könnte da eventuell das Tempo werden.

    Gruß SG
     
  11. Hormic

    Hormic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.06
    Zuletzt hier:
    30.04.16
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    175
    Erstellt: 16.04.08   #11
    jonny b good
     
  12. Alexaug

    Alexaug Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.07
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    46
    Erstellt: 16.04.08   #12
    black sabbath - paranoid
    acdc - highway to hell oder hells bells
     
  13. Fertigmensch

    Fertigmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.08
    Zuletzt hier:
    21.12.09
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    102
    Erstellt: 17.04.08   #13
    johnny be goode würde ich nicht empfehlen. Allein das Intro (t-bone walker Bending) übe ich schon "ewig". Naja, spiel auch erst seit knapp 3 Monaten.

    Ich würde Twisted Sister - We´re not gonna take it nehmen.

    Tolles, einfaches Solo und einfache PowerChords (keine Dead Notes und Upstrokes wie bei SLTS). Achja, rockt wie sau, wenn du mich fragst;)

    P.S. Noch einfacher ist eigentlich nur der gute alte Blitzkrieg Bop, aber ist halt Punk!
    Rockt aber auch und ist in einem Tag zu lernen, wenn du Power Chords kannst.
     
  14. indiepunk

    indiepunk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.07
    Zuletzt hier:
    29.08.10
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Vienna 06
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 17.04.08   #14
    "all the small things" - Blink 182 ist auch einfach und sollte bei den jüngeren recht beliebt sein
     
  15. wishboneX

    wishboneX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.07
    Zuletzt hier:
    9.12.09
    Beiträge:
    1.393
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    9.043
    Erstellt: 17.04.08   #15
    Hi,

    also, die Forumsliste wurde ja schon genannt, ich persönlich würde noch Green Day - Basket Case ins Rennen werfen, macht richtig Spaß und ist wirklich einfach in der "Grundversion", bis man den Drive so wie im Original hinbekommt, dauert es natürlich.

    http://youtube.com/watch?v=mxmq_z55Ec4

    Oder Green Day - American Idiot:
    http://youtube.com/watch?v=U5ypE5kllOA

    Grüße
    Christian
     
  16. Rotti

    Rotti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    346
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    262
    Erstellt: 17.04.08   #16
    Smoke on the water!
     
  17. Otan

    Otan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    17.12.09
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
  18. Johnsen10

    Johnsen10 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.08
    Zuletzt hier:
    11.07.08
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 20.04.08   #18
    ups, das mit dem schließen hab ich nicht mehr gelesen...
     
Die Seite wird geladen...

mapping