Envelope Filter = Wah ???

von magge, 02.04.04.

  1. magge

    magge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 02.04.04   #1
    hi jungz,

    überschrift = frage ... ich habe mal ein video von flea gesehen, da sprach er mit nem moderator über einen effekt, nämlich den envelope filter. das klang sehr nach underwater, was er selbst auch sagte...klang auch wie ein wah für mich...
    dann habe ich mich ma im netz umgeschaut, aber nur sehr wenige geräte mit der bezeichnung envelope filter gefunden...ist denn dieser filter ein wah, wovon es ja recht viele gibt. und kann mir da jemand klasse teile empfehlen ??

    danke im voraus
     
  2. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 03.04.04   #2
    Ja, und zwar ein Auto-Wah. Der Klassiker ist Mutron. Technisch gut und billiger ist Boss, aber da gefiel mir persönlich mal ein Vorgängermodell im Sound so absolut gar nicht. MXR gibt's leider nicht mehr. Dann wären da noch diverse Filter von Electro Harmonics. Zu meiner Zeit war das zwar technisch schrottig, klang aber wenigstens nicht so steril, aber wie die Reissues sind, weiß ich nicht.
     
  3. Yojo-Bad-Mojo

    Yojo-Bad-Mojo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    2.02.15
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Rödermark
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    295
    Erstellt: 03.04.04   #3
    In seinem Video spielt Flea mit einem DOD Envelope Filter.
    Das aktuelle Modell (was ich mir auch nach der Filmlektüre zugelegt habe ;) ) sieht fast genau so aus und heißt DOD FX 25B Envelope Filter.

    Mit dem Neuen hat man halt 3 Regler ( Blend - Sensivity - Range ) statt nur 2. Der Sound ist aber nahezu identisch also ich hör da keinen wirklichen Unterschied.

    hab ich ohne Probleme im nächsten großen Musikladen bekommen.....

    Nur eine Sache kann sehr störend sein ... Wenn Du ihn einschaltest geht ( je nach Einstellung ) ne ganze Menge Volume und vor allem Druck unten rum einfach flöten .... Am besten merkst du das bei Flea selber =) Bei Live Versionen von "Power of Equality" hört man das Slap/Envelope Solo bei ca 2 min eigentlich nie weil der Bass terror leise wird mit dem eingeschalteten Effekt ....

    Seltsame Geschichte aber der Kauf lohnt sich trotzdem

    Grüße Yojo
     
  4. magge

    magge Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 03.04.04   #4
    ok danke schonmal für eure antworten...habe mich mal bei activebass.com nach wahs/envelope filtern umgeschaut und da is mir aufgefallen, dass das Digitech Bass Synth Wah sehr gut bewertet wurde.
    hat das mal einer von euch angespielt ?

    Digitech Bass Synth Wah

    http://www.musik-service.de/ProduX/Bass/Effektgeraete/Digitech_Bass_Synth_Wah.htm

    danke
     
  5. Dan Kenobi

    Dan Kenobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    351
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    42
    Erstellt: 04.04.04   #5
    Ich besitze es und es ist wirklich ein tolles Teil, wenn es denn mal funktioniert (Im Moment ist es in Reparatur wegen nem Lötfehler). Mit den Envelope Filtern hab ich eigentlich kein Problem bezüglich des Basses, da man ihn auch je nach Belieben beimischen kann. Sonst auch sehr vielseitig. Schau mal hier, da steht einiges und es sind auch Hörbeispiele verfügbar.

    Ich freu mich, wenns wieder kommt! :evil:
     
  6. BallTongue

    BallTongue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 04.04.04   #6
    Hören sich ja gut an die Beispielsounds. Kann mir einer mal ein Wah mit so nem Stufenlosen Pedal? Also so eins wo man mit dem Fuß draufbleiben muss. Ich find diese ganz normalen Treter nämlich unpraktisch wenn man mal in nem etwas schnelleren Stück einen Ton mit dem Wah spielen will. Da muss man dann zweimal schnell drauftreten.
     
  7. magge

    magge Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 04.04.04   #7
    die soundbeispiele klingen sehr funky und abgedreht...genau das, was ich suche : )

    danke
     
Die Seite wird geladen...

mapping