Entscheidung Les Paul oder SG

von Uncle Meat, 17.03.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Uncle Meat

    Uncle Meat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.07
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    411
    Ort:
    Sauerlach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    333
    Erstellt: 17.03.08   #1
    hallo zusammen
    ich stehe vor einer schweren entscheidung...
    habe die chance mir eine gebrauchte SG in WIne Red für 850 im flohmarkt zu kaufen...kann sie aber vorher nicht anspielen....oder ich entscheide mir für die Gibson Studio WB hier beim Musik Service kaufen....
    mag beide gitarren sehr gerne.
    bei der sg mag ich den offenen perligen klang und die gute bespielbarkeit in den hohen lagen.
    bei der les paul den fetten sound...die bespielbarkeit...da der hals nicht so weit rausgeht...aber der unlackierte hals schreckt mich ab...hatte mal eine sg special worn in der hand und das mochte ich gar nicht...was sagt ihr
     
  2. Masterofmusic

    Masterofmusic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.07
    Zuletzt hier:
    28.10.12
    Beiträge:
    978
    Ort:
    Nähe von Minden
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.237
    Erstellt: 17.03.08   #2
    Hey,
    also ich würde noch an deiner Stelle in erwägung ziehen ne Les Paul Standard Faded zu kaufen, die hat nen fetten Sound und ein super Design ;) ansonsten würde ich an deiner Stelle die lp Studio nehmen
     
  3. rübchen

    rübchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    441
    Erstellt: 17.03.08   #3
    Naja die L es Paul Faded ist schon ein ganzes Stück teurer:rolleyes:
    Diese Gitarren klingen schon recht unterschiedlich, letztendlich musst du entscheiden welcher Klang dir mehr zusagt. Für den Preis der Studio gibt es übrigens schon 1A Epiphone Elitist Les Pauls, welche Preis/Leistungsmäßig sehr viel interessanter sein könnten-aber nun gut, du fragst ja nur nach den beiden Gitarren, aber nur so als Tip.
    Setz dich nochmal in den Musikladen und teste beide Gitarren gegeneinander an. Solche Threads nützen dem Threadersteller eigentlich nicht, weil DU die Entscheidung treffen musst, und Geschmäcker sind verschieden!
    MFG Ruben
     
  4. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 17.03.08   #4
    Aber nur noch schwer zu kriegen sind, da sie eingestellt wurden. Man krieg nur noch Restposten in einigen wenigen Läden.

    @Masterofmusic:
    Die kostet aber auch kapp das doppelte.
     
  5. Masterofmusic

    Masterofmusic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.07
    Zuletzt hier:
    28.10.12
    Beiträge:
    978
    Ort:
    Nähe von Minden
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.237
    Erstellt: 17.03.08   #5
    Nya ich hab eine neu für 1400 € gesehn also is zwar ne ecke mehr is aber auch ne ecke besser ;)
     
  6. DeathShred

    DeathShred Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.07
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 17.03.08   #6
    ich würd sagen du nimmst keine für 850 aus m Flohmarkt sondern meine für 800 mit koffer :D:D
    ne ehrlich ich würd ne SG nehmen. alle sagen immer die SG klingt dünn und die LP fett. aber ich finde wenn man eine SG mit BridgePU spilt klingt sie spritzig udn forne auch echt fett. außerdem wie du gesagt wurde ist sie bis in die höchsten lagen perfeckt zu spieln
     
  7. orlovius

    orlovius Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    3.04.12
    Beiträge:
    210
    Ort:
    bei Buxtehude
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.08   #7
    mir persönlich lagen die SGs nicht so gut. also von mir persönlich die les paul
     
  8. Uncle Meat

    Uncle Meat Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.07
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    411
    Ort:
    Sauerlach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    333
    Erstellt: 17.03.08   #8
    ok bitte den thread schließen..habe mich entschieden
    werde die SG standard in WIne Red nehmen...
    freue mich wie ein schnitzel aufdie neue gitarre...

    cya

    bilder gibts dann im sg thread
     
  9. fenderlover2007

    fenderlover2007 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.07
    Zuletzt hier:
    5.06.08
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Näahe von stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.08   #9
    Vom reinoptischen würd ich die LP nehmen^^ Sie gefällt mir einfach von der Form her richtig gut! Kleine Amerkung: Und man bedenke wer alles LP spielt
     
  10. Justin T.

    Justin T. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.08
    Zuletzt hier:
    24.09.08
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.08   #10
    Nimm die Studio,

    den Hals kannst Du auch schön mit Holzpolitur einreiben, dann flutscht es auch.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping