Epiphone Prophecy 2008

von Erdnussflipp, 09.03.08.

  1. Erdnussflipp

    Erdnussflipp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.08
    Zuletzt hier:
    10.04.13
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Schongau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    20
    Erstellt: 09.03.08   #1
    So wollte mal fragen was ihr von diesen Gitarren haltet.
     
  2. klönta

    klönta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.029
    Ort:
    Wien 21
    Zustimmungen:
    61
    Kekse:
    5.729
    Erstellt: 09.03.08   #2
    sehen ja sehr interessant aus die dinger...geben optisch ganzschön was her. und ich dachte auch schon an den nächsten potentiellen gitarrenkauf: endlich was neues am explorer-markt, dazu noch wunderschööön, gut dann hab ich die ganze gitarre gesehen, anstatt den ausschnitt auf der epiphone seite, und siehe da:

    OMG wie kann man den explorer-stil nur sowas von verhauen.......das wären sowas von geile gitarren geworden und dann diese formveränderung...häßlich, iiiiih


    dennoch, ganz interessante SG modelle scheinen dabei zu sein :D



    edit: gerade die preise angeuckt...die LP gibts für 444 €......na da bin ich gespannt was das sein kann. und ob die furniere gedruckt sind :ugly:

    mal schaun...hab mir gedfacht das sind wieder solche elite serien um 1000 €, schaut aber nicht so aus :/
     
  3. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 09.03.08   #3
    Sprechen mich absolut nicht an! Da versucht wohl epiphone die metal kids und die harten
    (kleinen) jungs mit anzulocken, welche sich eigentlich eine echte ESP(LTD) kaufen wollen....

    ... naja wem' gefällt....

    grüße
     
  4. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 09.03.08   #4
    Genau das finde ich gut, Epiphone bietet hier was für die (villt. gar nicht so kleinen ;)) Jungs und die Metalfreunde gezimmert das man sich leisten kann. wenn jetzt noch der Korpus aus Holz besteht das nicht nach pappe klingt und die Verarbeitung stimmt, wüsste ich nicht was daran falsch sein sollte? Bei ESP gibts für den Preis grade mal Aghatis Holz und nicht wirklich gute Haus PU's. Allerdings bin ich bei Epi tatsächlich Skeptisch ob sie die Qualität zu dem Preis bei der Ausstattung packen oder ob wieder Bilder auftauchen die zeigen das die hälfte des Korpus Presspappe ist. Hier gilt es Augen auf beim Gitarrenkauf :D
     
  5. Erdnussflipp

    Erdnussflipp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.08
    Zuletzt hier:
    10.04.13
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Schongau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    20
    Erstellt: 09.03.08   #5
    naja hab mir mal gestern die sg gx bestellt. Am Mittwoch werde ich dann evtl sehen ob sie was taugt. Schreib halt dann später mal a feedback rein.
     
  6. Erdnussflipp

    Erdnussflipp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.08
    Zuletzt hier:
    10.04.13
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Schongau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    20
    Erstellt: 12.03.08   #6
    jo des teil is da wahnsinn. Is gut verarbeitet und klingt hammer geil. Stellt zugar meine rg in schatten^^.
     
  7. Pütz

    Pütz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.07
    Zuletzt hier:
    29.06.13
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.713
    Erstellt: 13.03.08   #7
    Man kann zu Epiphone seine eigene Meinung haben. Aber hier der Firma zu unterstellen, sie würden Produkte aus Pappe herstellen, geht dann doch zu weit. Die Firma Epiphone hat zu diesem Thema klar Stellung genommen und darauf hingewiesen, dass es sich bei den öminösen Gitarren um Fälschungen handelte. Ja, auch Epiphone-Gitarren werden offenbar gefälscht.
    Die Firma Epiphone bietet für einen fairen Preis sehr viel Gitarre und Klang. Aber es scheint hier so zu sein, dass einige mit den Produkten von Gibson und Epiphone auf Kriegsfuss stehen und nicht müde werden, diese gebetsmühleartig als minderwertig zu bezeichnen.

    Ich habe selbst eine Les Paul GX und bin vom Klang richtig überzeugt. Da hat Epiphone ein heisses Eisen im Programm.
     
  8. Erdnussflipp

    Erdnussflipp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.08
    Zuletzt hier:
    10.04.13
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Schongau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    20
    Erstellt: 13.03.08   #8
    jo da haste recht. Also i bin von meiner neuen sg gx wirklich überzeugt. Für den Preis hammer!!!!!! Ist auch sau gut verarbeitet! :great: Finds echt scheiße das so viele über epiphone so schlecht reden.
     
