Epiphone Valve Junior Front gestalten

von VintageBalu, 02.12.07.

  1. VintageBalu

    VintageBalu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.07
    Zuletzt hier:
    3.12.15
    Beiträge:
    1.364
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    7.769
    Erstellt: 02.12.07   #1
    Tach :D, bin mir nicht sicher, ob das hier das richtige Forum ist aber man kann ja mal fragen!

    Und zwar ist es so: Ich bekomme demächst einen EVJ. Der ist schon ziemlich gemoddet. (Marshall-Mod, Gain-Regler, Tone-Stack usw..)

    Nun soll er nicht nur nach Marshall klingen, sondern auch so aussehen. :)
    Potis und so wüsste ich zu bestellen, aber wo bekommt man das Material her, womit Marshall seine Front macht? Welches ist das überhaupt? Wie schreibt man nachträglich etwas auf die Front? (Volume, Bass, Middle, Treble, usw...) Jetzt bitte nicht sagen EDDING; das ist mir klar. :D Es soll halt so, wie auf Marshallverstärkern aussehen.

    Hoffe ihr könnt mir bei meinem Anliegen weiterhelfen, danke.

    cheers
     
  2. Audax_Parvus

    Audax_Parvus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 02.12.07   #2
    Guck mal ob du irgendwo im Baumarkt so Kupferfarbenes Blech findest. Das biegst oder lässt es dir Auf die gewünschte Form biegen. Bei Shops wie Musikding findest du dann Decals. Die bedruclste dann einfach in dem Marshalldesign und fertig isses.

    Cheers
     
  3. Athlord

    Athlord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.07
    Zuletzt hier:
    27.09.16
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    where pigs laugh loudly
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.703
    Erstellt: 02.12.07   #3
    Die ganz frühen Marshall hatten ein Bedienpanel aus weissem Plexiglas,
    dann war es gold hinterlegtes Plexiglas und die heutigen eines aus gebürstetem gold eloxiertem Aluminium.
    Allerdings wird sich ein EVJ nur sehr schwer auf Marshall-Optik bringen lassen.
    Wichtig ist der Klang....
     
  4. VintageBalu

    VintageBalu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.07
    Zuletzt hier:
    3.12.15
    Beiträge:
    1.364
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    7.769
    Erstellt: 02.12.07   #4
    Meinst du sowas:

    http://www.musikding.de/product_info.php?products_id=712

    ??

    Wie funktioneirt das denn genau? Mit dem Drucker raufdrücken, auf die Front kleben und Klarlack rüber? :confused:

    Edit:
    Ja, trotzdem. :D Goldene Klebefolie und davor eine Plexi-Platte? Mit den goldenen Marshall-Potis bestimmt ein "Burner". :D

    Ich lege auf die Optik auch wert.
    [Überflüssiges Argument]
    Ich habe nähmlich auch einen schwarz/goldenen Gitarrenkoffer und da der fast immer daneben liegt, passt da das Marshalldesign eigendlich ziemlich zu..^^
    [/Überflüssiges Argument]
     
  5. Audax_Parvus

    Audax_Parvus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 02.12.07   #5
    Genau so etwas meine ich. Wird bei DIY Effekten auch so gemacht :p

    Und genau, draufdrucken, dann aufs Gehäuse und dann mit Klarlack drüber. (Steht genau in dem Link von dir drin seh ich grad Ö.ö ^^)

    Cheers Fabs
     
Die Seite wird geladen...

mapping