Epiphone Experten, her mit euch! Popa Chubby V Frage!

von kittenskinner, 30.10.06.

  1. kittenskinner

    kittenskinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.06
    Zuletzt hier:
    29.01.15
    Beiträge:
    596
    Ort:
    Kölle am Rhing
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    241
    Erstellt: 30.10.06   #1
    Ich wüsste gern was für Pickups in meiner Popa Chubby Flying V sind. Auf der Gibson/Epiphone Site steht nur P90, abe nix dqavon ob das Gibsons oder billige Asiatische sind. Weis einer mehr??

    :confused: :confused:
     
  2. helldorado

    helldorado Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    3.08.12
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    361
    Erstellt: 30.10.06   #2
    also es geht niergendwo hervor um welche PU's sich handelt. ausser das es der type P90 ist. allerdings muss man sagen das die richtiges pfund hinter haben! und klanglich ises auch alles sehr ausgewogen sein. naja bei dem preis kann man schwer davon ausgehen das es auch die Asiatischen Pickups sind.

    p.s.: ich bin kein epiphone spezialist kann mich daher auch täuschen.
     
  3. kittenskinner

    kittenskinner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.06
    Zuletzt hier:
    29.01.15
    Beiträge:
    596
    Ort:
    Kölle am Rhing
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    241
    Erstellt: 30.10.06   #3
    Ich beschwer mich ja auch nicht, meine zumindest klingt ziemlich gut. Allerdings könnte ich günstig ein paar Gibsons bekommen. Ob, und in wie weit, die Gitarre gut klingt, weil die Pickups gut sind, oder einfach nur weil das ganze passt, ist die Frage. Wenn die Gibsons nicht viel ausmachen, dann brauch ich sie ja nicht kaufen.
     
  4. Explorer

    Explorer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.03
    Zuletzt hier:
    9.08.07
    Beiträge:
    568
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 30.10.06   #4
    Gibson PUs, oder einfach nur Gibson Designed? Naja, also prinzipiell würde ich Original Gibson HBs allen Standard PUs von Epi vorziehen (abgesehen von den Elitist)... man merkt da in den meisten Fällen einen deutlichen Unterschied.
     
  5. helldorado

    helldorado Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    3.08.12
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    361
    Erstellt: 30.10.06   #5
    da ich deinen sound ja kenne wäre vielleicht die frage was es für PU's sein sollen?
    müssens unbedingt P90'er sein? denn klar normaler Humbucker passt nicht rein, P90 fräsung is halt etwas kleiner. aber es gäbe ja von Häussel noch die HB's im P90'er Format!
    und diese werten dir den sound in jedem fall etwas auf.
     
Die Seite wird geladen...

mapping