"Elektro"-Sound mit dem Korg X50 - Wie bekomme ich das hin?

D

Dave_D

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.10.16
Mitglied seit
16.10.07
Beiträge
30
Kekse
0
Hallo,

ich, als totaler Keyboard-Anfänger, der früher klassisches Klavier gespielt hat, möchte mit meinem Korg X50 so einen Hintergrund-Elektro-Sound erzeugen:

http://www.youtube.com/watch?v=FWVeH7_wiVU&feature=channel_page

Habe schon ein bisschen rumprobiert, aber ich bekomme immer nur einen anhaltenden Ton hin.

Kann mir jemand leicht verständlich erklären wie man sowas hinbekommt?

Vielen Dank!

Gruß Dave=)
 
Leef

Leef

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.04.21
Mitglied seit
16.03.07
Beiträge
4.419
Kekse
5.958
Meinst du den Arpeggio Sound?
 
D

Dave_D

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.10.16
Mitglied seit
16.10.07
Beiträge
30
Kekse
0
Ja vermutlich;)
 
lucjesuistonpere

lucjesuistonpere

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.10.18
Mitglied seit
18.09.04
Beiträge
2.487
Kekse
1.183
Ort
Münster
Ich weiß nicht, wie man das technisch mit deinem X50 realisieren kann, aber für mich hört sich das an wie eine einfache Sägezahnwelle mit ein bißchen Filter und Resonanz und einer Idee Pulswellenmodulation.
 
Otzelot

Otzelot

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.10.13
Mitglied seit
07.02.06
Beiträge
183
Kekse
160
ich bin auch (mehr oder minder^^) stolzer besitzer des X50

am besten via usb an den pc und das tool von Korg benutzen, da ist das interface übersichtlicher und dann:
Sound den du habe willst auswählen
auf Arp/controls
im drop down menu des sounds (z.B. 1, 2 ,3 usw.) auf A oder B stellen
unten drunter kannst du dann die Agreppio Art aussuchen
gucken das Agreppio auf on steht

unten kannste dann noch feineinstellungen unter ArpA oder ArpB machen

dann sollte es theoretisch schon gehen, wenn das tempo nicht passt, einfach aufm Synthi per Enter mit tappen

auf das genaue erstellen von Comps (speichern usw.) will ich nicht eingehen, da schauste am besten nomma ins handbuch

viel spaß
Fabian :)
 
D

Dave_D

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.10.16
Mitglied seit
16.10.07
Beiträge
30
Kekse
0
Alles klar, werde ich versuchen, vielen Dank!=)

Ich habe das komische Problem, dass wenn ich das X50 mit dem PC verbinde meine Monitorbox rauscht. Trenne ich das Kabel, hört das Rauschen wieder auf...
 
R

richy

HCA Soundprogrammierung
HCA
Zuletzt hier
02.05.12
Mitglied seit
12.10.04
Beiträge
2.381
Kekse
3.159
Hi
Diesen spezielllen ARP Riff gibt es am X50 wahrscheinlich nicht. Kannst du dir aber auch einfach selbst programmieren.
In den Combis gibt es jedoch unzaehlige Presets mit aehnlichen ARP Riffs.
Wenn du die durchprobierst solltest du aber nur eine Taste druecken, falls du solch eine monophone Line wuenschst. . Ansonstenmacht der ARP meist einen rhytmischn Akkord daraus.Und das klingt wieder anders.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben