Einstellmöglichkeiten für Behringer BDI 21

von TimmX, 13.04.08.

  1. TimmX

    TimmX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.08
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Hannover-->Wunstorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.04.08   #1
    ich wollte mal fragen ob es für mein Preamp (Behringer BDI 21) bestimmte einstellmöglichkeiten gibt. So das es einen anderen Klang gibt. Auf der Anleitung sind ja schon ein paar drauf gibt es aber irgendwo nochmehr?
     
  2. Elma

    Elma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.401
    Ort:
    Oberpfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    655
    Erstellt: 13.04.08   #2
    irgendwo gibts nen thread mit sansamp-einstellungen..die müssten ja ähnlich sein
     
  3. TimmX

    TimmX Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.08
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Hannover-->Wunstorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.04.08   #3
    hm... find ich irgendwie nicht :screwy: aber vieleciht hat ja doch noch wer was
     
  4. TimmX

    TimmX Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.08
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Hannover-->Wunstorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.04.08   #4
    Kennt denn keiner irgendwas ich brauche das unbedingt!
     
  5. BassookaTuete

    BassookaTuete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.07
    Zuletzt hier:
    25.09.16
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Schöllkrippen
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    137
    Erstellt: 15.04.08   #5
    wieso probierst du nicht was aus? Versuch macht kluch :D
     
  6. Oromis

    Oromis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    1.973
    Erstellt: 15.04.08   #6
    Also ich hab das Ding auch und probier damit rum. Soooo viel (außer mit dem EQ) lässt sich am Sound nichts drehen, der Grundsound ist eigentlihc immer gleich - aber ich finde der wertet das Basssignal schon auf. EQ Einstellungen etc solltest du eigentlich selber rausfinden, da wir schelcht sagen können was zu deinem Bass und deiner Anlage passt. Ein paar grobe Einstellungen gibt es ja auch im Benutzerzettelchen.

    Ich hab momentant Drive 45% (finde die Zerre klingt schrecklich), Treble 45%, Bass 65%, Level 65%, Presence 45%, Blend 70%. Probiere aber dauernd rum, vorallem mit Presence und Blend.
     
  7. TimmX

    TimmX Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.08
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Hannover-->Wunstorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.04.08   #7
    jo ich werde dann selber mal ein bischen probieren, trotzdem danke... Und um einen völlig anderen Klang zubekommen muss ich mir wohl ein Bodeneffektgerät kaufen?!
     
  8. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 15.04.08   #8
    jawoll
     
Die Seite wird geladen...

mapping