Erdung Falsch??

von bizzy49565, 09.08.07.

  1. bizzy49565

    bizzy49565 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.05
    Zuletzt hier:
    12.08.14
    Beiträge:
    861
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    189
    Erstellt: 09.08.07   #1
    Ich hab eine Yamaha Pacifica und wenn ich die hand von den saiten nehme dann brummt es.

    ich habe das masse kabel vom PU auf den POTI und vom POTI geht eins zur bridge.
    woran liegt das brummen dann ?
     
  2. rollthebones

    rollthebones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.06
    Zuletzt hier:
    29.09.08
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    dark side of the moon
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    751
    Erstellt: 09.08.07   #2
    Vielleicht ist die Masse zur Buchse hin unterbrochen.
     
  3. bizzy49565

    bizzy49565 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.05
    Zuletzt hier:
    12.08.14
    Beiträge:
    861
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    189
    Erstellt: 09.08.07   #3
    dann würde es doch nicht weggehen wenn cih auf die saiten oda so packe oder ?
     
  4. rollthebones

    rollthebones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.06
    Zuletzt hier:
    29.09.08
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    dark side of the moon
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    751
    Erstellt: 09.08.07   #4
    Doch, da Du dann die Masse bildest.
     
  5. bizzy49565

    bizzy49565 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.05
    Zuletzt hier:
    12.08.14
    Beiträge:
    861
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    189
    Erstellt: 09.08.07   #5
    hab n neues drann gemacht.
    geht immernoch nciht :(
     
  6. rollthebones

    rollthebones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.06
    Zuletzt hier:
    29.09.08
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    dark side of the moon
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    751
    Erstellt: 09.08.07   #6
    Überprüfe noch mal die Verbindung zum Steg. Wenn's brummt, muß die Masse irgendwo unterbrochen sein.
    Ist das Phänomen plötzlich aufgetreten oder hast Du was an der Klampfe gemacht bevor das passierte?
    Ein weiterer Grund für ein Brummen wären Einstreuungen von bestimmten Lichtquellen oder Bildschrimen (PC?).

    P.S.: Wenn's dann definitiv nicht an der Klampfe liegt, kann's noch ein defektes Kabel oder halt der Amp sein (das wäre dann aber sehr gefährlich und bedürfte einer Überprüfung durch einen Fachmann)
     
  7. Katzilla

    Katzilla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    726
    Erstellt: 09.08.07   #7
    Kann auch an einer schlechten Abschirmung liegen - klingt jedenfalls danach. Ein schlechtes Kabel und ein PC-Monitor kann das noch verstärken. Ein Signal kommt doch von deiner Gitarre, und wenn du die Saiten anfasst hört es auf zu brummen. Du meinst jetzt aber nicht das Single-Coil Brummen, oder? :confused:
    Wenn du ein Messgerät hast, dann lässt dich das besser feststellen und eingrenzen.
     
  8. bizzy49565

    bizzy49565 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.05
    Zuletzt hier:
    12.08.14
    Beiträge:
    861
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    189
    Erstellt: 09.08.07   #8
    Ich weis nicht ob es vorher schon da war, ich hab die klampfe auseinander gebaut bekomm weil die halt restaurier fälllig war.

    also, ich hab das so:
    Gitarre > Mixer > Pc

    wenn cih an den mixer packe dann is das brummen auch weg.
    das ist so ein brummen/rauschen, weis ned was genau davon^^, und da hört man noch so kleine "dup" geräusche
    also so "tick tick tick tick"
     
  9. rollthebones

    rollthebones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.06
    Zuletzt hier:
    29.09.08
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    dark side of the moon
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    751
    Erstellt: 09.08.07   #9
    Das klingt für mich eher nach einem Problem mit dem Mixer. Mir scheint, daß die Gitarre Störgeräusche vom Netzteil des Mixers auffängt. Hast Du keinen Bodentreter oder sowas den Du probehalber direkt an den PC anschliessen kannst, ohne Mixer dazwischen? Und am besten noch in Batteriebetrieb?
     
  10. bizzy49565

    bizzy49565 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.05
    Zuletzt hier:
    12.08.14
    Beiträge:
    861
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    189
    Erstellt: 09.08.07   #10
    Ich werd heute abend mal versuchen direkt innen PC zu gehen.
    Hab grad kein passendes Kabel da.

    Ich hoffe das das das problem beheben wird :D (das das das xD)
     
  11. Barth Basses

    Barth Basses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.121
    Erstellt: 09.08.07   #11
    Stopp alles falsch.Du hast wahrscheinlich ne kalte Lötstelle.Überprüfe mal den Durchgang.Kalte Lötstelle kann schnell passieren wenn man das Poti nicht richtig erwärmt.
    lg
     
  12. bizzy49565

    bizzy49565 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.05
    Zuletzt hier:
    12.08.14
    Beiträge:
    861
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    189
    Erstellt: 09.08.07   #12
    also, das problem ist nur bei dieser gitarre und bei anderen nicht.
    also liegts nich am mixer !?

    und auf dem poti hab ich alles neu verlötet und es ist trotzdem noch da....
    kann es am Pickup liegen?
     
  13. Barth Basses

    Barth Basses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.121
    Erstellt: 09.08.07   #13
    Es liegt an der Lötstelle.Glaubs mir.Du musst das Poti sehr lange erhitzen bis das Lötzinn auf den Poti schmilzt und dann kannst du den Draht anbringen.
    lg
     
  14. rollthebones

    rollthebones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.06
    Zuletzt hier:
    29.09.08
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    dark side of the moon
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    751
    Erstellt: 09.08.07   #14
    Nein, wenn's am PU liegen würde, würde das Handauflegen auf die Saiten das Problem nicht beheben. Hast Du keinen Durchgangsprüfer zur Hand (eventuell Papa's DMM nehmen :D)? Die Masseleitungen solten auf Durchgang geprüft werden (ob auch wirklich alle verbunden sind).
     
  15. bizzy49565

    bizzy49565 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.05
    Zuletzt hier:
    12.08.14
    Beiträge:
    861
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    189
    Erstellt: 09.08.07   #15
    so, ich hab des jezz solange gelötet bis alles geschmolzen ist und sowas und trotzdem isses noch da :(...
    hab ALLEs nachgelötet.
    arrr...
    hab den PU so ans kabel gehalten und dann war das ncih da also liegts echt ned an dem... hmmm
     
  16. bizzy49565

    bizzy49565 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.05
    Zuletzt hier:
    12.08.14
    Beiträge:
    861
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    189
    Erstellt: 09.08.07   #16
    achja, so ein mess ding hab weder ich, noch mein Vater ... T_T

    is das gefährlich wenn das wegbleibt ?
     
  17. Barth Basses

    Barth Basses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.121
    Erstellt: 09.08.07   #17
    weißt du überhaupt was das is`t?Damit misst man ob Strom durchgeht.Ich glaub trotzdem das es eine kalte Lötstelle ist was anderes kann ich mir nicht vorstellen.
     
  18. bizzy49565

    bizzy49565 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.05
    Zuletzt hier:
    12.08.14
    Beiträge:
    861
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    189
    Erstellt: 09.08.07   #18
    Ja, ich weis was das ist du ibanez spieler :p

    Ist das gefählrich wenn die erdung futsch is ?
     
  19. Katzilla

    Katzilla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    726
    Erstellt: 09.08.07   #19
    Ich glaube noch immer, das es an der schlechten Abschirmung liegt, und das Brummen durch Störquellen verursacht wird.
    Vielleicht meinst du nur das. Oder aber die Saiten/der Steg wurden bei der Erdung vergessen.
    Das ist der Draht, der aus der Federkammer kommt und mit dem Poti verbunden wird.
     
  20. bizzy49565

    bizzy49565 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.05
    Zuletzt hier:
    12.08.14
    Beiträge:
    861
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    189
    Erstellt: 09.08.07   #20
    Hmmm...
    Darinn is ja so ne art alufolie.
    ist das die abschirmung ?
     
Die Seite wird geladen...

mapping