emg einbauplan 1 vol 1 tone = jeweils master?

von -the-strokes-, 27.03.07.

  1. -the-strokes-

    -the-strokes- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 27.03.07   #1
    moin
    heut sind meine PUs gekommen.
    bei den abbildungen ist ja meine gesuchte kombination aus 1 vol 1 tone 1 switch dabei...ist bei der abgebildeten verschaltung dann vol und tone jeweils master ..also für beide ?...müsste doch eigtl.

    werde es dann mal zusammenlöten.. .
    in der abbildung laufen oben auch ncoh 2 rote kabel zu einem zusammen und gehen in die batterie klemme. sind das dann jeweils die roten kabel der PUs (zusammengelötet) und dann mit dem roten kabel der bat klemme verlötet?

    sonst gibts soweit keine fragen ; )

    danke schonmal
    greez
     
  2. -the-strokes-

    -the-strokes- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 27.03.07   #2
    hat sich schon geklärt.. auf dem beigelegten zettel is das ncih so beschriftet wie auf der emg seite... also is scheinbar so wie vermutet. ; )
     
  3. -the-strokes-

    -the-strokes- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 27.03.07   #3
    hm man muss das weisse kabel ja aufs gehäuse vom vol poti löten... dafür is ja extra schon son kleiner abschnitt am kabel.. aber dann sind nur noch ca 2 cm übrig für an den switch..
    könnt ich ja theoretisch einfach bisschen verlängern mit nem stück kabel oder?
     
Die Seite wird geladen...

mapping