ENGL Savage 120 an PA-Boxen mit Hochtonhorn???

von Redmouth, 22.10.07.

  1. Redmouth

    Redmouth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.07
    Zuletzt hier:
    26.03.12
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    432
    Erstellt: 22.10.07   #1
    Hallo,

    ich beabsichtige einen ENGL Savage 120 Head zu kaufen. Ich habe hier 2 PA-Boxen von meiner jetzigen Anlage stehen. Es handelt sich dabei um Red Beat Audio TECHNO 122.
    Diese haben einen 12" Tieftöner und ein Hochtonhorn. Impedanz: 8 Ohm
    Kann ich diese Boxen an den Savage 120 anschließen oder gibt es da eventuell Probleme mit dem Hochtonhorn?
    Von der Impedanz her sollte es ja gehen, oder? Der Savage120 hat 2*4, 2*8 und 1*16 Ohm Ausgänge.

    Ich danke bereits im Voraus.

    Redmouth
     
  2. Moerchen

    Moerchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.436
    Ort:
    Waltrop
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    5.043
    Erstellt: 22.10.07   #2
    Funktionieren würd es, es würd nur sehr bescheiden klingen und ich denke, wenn man sich soeinen Amp kauft, sollte man auch Geld in eine qualitativ gleichwertige Box investieren.
     
  3. MatzeD22

    MatzeD22 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.06
    Zuletzt hier:
    21.01.13
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    262
    Erstellt: 23.10.07   #3

    Das denkst hoffentlich nicht nur du! :great:

    Bin auch dafür!
    Guter Amp + gute Box = Guter Klang.

    Nimmst du eine PA Box hast du ein Setup, welches funktioniert (solange die impedanzen stimmen), dennoch wirst du keinen guten Klang erzielen!

    Hol dir wenigstens ne Fame G1 mit V30 oder sone Harley Benton V30 oder irgend eine die dir gefällt eventuell ja eine ohne V30!
     
  4. Redmouth

    Redmouth Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.07
    Zuletzt hier:
    26.03.12
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    432
    Erstellt: 23.10.07   #4
    Hi,

    danke für die Antworten.
    Das Problem ist, dass mir die Kohle nur für den Amp reicht. Eine Box werde ich mir dann irgendwann mal kaufen. Vorübergehend muss es eben mit den PA Boxen gehen.

    Was gibts denn sonst bei Röhrenverstärkern zu beachten? Ich hatte noch nie einen gekauften Röhren- Amp. Nur einen selbst gebauten aus 2 EL84 im Gegentakt. Bei dem weiß ich was ich machen kann/darf und was nicht. Aber bei dem ENGL kenne ich den Aufbau ja nicht. Also gibts irgendwas zu beachten bzw. durch was kann der Amp Schaden nehmen?

    Redmouth
     
  5. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 23.10.07   #5
    Genau das selbe, wie bei deinem Selbstgebauten.

    Dann passiert dem Engel nichts.
     
  6. Mc Poncho

    Mc Poncho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.07
    Zuletzt hier:
    3.05.13
    Beiträge:
    730
    Ort:
    Schwarzwald + Schwäbische Alb
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.256
    Erstellt: 23.10.07   #6
    Hast Du keinen alten Git.Combo oder Ähnliches zwecks Lautsprecher, am besten 12", mehr
    rumstehen ?
    Da macht vermutlich jeder Gitarren-Speaker einen besseren Sound als die PA-Box.

    Nicht das du nachher denkst, der Savage hat 'nen miesen Sound...
     
  7. Redmouth

    Redmouth Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.07
    Zuletzt hier:
    26.03.12
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    432
    Erstellt: 24.10.07   #7
    Hallo,

    @Breed of Killing
    Ok, dann hab ich ja nichts zu befürchten ;)

    @Mc Poncho
    Leider habe ich nichts dergleichen mehr rumstehen. Nur die Pa-Boxen. Ich werds einfach mal damit versuchen. Und wenn ich wieder Kohle hab hol ich mir noch ne gescheite Engl-Box.

    Hab den Engl gerade bestellt. Mir brennen schon die Finger ;)

    Redmouth
     
  8. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 24.10.07   #8
    Also ich habe auch durchaus schonmal gehört, dass Hochtöner davon schaden nehmen können? Auf jeden klingt es bei Verzerrten Sachen ziemlich ungesund - bzw. einfach kacke :) Kannst du bei der Box vieleicht den Hochtöner abklemmen?
     
  9. Lindula

    Lindula Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    15.06.15
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Nettetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    624
    Erstellt: 24.10.07   #9
    Oder besser noch direkt an den 12" Speaker,falls in den Böxlis noch ne Frequenzweiche werkelt...

    Greetz,

    Lindula
     
  10. Redmouth

    Redmouth Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.07
    Zuletzt hier:
    26.03.12
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    432
    Erstellt: 24.10.07   #10
    Hmm. das könnte ich natürlich versuchen. Müsste eigentlich kein Problem sein. Danke für den Tipp!
    Aber erst probier ich das einfach so mal.

    Redmouth
     
Die Seite wird geladen...

mapping