EMG HZ oder Seymour Duncan SH-6

von Dr.Dirt, 12.02.08.

  1. Dr.Dirt

    Dr.Dirt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.08
    Zuletzt hier:
    13.04.08
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.08   #1
    Tach!

    Möchte mir in meine Epi LP Studio andere Pick-Ups einbauen. Entweder EMG HZ oder S. Duncan SH-6. Ich betreibe Home-Recording u. spiele entweder über Transistor-Amps (Roland Cube 20x, Marshall MG 15 CD) oder direkt über den Death-Metal von Digitech! Stilrichtung: metallischer Punk/HC (siehe auch myspace/totmacher). Reicht es aus, nur die Bridge Position zu bestücken? Hals nutze ich eh kaum! Plaudert doch mal aus eurem Wissensfundus!
     
  2. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    17.08.17
    Beiträge:
    7.360
    Ort:
    Viereth-Trunstadt
    Zustimmungen:
    759
    Kekse:
    46.077
    Erstellt: 12.02.08   #2
    Wenn du die Halsposition selten verwendest, wirst du den entsprechenden Tonabnehmer wohl nicht austauschen müssen.

    Und welchen Tonabnehmer du willst, das können wir kaum sagen - es sind beide gut, ich würde (mein Geschmack eben) zum etwas dynamischeren und mittenkräftigeren SH-6 greifen. Dürfte auch gut in eine Paula passen.
     
  3. Dr.Dirt

    Dr.Dirt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.08
    Zuletzt hier:
    13.04.08
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.08   #3
    Danke für die promte Antwort! Denke auch, daß ich den SH-6 nehmen werde!
     
  4. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 13.02.08   #4
    Ich empfehle auch den SH-6, der drückt echt gut und gefällt mir besser als der HZ.
    Dafür gibt es übrigens auch den Pickup-Beratungsthread, welcher gepinnt ist.
     
Die Seite wird geladen...

mapping