EMG 81 in Ibanez Iceman 300

von deathborn, 27.10.04.

  1. deathborn

    deathborn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.11
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Schwandorf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.10.04   #1
    Lohnt sich des, das ich EMG's in meine Iceman reinbau? wo hören sich 81er besser an Neck oder Bridge?
     
  2. ElSantana2

    ElSantana2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    8.06.15
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 27.10.04   #2
    Bridge aufjedenfall ..also damit du was härteres da kriegst bridge =)
     
  3. Lord6String

    Lord6String Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    2.012
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    127
    Erstellt: 27.10.04   #3
    Der EMG 81 klingt erstmal garnicht härter,ist allerdings schärfer.

    Ob es sich für Dich lohnt,musst Du selber wissen,da der Großteil des sounds ja immernoch vom Holz kommt.Eine minimale Verbesserung würdest Du durch den Austausch eines High End Pu´s aber schon erziehlen ;)
     
  4. -rhysk-

    -rhysk- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    606
    Erstellt: 27.10.04   #4
    Hat die IceMan nicht Lindenholz? Also ein EMG 81er würde Deiner Gitarre schon einen Push geben und das Brett "fetter" machen.

    Adrenalin starts to flow
    You´re thrashing all around
    Acting like a maniac
    Whiplash
     
Die Seite wird geladen...

mapping