ENGL Powerball vs. Engl Blackmore Signature vs MARSHALL TSL100

von Morphius85, 31.01.05.

  1. Morphius85

    Morphius85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.05
    Zuletzt hier:
    26.07.14
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    82
    Erstellt: 31.01.05   #1
    bin zwar drummer unser gitaarist hat aber kein internet.
    und ein wenig kenn ich mich ja auch aus. aber wo ist der unterschied zwischen diesen 3
    welchen kann man für Alternative/ hardrock empfehlen????
    sollte druck und wärme haben.
    vorallem der unterschied zwischen den beiden engl wären interessant!!
     
  2. Primex

    Primex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 31.01.05   #2
    Der Powerball scheidet dann schonmal aus! Der sägt und kompremiert zu stark für diese Richtung.
    Der Blackmore ist sicherlich sehr gut dafür geeignet, klingt aber ähnlich "rotzig" wie der TSL100. Beide Amps sind sicherlich eine sehr gute Wahl für den Bereich.
     
  3. beatzstruck

    beatzstruck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    6.04.13
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    516
    Erstellt: 31.01.05   #3
    Engl Powerball: Metall lastiger
    Engl Blackmore Signature: weitaus rockiger als der fireball
    Marshall TSL 100: Rock Amp schlecht hin. Man muss aber den Klang lieben. Bzw. Lieben lernen.

    mfg

    P.S: Ist nur meine persönliche Meinung!
     
  4. Morphius85

    Morphius85 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.05
    Zuletzt hier:
    26.07.14
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    82
    Erstellt: 31.01.05   #4
    ja das der marshall sound gewöhnungsbedürftig ist habich auch gehört!
    hab aber auch gehört das der powerball sehr warm ist oder wars der fireball ???

    wer ist den dieser blackmore. in welcher band spielt spielte er??
     
  5. Sinister

    Sinister Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.03
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    503
    Ort:
    bei Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    253
    Erstellt: 31.01.05   #5
    der hat früher bei Deep Purple gespielt (Smoke on the water) und macht mit seiner Frau nun ne Solokarierre "Blackmore's Night".
     
  6. hurnsradi

    hurnsradi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Zuletzt hier:
    5.06.06
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.05   #6
    Also ich würde dir auch eher zum Blackmore oder marshall raten!

    Powerball ist nun mehr Metal lastig!
     
  7. erschtel

    erschtel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.03
    Zuletzt hier:
    21.02.09
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    55
    Erstellt: 31.01.05   #7
    ich war am samstag bei Musik-Schmitt in Frankfurt. Dort habe ich dann ein spontan Equipmenttest mitbekommen.

    Gespielt wurde ein Engl Screamer, Randall (serie weiß ich nicht mehr, war aber vollröhre) und Marshall dsl top. Gitarren waren eine Gibson LP, Jackson (model weiß ich nimmer) und die Ibanez Sz

    Der Engl hat einfach mit allen Gitarren ein metalähnlichen Sound geliefert. Genauso wieder Randall bloß nicht so dreckig. Der Marshall war eher für Hardrock allá ACDC etc gut.

    Wenn dein Gitarrist auf schön harte dreckige Riffs steht, dann soll er den Engl nehmen, der ist einfach bombastisch. Wenn er mehr auf eine mittige Zerre steht, dann auf jedenfall den Marshall.

    Diese eine Stunde werde ich warscheinlich das nächste mal beim Equipmentkauf berücksichtigen. Nie gedacht, dass es so riesige unterschiede gibt.

    Btw: Ich weiß jetzt warum alle auf ne Gibson LP stehen *g*
     
  8. erschtel

    erschtel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.03
    Zuletzt hier:
    21.02.09
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    55
    Erstellt: 31.01.05   #8
    Die Jackson war ne explorer
     
  9. Morphius85

    Morphius85 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.05
    Zuletzt hier:
    26.07.14
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    82
    Erstellt: 31.01.05   #9
    ok danke für die antworten falls noch mehr kommt immer her damit!!
    und deep purple (oder wie mein schüler meint "die pöpel") dürften wohl bei dem fetten drummer den sie haben eineim drummer bekannt sein*g*
     
Die Seite wird geladen...

mapping