Epiphone les paul elitist "made in korea"?

von jesper, 30.03.06.

  1. jesper

    jesper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    9.04.06
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.03.06   #1
    Ich hätte ne frage zu ner epiphone les paul elitist. Ich komme gerade aus dem Musikhandel und mir wurde der kauf eben dieser epiphone les paul elitist in sunburst nahegelegt. Die Maserung war in 2 seiten gespalten, sie besaß Grover mechankien und auf den Humbuckern stand "designed by gibson",...bis dahin alles in ordung, jedoch stand auf dem halzrücken "made in korea"...sobald ich weiss wird die eilitist ausschließlich in japan hergestellt...kann das sein oder werde ich um mein geld gebracht?
    Wäre nett wenn jemand der was weiss hier ne antwort zu posten könnte.
     
  2. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 30.03.06   #2
    Hi und willkommen im Forum, aber du bist hier im Bassistenforum gelandet :D

    Aber es stimmt, die Elitist Serie wird meines Erachtens nach nur in Japan hergestellt. Wie sah denn der Headstock aus ?
    Aber dass die Decke geteilst ist, das ist normals. Das nennt sich bookmatched. Das "DEsigned bei" auf dne Tonabnehmern steht aber eigentlich nur bei den normalen Epis drauf....
    Dieser hist ist der normale Epiphone LP Headstock:
    [​IMG]

    Und dies der einer Elitist:
    [​IMG]

    Die sind - wie man sieht - unterschiedlich geschwungen.
     
  3. jesper

    jesper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    9.04.06
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.06   #3
    Danke schon mal dafür ich fahr gleich ihn und überprüf das mal,...
    ein Freund meinte, dass die (Elitist) früher in Korea gebaut worden sind. Und sobald ich weiss hießen die zu beginn auch Elite. Könnte es sich nicht auch um eine dieser Art handeln?
     
  4. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 31.03.06   #4
    Lies mal meine Epiphone FAQ. Elite oder Elitists WURDEN NIE IN KOREA GEBAUT!
     
  5. Lightmanager

    Lightmanager Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    2.155
    Ort:
    Ellenberg
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    5.519
    Erstellt: 31.03.06   #5
    Richtig, die Elite bzw. Elitist sind eine reine Japan-Serie - wenn hinten Made In Korea draufsteht, dann dürfte es eine normale Epi sein; darauf weisen auch die "Designed by Gibson"-Pickups hin.
     
  6. jesper

    jesper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    9.04.06
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.04.06   #6
    OK danke sehr, für die Infos.
    Der Verkäufer meinte, dass es sich um einen Fehler handeln müsste. ;) Deswegen prüft er das nochmal, da er die Elitist bestellt haben will und ne normale std, bekommen hat. :screwy:....ma sehen was sich jetzt ergibt.
     
  7. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 09.04.06   #7
    wo kann man denn hier in deutschland die epiphone elitist paulas antesten?
    kennt ihr ein paar shops, die diese gitarren ab lager führen?
     
  8. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 09.04.06   #8
    Momentan fällt mir nur Thomann ein.
     
  9. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 09.04.06   #9
    Thomann hat welche auf Lager. Allerdings (laut Shop) "nur" die Tak Matsumotu und ne Studio. Ansonsten der Guitarpoint in Maintal. Ansonsten fällt mir zur Zeit auch keine Firma ein.
     
Die Seite wird geladen...

mapping