Endpin

von MDS, 03.06.04.

  1. MDS

    MDS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    19.09.14
    Beiträge:
    332
    Ort:
    Petterweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 03.06.04   #1
    Wenn man neue Endpin't an seine Gitarre schreubt und die die neuen Schrauben kleiner sind, muss man glaube ich das Loch "Füttern". Ich glaube dieser Begriff wird da gebraucht. Kann mir einer mal erklären wie das geht? :rolleyes:
     
  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 03.06.04   #2
    zB mit streichhölzern, die du noch etwas dünner schneidest.

    die tust du dann ins loch und schraubst den pin hinein.


    vorher noch etwas holzleim rein und das überschüssige wegwischen mit nem feuchtem tuch
     
  3. ptock

    ptock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    7.08.06
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.06.04   #3
    Jepp, dass funktioniert super!
     
Die Seite wird geladen...

mapping