Einzelne Events (Audiodateien) im Cubase durch andere ersetzen???

von maks26, 22.06.07.

  1. maks26

    maks26 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    29.06.14
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 22.06.07   #1
    Hi.

    Wie ich letztens schon berichtet habe mache ich meine Drums in meinen Aufnahmen immer etwas umständlich, indem ich per Strg+C und Strg+V mir beliebige Samples (die ich mir irgendwo im Netz gesaugt hab) einfach in eigene Spuren einfüge.

    Jetzt habe ich das "Problem", dass ich ein besseres Sample für meine Basedrum gefunden habe. Ich will jetzt aber nicht für jeden Song die Basedrum-Spur mit der neuen Audiodatei neu basteln, das wäre so extrem umständlich. Kann man nicht automatisch meine alte Basedrum durch die neue ersetzen lassen? (Cubase)

    Danke im vorraus
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 22.06.07   #2
    Achtung weniger als Halbwissen:

    Wenn man Sie vielleicht im Projektordner umschreibt !? Kann man jedenfalls mal
    versuchen. Vorraussetzung dürfte aber eine gleiche BPM Zahl und ich weiß nicht wie es mit Loops ausschaut.

    Edit: Ich hab es jetzt mal versucht und es geht auch, aber ich weißt nicht ob das zum Schluss alles bei dir passt.
     
  3. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.281
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    458
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 23.06.07   #3
    Also, die Funktion, im pool Audiodateien einfach auszutauschen, und Cubase macht den Rest, steht schon lange auf den user-Wunschlisten. Wenn es einfache clips sind, mag das funktionieren, aber da muß, wie schon geschrieben, alles passen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping