ENGL Standard Box Stereo betreiben

von Kueh, 25.04.07.

  1. Kueh

    Kueh Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 25.04.07   #1
    Vorab möchte ich sagen, dass ich die die SuFu benutzt habe aber trotzdem auf kein mir einlkeuchtendes Egebnis gekommen bin, dies ist auch mein zweiter thread den ich selbst erstellt habe also hoffe ich erstmal dass ich alles richtig gemacht hab, wenn nicht sagt mir das.

    Also ich habe folgendes Anliegen:

    Mein AMP ist der ENGL Ritchie Blackmore Signature mit 100 W.
    er hat folgende boxenanschlüsse:
    2x4ohm 2x8Ohm 1x16Ohm

    Ich benutze die ENGL Standard Box und diese kann man auf 8Ohm Mono (240W) oder 2x16Ohm Stereo (2x120W) schalten.
    Unter den beiden 8ohm Buchsen steht 2x16Ohm. Müsste ich die Box dann mit zwei Boxenkabeln in die beiden 8Ohm buschen stecken und auf Stereo schalten?
    Oder würde ich mir damit etwas kaputt machen?

    hier ist ein Bild von den Anschlüssen:

    [​IMG]

    Danke schonmal für jede Antwort!
     
  2. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 25.04.07   #2
    Die beiden Outputs bei "8 Ohms parallel" am Amp mit zwei Boxenkabeln an die Box (Stereo) anschließen
     
  3. m~Daniel

    m~Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 25.04.07   #3
    Was erhoffst du dir davon?

    Der Blackmore hat soweit ich informiert bin keine Stereoendstufe deswegen macht das keinen Sinn
     
  4. Kueh

    Kueh Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.04.07   #4
    ich wollte einfach nur wissen ob es theoretisch möglich wär

    aber die sache hat sich ja jetzt geklärt, ich hab mir ja auch am anfang gedacht dass es so gehen würde

    mit der endstufe war ich mir nicht sicher aber wenn dem so ist hat sich das ganze ja dann sowieso erledigt ;)

    danke für die antworten
     
  5. distorted.guitar

    distorted.guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    3.237
    Erstellt: 26.04.07   #5
    Hast du trotzdem mal praktisch ausprobiert, die Box mit zwei Kabeln anzuschließen ? Macht das im Klang - trotz mangelnder Stereoenstufe - einen Unterschied, die Lautsprecher getrennt zu befeuern ?

    Interessiert mich nämlich auch, da ich mir neulich bei meinem Verstärker die gleiche Frage gestellt habe.
     
  6. Rick

    Rick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    826
    Erstellt: 26.04.07   #6
    macht wohl absolut keinen sinn. ob das nun über zwei kabel geht oder über eines...
     
  7. Kueh

    Kueh Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.04.07   #7
    also ich hatte das gefühl dass es lauter war...aber war wahrscheinlich einbildung :D

    ne auf die idee war ich gekommen, weil ich das mal bei nem powerball gesehn hab, also mit zwei boxenkabeln stereo angeschlossen, daher wollte ich hier mal nachfragen
     
  8. distorted.guitar

    distorted.guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    3.237
    Erstellt: 26.04.07   #8
    Meine Frage bezog sich weniger auf den Sinn als viel mehr auf den Unterschied, den das macht. Abgesehen von dem, daß ich ein zweites Kabel kaufen müßte ;-)

    Was meinst du jetzt, was lauter war ? Also, unter der theoretischen Annahme, du hast es dir nicht eingebildet ;-) Mit zwei Kabeln ?
     
  9. Kueh

    Kueh Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.04.07   #9
    Wird da denn dann überhaupt irgendwas "geteilt" wenn man das so anschließt??
    also wenn keine stereo endstufe vorhanden ist.

    also müsste es doch haargenau so klingen als wenn nur ein kabel angeschlossen wäre oder?
    also wie gesagt, dass mit der höhere lautstärke/druck hab ich mir vielleicht auch nur eingebildet weil ich mir irgendeinen "effekt" erhofft hatte
     
  10. Rick

    Rick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    826
    Erstellt: 26.04.07   #10
    wenn du einen telefondraht als boxenkabel hast, dann wirds vielleicht lauter, ja. :D
    sollte bei nem vernünftigen kabel aber echt absolut keinen unterschied machen, weil - das müsst ihr einsehen - es einfach keine stereo-endstufe ist, auch wenn sie noch so viele anschlüsse dranbasteln.
     
  11. Kueh

    Kueh Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.04.07   #11
    keine sorge das is nen lautsprecherkabel das teuer genug war ;)

    ja aber an sich hat sich das ja dann erledigt hier. es würd nix kaputt gehn, aber sich auch nichts ändern. das ist doch positiv :D

    danke nochmal von meiner seite aus
     
  12. distorted.guitar

    distorted.guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    3.237
    Erstellt: 26.04.07   #12
    Nein, geteilt wird nichts. Das Signal ist an beiden Buchsen identisch (zumindest sollte das so sein, sonst ist die Endstufe wohl... verbesserungsfähig). Die beiden Buchsen brauchst du zum Beipiel um über ein Fullstack zu spielen. Da sollte schon aus beiden Kabinetten das selbe herauskommen.

    Du kannst vielleicht einen Effekt erzielen, wenn du zwei komplett verschiedene Lautsprecherkabel verwendest, zum Beispiel unterschiedlich lange. Ob das dann aber schön ist, was dann aus der Box kommt, sei mal dahingestellt. Vielleicht kannst du eine Verschiebung erreichen, durch die das Signal dichter klingt. Oder du machst dir den Sound völlig kaputt. Anwesende Physiker könnten dir bestimmt eine Menge dazu erzählen. Ich leider nicht. Ich kann nur vermuten.
     
  13. Kueh

    Kueh Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.04.07   #13
    jez wo dus sagst: eins der kabel ist länger als das andere :D :D

    ich schau heute nochmal ob sich was ändert und melde mich dann hier!

    also ob es beschissener klingt oder nicht oder anders
     
  14. Rick

    Rick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    826
    Erstellt: 26.04.07   #14
    ihr hört das gras wachsen, wenn ihr die unterschiede zwischen nem 0,5m und 1,5m boxenkabel hört.
    zeitliche verschiebung - ja klar...
     
  15. Kueh

    Kueh Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 27.04.07   #15
    is kein unterschied ob mit einem oder zwei
     
Die Seite wird geladen...

mapping