  9. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 13.03.08   #9
    Ich bin von meiner Flying-V auch begeistert und nutze sie nun seit fast 4 jahren ununterbrochen. Aber ich habe Epis in der Hand gehabt da rollen sich die Fußnägel schon nimmer, die fallen ganz aus! Es gibt da aber dennoch genug faule Eier und eine Gitarre die eben für 444€ Hardware bietet wie andere (sogar nicht so namenhafte Hersteller) nur für ein paar grüne mehr anbieten können, ist die Frage ob das Holz nun wirklich mehr drauf hat mehr als berechtigt.
     
  10. Attax200

    Attax200 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.08
    Zuletzt hier:
    21.03.08
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Bierbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 13.03.08   #10
    muss ich mich anschliessen.
    ich hab seit 1998 ne epiphone special an der war noch nie was dran. ich hab mir sogar 2002 noch eine als backup gekauft! Zusammen mit meinem Attax eine absolute Rock-Metal Traumgitarre...
    wobei ich die damals jemand empfohlen habe und die grad auf special model 2 umgestellt haben und die sind nu wirklich GÜLLE!
     
  11. krischan21

    krischan21 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.08
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    896
    Ort:
    zu Hause
    Zustimmungen:
    377
    Kekse:
    15.545
    Erstellt: 13.03.08   #11
    Die Special II versuche ich grade zu verkaufen ... weil die eben echt Gülle ist ... Ob die 444 EUR nur ein Einführungspreis bei Thomann sind(???), der richtige Preis liegt wohl bei über 750,00 EUR, aber die haben auch die meisten anderen Epiphones gesenkt ...
     
  12. spify

    spify Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    21.12.09
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    806
    Erstellt: 13.03.08   #12
    Wow, die sieht echt klasse aus für den Preis. Wenn ich ne SG mit EMG's kaufen würde wäre es wohl eher ne Viper. Trozdem liegen da noch 200€ Unterschied.
     
  13. RalleO

    RalleO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    790
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    335
    Erstellt: 30.05.08   #13
    Ist eigentlich bekannt, wann man die Teile endlich auch hier in Deutschland erwerben kann? 24 Bünde, Mahagoni-Body und EMGs zu dem Preis - wirklich interessant ...
     
  14. chimaira

    chimaira Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.04
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 25.10.09   #14
    soory das ich den alten thread nochmal hochhole aber mittlerweile sind die epiphone prophecy-modelle ja schon ne ganze weile zu haben. wie sind da jetzt die erfahrungen bzgl. verarbeitung, klang, spielgefühl usw.?
     
  15. poppy2

    poppy2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.09
    Zuletzt hier:
    14.12.14
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Am Wasser im Norden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.10.09   #15
  16. Fuzzrocious

    Fuzzrocious Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.07
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    101
    Kekse:
    2.520
    Erstellt: 31.10.09   #16
    dann geh doch mal antesten^^. Was soll man zu den Stücken sagen? Ihrem Aufbau nach zu urteilen (Lackierung, bzw. die Emg oder Dirty Fingers Pus) sind sie eindeutig für härtere Gangarten konzipiert. Ob sie deinen qualitativen Anforderungen entsprechen weiß ich nicht.

    Wenn du ein qualitativ gut verarbeitetes Modell abgreifen kannst, dann kannst du glücklich damit werden, allerdings rate ich dir dazu dich mit den Vor- und Nachteilen von LP bzw. SG Modellen auseinander zu setzen und beide Tonabnehmerversionen zu testen, denn nicht nur EMG macht Metal, die Dirty Fingers sind eine Neuauflage alter High Gain Pus von Gibson und die genießen einen sehr guten Ruf. Außerdem gibt es hier im Forum schon einige Berichterstattungen über diese Instrumente, also ist hier an dieser Stelle mithilfe der Sufu auch ein wenig Eigeninitiative angebracht.
     
  17. poppy2

    poppy2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.09
    Zuletzt hier:
    14.12.14
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Am Wasser im Norden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.10.09   #17
    Na ja das mit dem antesten is wohl nix hier am Po der Erde.:(
    Aber ein ehrliches :" Ja ich besitze diese Gitte noch und ich bin immer noch sehr zufrieden würde mir durchaus ausreichen.;)
    Danke für die Antwort über die Pu´s,das hilft schon etwas weiter.Zumal ich mit emg´s schon länger liebäugle.
     
  18. G. Rossdale

    G. Rossdale Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    114
    Kekse:
    3.338
  19. poppy2

    poppy2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.09
    Zuletzt hier:
    14.12.14
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Am Wasser im Norden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.10.09   #19
  20. G. Rossdale

    G. Rossdale Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    114
    Kekse:
    3.338
    Erstellt: 31.10.09   #20
    Cool, dann bin ich mal gespannt :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping