engl e412ss/sg

  • Ersteller angelofdeath666
  • Erstellt am

angelofdeath666
angelofdeath666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.21
Registriert
04.01.05
Beiträge
2.060
Kekse
4.845
Ort
Hackenbroich
was haltet ihr von der box? is die für 600 euro gut, oder behalt ich da lieber meine marshall 1960?

bald steht halt en eng e530 und en engl 840 an...
 
Eigenschaft
 
Killigrew
Killigrew
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.11.07
Registriert
18.08.03
Beiträge
2.091
Kekse
811
Ort
Südlich von Ffm
Wenn du sonst auch nur Engl Equipment spielt, dann isses vieleicht wirklich angebracht auch ne Engl Box zu kaufen weil die halt schon aufeinander abgestimmt sind.
Ich würd aber die Marshall erstmal behalten und auf ne Engl mit Vintage30ern drin sparen.

cu :)
 
angelofdeath666
angelofdeath666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.21
Registriert
04.01.05
Beiträge
2.060
Kekse
4.845
Ort
Hackenbroich
naja, hat ja eh noch bissl zeit... wollt halt nur schon ma wissen ob sichs lohnt auf en fullstack zu sparen *g*
 
Killigrew
Killigrew
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.11.07
Registriert
18.08.03
Beiträge
2.091
Kekse
811
Ort
Südlich von Ffm
ne, nen Fullstack ist ziehmlich Banane.
 
angelofdeath666
angelofdeath666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.21
Registriert
04.01.05
Beiträge
2.060
Kekse
4.845
Ort
Hackenbroich
mir gehts halt um ne kleine wand, auch wenn se zuerst ma nur aus 2 boxen besteht... aba das sieht halt live schon ma recht fett aus... un der sound vom amp is ja dann au schon ma geil...
 
Killigrew
Killigrew
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.11.07
Registriert
18.08.03
Beiträge
2.091
Kekse
811
Ort
Südlich von Ffm
:screwy:

Hast du dir schonma gedanken über den Band Sound auf der Bühne gemacht?
Wie soll den der Tontechniker am Mischer vernünftig was einpegeln können wenn du mit deinem Amp alleine schon viel zu laut bist??
Denk doch mal mit.
Wenn du ne Wand haben willst, dann kauf die nen paar Ibanez FullStacks.
Hinter die stellste dann dein Rack mit ner 1x12" Box die dann mit nem Micro abgenommen wird :p
Verstärker auf der Bühne sollten nie in den Zuschauerraum strahlen sondern immer nur auf die Bühne.

cu :D
 
angelofdeath666
angelofdeath666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.21
Registriert
04.01.05
Beiträge
2.060
Kekse
4.845
Ort
Hackenbroich
och, dann kann ich mir auch gehäuse selbst bauen...
 
D
Doody
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.05.20
Registriert
27.08.03
Beiträge
411
Kekse
136
Ort
Hamburg
Killigrew schrieb:
:screwy:

Verstärker auf der Bühne sollten nie in den Zuschauerraum strahlen sondern immer nur auf die Bühne.

cu :D

vorausgesetzt man hat den Luxus einer PA :D
Hab schon in diversen Kaschemmen gespielt wo Direktbeschallung angesagt war (find ich eigentlich auch ganz nett), bei sowas reicht aber in der Regel eine 4x12er vollkommen aus, sind dann ja auch meist sehr kleine Läden.
Wenn ne PA vorhanden ist, dann stell ich die Box - wenn es die Bühne zulässt - exakt seitlich rauf, so wird das Publikum verschont und ich muss mich nicht auf den (normalerweise immer schlechten) Monitorsound verlassen.
 
Killigrew
Killigrew
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.11.07
Registriert
18.08.03
Beiträge
2.091
Kekse
811
Ort
Südlich von Ffm
Also, ne PA muss da sein, oder habt ihr keinen Sänger?
Ich würd selbst bei winzigen Räumen die Gitarre abnehmen,
Nen Gitarren Amp ist einfach nicht zum beschallen da.

cu :)
 
angelofdeath666
angelofdeath666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.21
Registriert
04.01.05
Beiträge
2.060
Kekse
4.845
Ort
Hackenbroich
so is es... obwohl es ja au bands gibt die gitarrenmäßig dirket von der bühne beschallen un das in stadien...
 
D
Doody
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.05.20
Registriert
27.08.03
Beiträge
411
Kekse
136
Ort
Hamburg
ja ok, wenn man zwei kleine Böxchen mit ner 100 Watt Endstufe als PA bezeichnen kann :D
Da schick ich meine Gitarre dann lieber nicht rüber.... oder mach es doch, dann kann ich mich wenigstens vorm Gig höllisch besaufen weil man eh nix raushört ;)
 
angelofdeath666
angelofdeath666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.21
Registriert
04.01.05
Beiträge
2.060
Kekse
4.845
Ort
Hackenbroich
werd das auch machen, ma spielt ja net immer nur kleine gigs in clubs... wird ja auch des öfteren mal größer...
 
S
slalomsims
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.11.16
Registriert
30.01.04
Beiträge
1.083
Kekse
1.443
Mich hat die XXL-Box von Engl umgehauen, im Vergleich zu der mit normalen Gehäuse (sowohl V 30 und V 60).
Das mit dem "Prollfaktor" kann ich persönlich verstehen. *g*
So ne fette Box reicht dann aber auch für meine Begriffe.
Für die 1960er bekommste sicherlich nochwas, dann leg nochwas drauf und ...
So aus dem Bauch heraus verträgt die sich sicherlich auch gut zu den anderen Komponenten.

Mal so am Rande: Wenn ich Kohle übrig hätte, würd ich mir so ne XXL holen, muss aber (leider) auf ne ordentliche PA sparen und die ist sicherlich nich billig. *schneuf*
 
angelofdeath666
angelofdeath666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.21
Registriert
04.01.05
Beiträge
2.060
Kekse
4.845
Ort
Hackenbroich
werd das ganze mal sobald ich das geld hab im musikstore probespielen.
 
RfC
RfC
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.08.13
Registriert
24.08.04
Beiträge
930
Kekse
2.401
Ort
Saarland
angelofdeath666 schrieb:
so is es... obwohl es ja au bands gibt die gitarrenmäßig dirket von der bühne beschallen un das in stadien...

Ach wirklich? Wer denn? Also ich kenne heutzutage niemand. Warum sollten sie auch? Die Gitarrenspeaker sind in PA Maßstäben grottenschlecht. Die ersten beiden Reihen werden umgeblasen und die Dritte Reihe hört die Gitarre nicht mehr... Tiefenwirkung tendiert gegen Null.
Das Direktbeschallen mit ner 4x12 geht wirklich nur in kleinen Clubs. Dann reicht es auch grundsätzlich aus.
Das Fullstack ist nur ein Haufen Schlepperei mit kaum Nutzen. Wer wirklich viel live spielt verzichtet da ganz schnell drauf. Wers nur im Proberaum stehen hat... bitte, jeder wie er will.

Gruß Chris
 
angelofdeath666
angelofdeath666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.21
Registriert
04.01.05
Beiträge
2.060
Kekse
4.845
Ort
Hackenbroich
manowar und slayer z.B. der gitarrensound kommt von der bühne... klngt hinten zwar kagge, aba die machens halt so...


mir gehts einfach nur darum, das ich das rack einfach stereo betreiben will. wenn man schon stereo effekte und ne stereo-endstufe hat, warum sollte man die dann net auch nutzen?
 
D
Doody
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.05.20
Registriert
27.08.03
Beiträge
411
Kekse
136
Ort
Hamburg
angelofdeath666 schrieb:
manowar und slayer z.B. der gitarrensound kommt von der bühne... klngt hinten zwar kagge, aba die machens halt so...

ah naaa, des stimmt ned.
 
angelofdeath666
angelofdeath666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.21
Registriert
04.01.05
Beiträge
2.060
Kekse
4.845
Ort
Hackenbroich
also hab schon sachen in dieser richtung gehört. also mit denen jungs, die ich in der richtung kenne, die organisieren festivals... und salyer meinte se würden dann von der bühne aus beschallen, was aba platzmäßig net geht... bühne halt zu klein...
 
edeltoaster
edeltoaster
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.05.22
Registriert
06.06.04
Beiträge
6.031
Kekse
2.477
keine der großen bands beschallen open-airs etc direkt....wie inhomogen wäre das denn
 
angelofdeath666
angelofdeath666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.21
Registriert
04.01.05
Beiträge
2.060
Kekse
4.845
Ort
Hackenbroich
ich bin nur gitarrist, hab da gearbeitet un da bekommt man halt so sachen mit...


is aba doch auch egal, oder. hab ja schon gesagt das ich mir die 2 boxen kaufen will damit ich stereo betreiben kann...
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben