Einsteiger AMP bitte um beratung

von nirvanafreak, 22.07.04.

  1. nirvanafreak

    nirvanafreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.04
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    112
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 22.07.04   #1
    hi

    ich hab vor mir nen verstärker zu kaufen

    ich steh auf ordentliche distortion like nirvana metallica etc.

    tja ich hab mir gedacht diese da:

    PEAVEY studio PRO 112

    oder

    PEAVEY Bandit 112

    lierfern die mir den erwünschten sound
    soll auch ungefähr so klingen wie

    http://www.musik-service.de/Gitarren/Sound/BossDS1B.mp3

    das beisspiel für distortion.

    danke für eure hilfe

    nirvanafreak :)
     
  2. E-Wok

    E-Wok Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.07
    Beiträge:
    1.678
    Ort:
    Stadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.04   #2
    ordentliche Verzerrung wie Nirvana oder Metallica? Hmm... das sind zwei unterschiedliche Richtungen. Nirvana ist einfach sehr crunchig und Metallica fettes BRett. Der US-BAndit lieferte für beides gute Ergebnisse - er war eher für Metallica-sounds geeignet. Den Chinesenbandit kenne ich nicht, aber ich könnte mir vorstellen, dass er technisch weiter ist und auch einen besseren Crunch bietet. Da kann ich dir nur raten, dass du dir beide Geräte vorführen lässt. Der Unterschied zwischen Bandit und Studio sollte nur in der Leistung liegen.
     
  3. nirvanafreak

    nirvanafreak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.04
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    112
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 22.07.04   #3
    danke mal für deine antwort.
    was dürfen die kosten=?
     
  4. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 22.07.04   #4
    wenn du noch etwas wartest kansnte evtl. günstig nen 30W Spider 2 bekommen... Sollte auch passend sein für dich
     
  5. nirvanafreak

    nirvanafreak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.04
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    112
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 22.07.04   #5
    was heißt günstig?
     
  6. Maverick018

    Maverick018 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 22.07.04   #6
    Also für dich hört sich das Teil wirklich interessant an. Hier kannste mal reinhören. Er hat wirklich sehr viele Soundeinstellungen und hört sich wirklich nicht schlecht an. Damit haste schon ein sehr breites Klangspektrum. Crunch für Nirvana und Metal, jo klar für Metallica. :rock: Ich finde das Teil auch interessant, aber weiß ich nicht was er 1. kostet und 2. will ich nicht bis irgendwann im August warten, obwohl das bald ist. Außerdem wird es erst nach einiger Zeit Test- und Erfahrungsberichte geben. Aber bevor du ihn kaufst, teste ihn einfach an. Ansonsten spiel wirklich mal den Cube. :cool:
     
  7. nirvanafreak

    nirvanafreak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.04
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    112
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 22.07.04   #7
    hi

    jo danke mal dafür ( spider2)

    ABER was ist günstig wievliel würd mich der kosten ???

    und was ist mit den ganz oben genannten peavey trans. verstärker???

    danke für eure antworten

    nirvanafreak
     
  8. E-Wok

    E-Wok Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.07
    Beiträge:
    1.678
    Ort:
    Stadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.07.04   #8
    Sorry, aber 100W Bandit ist wesentlich besser als 30 Watt Spider. Gerade wenn man nicht viele Sounds will, sind Modeller a la Line6 nicht unbedingt die richtige Wahl.
    Wenn Modelling, dann eher sparen und nen VOX kaufen.
     
  9. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 23.07.04   #9
    Wie kannst du sagen, dass ein 100W Bandid besser klingt als ein 30W Spider, ohne letzteren je gehört zu haben?

    die frage ist vorallem, wofür mans braucht.
    Soalng man eh nur zuhause zockt, sind 30W mehr als genug und 100W einfach unnötig.

    Die großen Spider II klingen ziemlich gut und sind sehr vielseitig.
    Zu den beiden kleinen kann ich nichts sagen. Die sind noch nicht aufm Markt, hörproben gibts auch noch nicht. Haben glaub ich auch nur je 4 oder 6 Amp-Models, aber das muss ja nichts heissen (es wird sicherlich anders klingen als das, was man bei line 6 zur zeit downloaden kann).

    Man sollte die kleinen Spider durchaus in erwägung ziehen, finde ich.
     
  10. Eugi2002

    Eugi2002 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.04
    Zuletzt hier:
    4.07.11
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.07.04   #10
    E-Wock des ist doch egal wieveil watt hauptsache des klingt gut. ich glaube kaum das es schlechter klingt. Ich kanns nicht ab wenn es nach der watt zahl beurteilt wird :mad: ! z.b der micro cube klingt auch hammer der hatt nur 2 watt
     
Die Seite wird geladen...

mapping