Einstellungen Me 50

von toggo, 01.03.05.

  1. toggo

    toggo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    18.04.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.05   #1
    Hallo,wer kann mir gute Einstellungen für das Me 50 sagen ? Die wo es bei Roland gibt ( Sond der Helden ) hab ich schon. Aber z.b. Metallica Nothing else Matters, AC- DC, usw. Wer hat das Zoom GFX 5 ? Kann einer seine meinung zu dem Teil sagen ? Danke schn mal:great:
     
  2. Anonymous

    Anonymous Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.05
    Zuletzt hier:
    29.05.05
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 01.03.05   #2
    oh je :rolleyes:
     
  3. mettob

    mettob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.05
    Zuletzt hier:
    30.12.15
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    143
    Erstellt: 02.03.05   #3
    ich hatte bis vor kurzem noch ein me 50, habs dann aber gegen ein VOX Tonelap SE getauscht (guter Tausch :great:).
    Ich kann mich leider nicht an die einstellungen zu Nothing Else Matters erinnern, habs eh nie wirklich mit dem Teil hinbekommen.
    Aber verwende Hall, den Harmonizer auf 0 stellen (also das Intervall = 0 ), dan halt die Tonart (wars A ?????). Dann hatte ich glaub ich noch den Verzerrer ganz links unten mit dem SChalter gedrückt (da wos eigentlich nicht mehr wirklich zerrt) möglichst wenig Gain. Versuchs auch mal in Kombination mit dem Akustik Simulator, der klingt zwar überhaupt nicht nach Akustik, aber ich glaub das machts einem einfacher.

    Hoffe du kannst damit was anfangen. :confused:
     
  4. toggo

    toggo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    18.04.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.05   #4
    Ok Danke ich Versuchs. da hast du recht der akustik simulator ist echt besch.... Überlege mir das Teil wieder zu Verkaufen. Ich ab es an meinem Marshall angesteckt, und das brummt auch ganz schön. Das Zoom GFX 5 soll gut sein . Wäre Klasse wenn jemand über das mehr wüßte.
     
  5. toggo

    toggo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    18.04.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.05   #5
    warum oh je ???
     
  6. Cursive

    Cursive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    979
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    238
    Erstellt: 02.03.05   #6
    :great:

    Weil es Schon einen thread gibt der sich da "Der ME-50 User thread" nennt. Den link rauszusuchen is mir zu viel stresse.
    außerdem hilft es dir einen Sc******** wenn ich dir meine settings sage, da ich einen andere gitarre über einen anderen Amp spiele, der sich anders anhört wie deiner, weil ich will, dass er sich so anhört und du willst, dass er sich so anhört :screwy: :o !
    Also: probier einfach rum.
    Und: die Sounds der Helden kannst knicken meiner Meinung nach, ich fand die ja alle mal durch die Bank durch schlecht...

    Brummen am Marshall: Jeder Amp hat gewisses grundbrummen, wenns zuviel wird, das ME hat ein noisegate. Einfach das bisschen aufdrehen und Ruhe is!

    .greez.
     
  7. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 02.03.05   #7
    für nothing else matters nehm ich einfach nur n bisschen reverb (in meinem fall spring reverb im amp)
    gfx-5 kenn ich nich aber gfx-8 kann ich dir echt empfehlen :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping