Einfacher Beat in Cubase LE aufnehmen

von astronaut, 20.09.07.

  1. astronaut

    astronaut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    21.08.10
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Rheinland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 20.09.07   #1
    Hallo,

    beginne gerade mich mit dem recording auf dem PC zu beschäftigen. Habe mir einen TonePort GX und Cubase LE erworben. Soweit komme ich mit Gitarre und Gesang ganz gut klar und bin mit der Qualität sehr zufrieden.
    Problem: Ich möchte einfache Beats hinterlegen. Geht das mit Cubase und dem VST Drum lm-7 nicht? Habe den Eindruck, dass ich zwingend ein Midigerät benötige um mit dem virtuellen Drum etwas einzuspielen. Oder mache ich was falsch?
    1.) habe MIDI Spur angelegt
    2.) habe ein Signal vom VST Drum auf dem Kofhörer
    3.) habe die Spur auf Record eingestellt
    ich bekomme kein Siglan auf die MIDI Spur beim aufnehmen. Ich komme auch nicht in den Kery-Editor von dem VST- Drum.
    hat einer einen kleinen Tip, was ich benötige?
     
  2. Nerezza

    Nerezza Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    4.398
    Zustimmungen:
    190
    Kekse:
    10.845
    Erstellt: 20.09.07   #2
    Hmm, wenn Du die Drums Aufnehmen willst brauchst Du dafür natürlich irgendein MIDI gerät. Du kannst Sie aber auch Programmieren. Evtl. geht das bei Cubase auch irgendwie über die Tastatur, ich habe das Programm nicht und kenne mich daher auch nicht damit aus. Ich vermute mal Du kannst ein MIDI Objekt einfügen und dies mit dem MIDI Editor von Cubase öffnen. Dort kannst Du dann die Drums Programmieren.

    Grüße
    Nerezza
     
  3. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    5.274
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    456
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 20.09.07   #3
    Nimmst du einen Stift, und malst du ein Event in die MIDI-Spur,der du als Ausgang die lm7 zugeordnet hast. Wenn du selbiges dann doppeklickst, sollte sich der Keyeditor öffnen, wo du dann fröhlich deine drums einzeichnen kannst. Bei LE gibt's leider nicht den drumeditor, aber es geht auch so.
     
  4. astronaut

    astronaut Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    21.08.10
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Rheinland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 20.09.07   #4
    Ja fantastisch. Viiiieeelen Dank! habe schon Stunden rumprobiert.
    Danke und viele Grüße, Andreas
     
  5. 38° im Schatten

    38° im Schatten Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 22.09.07   #5
    Ich hatte das Problem auch heute geloest und gleich mal nen Beat gebastelt...mein Fresse das dauert ja lange...in zweiten Post wurde etwas von einspielen (per PC Tastatur) gesagt.

    Kann mir jemand en Link zu soetwas schicken?(fuer Cubase LE)

    Also das wenn ich "B" druecke das C1 auf dem Piano Roll gespielt wird und bei mir waer das ein Kick. Und dann muss ich nur record druecken und Buchstaben auf der Tastatur druecken, und die werden dann im Piano Roll eingezeichnet.
     
  6. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 23.09.07   #6
Die Seite wird geladen...

mapping