Empfehlung für Gainbooster!!!

von Jeronimo, 15.03.07.

  1. Jeronimo

    Jeronimo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    14.03.11
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.03.07   #1
    Hallo Leute,
    ich benutze einen Ibanez Tubescreamer TS9 und einen Marshall JCM 800 um meine Zerrung zu bekommen. Ich bin sehr zufrieden mit dem Sound aber ich brauche einfach ein wenig mehr Power... Da der Marshall jedoch kein Higain - Amp ist bin ich auf der Suche nach einem Gainbooster, der mir eine Higainzerrung verschaft. Könnt ihr mir helfen???

    cheers
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 16.03.07   #2
  3. BackToThe80s

    BackToThe80s Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.07
    Zuletzt hier:
    30.09.09
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    350
    Erstellt: 16.03.07   #3
    Probiers mal mit nem ProCo Rat die dünken mich nicht schlecht für Marshall oder sonst Metal Zone oder sonst ein Distopedal von Boss.
     
  4. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 16.03.07   #4
    Also... am JCM800 von dem anderen Gitarristen in meiner Band gefaellt mir der Digitech Bad Monkey ziemlich gut - hat auch ein Wenig mehr Gain als die meisten TS Verschnitte.

    Ist das denn ein JCM800 mit Boost oder ohne? Weil viel mehr als Boost voll aufgedreht kann man (zumindest hab ich's nicht geschafft, egal was fuer nen overdrive oder booster ich davor geschaltet hab...) da nicht wirklich rausholen - da bringt mehr Gain ausm Pedal nur noch wummern und Matsch...
     
  5. Ronnie van Zant

    Ronnie van Zant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    567
    Erstellt: 17.03.07   #5
    Lasst euch von dem Monkey nix erählen. Schon garnicht von JCM 800 :D

    (Ic bin der andere Gitarrist)
     
  6. Dark Seven

    Dark Seven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.426
    Erstellt: 17.03.07   #6
    Hi!

    Ich würde Dir den Warp Factor oder den Mesa/ Boogie V-Twin. Der V-Twin ist aber schon wesentlich teurer und auch nur noch gebraucht oder mit Glück neu zu bekommen, da er nicht mehr produziert wird, soweit ich weiß. :great:

    Liebe Grüße!
     
  7. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 17.03.07   #7
    Toller Post... Hauptsache sagen, dass ich keine Ahnung hab'... aber Erklaerungen oder ueberhaupt Argumente lieferst Du natuerlich keine. :screwy:

    Das hilft dem Threadsteller ganz sicher weiter... weiter so... :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping