EMG 81 verdrahtung ?

von flo, 23.12.03.

  1. flo

    flo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.03
    Zuletzt hier:
    6.01.11
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.12.03   #1
    Nabend!

    So, habe mir vorhin 2 neue Emg 81 Pus geholt und möchte die nun in meine LTD Explorer EX 50 einbauen. Vorher warn da 2 emg Hz oder so drin, auf jeden Fall müssen da nun die 81er rein *g* So, nun kommt das Problem, ich habe bis auf 1 Sache alles verlötet. Und zwar benutze ich weiterhin den 3 Wege Schalter, der schon an der EX dran war und nun weiss ich nicht wie ich die Kabel der beiden Pus da dran löten soll. Bei der EMG Anleitung is nur die verdrahtung vom Volume, Tone und Output Jack ( oder wie das heisst :)) bei. Habe also nun 2 weisse Kabel und nen Switch wo an einer Seite 1 Anschluss ist und an der anderen seite 3 Anschlüsse. Die waren vorher auch alle belegt, nur is die Schaltung der HZ und der 81er net gleich. Wär super wenn mir da jemand helfen könnte :))

    schönen abend noch
    flo
     
  2. Lefthander

    Lefthander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    24.10.14
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    129
    Erstellt: 23.12.03   #2
    Was hast du denn überhaupt für einen Switch in deiner Gitarre? Ist der geschlossen (man kann nicht die Schaltungsvorgänge sehen), oder einen offenen. Wenn du einen offenen Switch hast ist es relativ einfach da du dir das selber erschließen kannst. Aber trotzdem versuche ich das mal zu erklären (für beide Switch-Versionen, da gleiches Prinzip):
    Wie du schon sagtest hast du auf der einen Seite des Switches 3 Kontakte (Anschlüsse). Als erstes stellst du den Switch so ein, dass der Steg-PU aktiviert ist (zum besseren Verständnis). Dann lötest du den Hals-PU an den Anschluss, der sich jetzt direkt unter dem "Nippel" vom Switch befindet. Den Steg-PU lötest du an den Kontakt am anderen Ende des Switches. Das Kabel vom Tone-Poti kommt einfach an den Anschluss von dem entsprechenden PU dran, bei dem du halt diese "Funktion" haben willst.
    Ich weiß jetzt nicht ob du den Switch schon mit an die Masse drangehängt hast. Falls nicht, die Anschlüsse dafür befinden sich in der oberen linken und rechten Ecke des Switches (musst aber das Massekabel nur an einen Anschluss löten). Eigentlich müsste das ganze so klappen. Probier es einfach aus. Bei weiteren Fragen oder Problemen, poste einfach nochmal.
     
Die Seite wird geladen...

mapping