Endstufe ENGL 930/60 nur ganz leise! was soll ich machen?!

von BreadFan, 01.07.05.

  1. BreadFan

    BreadFan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    16.06.14
    Beiträge:
    1.036
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 01.07.05   #1
    Hallo Leute,
    ich hab ein riesiges Problem...Ich habe die Endstufe ENGL 930/60 und den Preamp ENGL E 530 dazu(über ne 4x12er Behringer Box)....als ich eben darauf spielen wollte kam kein ton raus...erst als ich das Volumen bei der Endstufe fast voll aufgedreht habe kam etwas raus aber auch voll leise.Was könnte das sein?! Woran liegt das?!
    ich bin damit etwas aufgeschmissen wenn sich das nich bis nächste Woche Donnerstag ändert,denn da hab ich nen Auftritt. Bitte helft mir. :( :eek:
     
  2. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 01.07.05   #2
    falschen ausgang genommen?? (glaub ich aber nicht)

    verbindung vom preamp und endstufe falsch??
     
  3. Standby

    Standby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 01.07.05   #3
    genau, check mal die kabel!

    und dreh die Gitarre auf (der mann spricht aus Erfahrung....) :rolleyes:
     
  4. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 02.07.05   #4
    Check mal alle Anschlüsse und Kabel. Gitarren Volume Poti Aufdrehen nicht vergesen.
    Wenn alles nicht hilft dann Endstufenröhren kontrollieren.
    Wie lange sind sie scon bei dir im Betrieb ?
     
  5. Sinister

    Sinister Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.03
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    503
    Ort:
    bei Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    253
    Erstellt: 02.07.05   #5
    hatte letztens ein ähnliches Problem, also das voll aufgedreht nur was leises rauskommt. Ursache war das Kabel von der Endstufe zur Box, welches einen Wackler hatte bzw. nicht richtig saß.
     
  6. BreadFan

    BreadFan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    16.06.14
    Beiträge:
    1.036
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 02.07.05   #6
    ok thx...ich werds mal checken...aber die Endstufenröhren sinds nich...sonst würden bei der Endstufe die LED's leuchten...
     
  7. Galend

    Galend Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    342
    Ort:
    Golwisch
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    467
    Erstellt: 03.07.05   #7
    also die 930/120 hat auf der rückseite einen schalter für "high" und "low" eingang in deinem fall mal betätigen!
     
  8. BreadFan

    BreadFan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    16.06.14
    Beiträge:
    1.036
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 03.07.05   #8
    ok...es ist zum Glück nur ein defektes Kabel gewesen...thx an alle
     
Die Seite wird geladen...

mapping