Erfahrungen mit dem Ampeg V4

von oiz, 16.06.04.

  1. oiz

    oiz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    45
    Erstellt: 16.06.04   #1
    Ich hätte mal einige Fragen zu dem Teil, da mich der Sound einfach doch recht anspricht:

    1. Wieviel ist der Amp gebraucht wert? Sind da 600€ z.B. schon zuviel?
    und 2. Der Sound (wenn man ne Git durchspielt) ist ja genial, aber wie verhält er sich bei Zimmerlautstärke?

    Wenn jemand sonst noch Gutes/Schlechtes von dem Amp berichten kann (auf Harmony Central geb ich nicht mehr so viel..), nur her damit.

    mfg oiz
     
  2. Jarok

    Jarok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.13
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 16.06.04   #2
    haste den Ampeg denn mal gespielt?

    ich hab mal ne Ampeg Combo gespielt... KA ob das ein V4 war. Die war leise einfach nur clean. Laut gabs halt nen sehr schönen recht sanften Crunch sound, den man auch bei Queens of the Stoneage regelmässig hört.

    Zum Preis: Also bei ebay muss man schon mit 600 euro rechnen... eher mehr, wenn man nicht grade sehr viel Glück hat.
     
  3. oiz

    oiz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    45
    Erstellt: 16.06.04   #3
    Ne selber gespielt noch nicht, dann hätte sich die 2. Frage ja erübrigt :<
    Aber genau dieser Queens/Kyuss Sound (er hat zwar nen anderen Ampeg, soweit ich weiß den Vt-22) ist es was ich mir wünsche.. um ihn dann nach meinen eigenen Wünschen zu modifizieren :)

    Das ist auch mein großes Problem, da der Amp sehr rar ist, gibt es kaum eine Möglichkeit ihn anzutesten, deswegen würde ich wahrscheinlich einen Blindkauf tätigen (darum auch die Frage nach dem Preis, damit ich einen eventuellen Wiederverkaufswert garantiert habe). :)

    mfg oiz
     
  4. Jarok

    Jarok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.13
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 16.06.04   #4
    Du hast keinen Wiederverkaufswert garantiert... ebay Preise verändern sich über weniger Jahre teilweise schon ziemlich stark.

    Queens und Kyuss haben übrigends nen ziemllich unterschiedlichen Sound finde ich.
     
  5. oiz

    oiz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    45
    Erstellt: 17.06.04   #5
    Jou, aber soweit ich weiß hat er für beide Bands den gleichen Amp benutzt.
    Spricht für die Variationsmöglichkeiten... trotzdem danke nochmal :)
     
  6. Tibor

    Tibor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Halle/S.
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.755
    Erstellt: 17.06.04   #6
    der VT-22 ist nur ein V4 in nem Combogehäuse mit 2x12 Eminence dran...

    600? wern ein wenig zu wenig sein... vorallem wenn man die richtig alten sucht, viele sind nachgerüstet mit nem Mastervolume und nem zusätzlichen Polarity-Switch (den gabs mal bei ganz alten V4s).. das drückt natürlich den Preis...

    ansonsten Sparen und nen V4B kaufen und den Preamp modden... auf V4G
     
  7. Jarok

    Jarok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.13
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 17.06.04   #7
    wo ist denn der genaue Unterschied zwischen dem V4 und dem V4B?
     
  8. Tibor

    Tibor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Halle/S.
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.755
    Erstellt: 17.06.04   #8
    die EQ's greifen an anderen Fequenzen... das wars schon...
    ansonsten sind die gleich!
     
  9. Jarok

    Jarok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.13
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 17.06.04   #9
    Schade das die Teile so teuer sind...
     
  10. EventZero

    EventZero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    587
    Ort:
    Berlin/Harz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    249
    Erstellt: 17.06.04   #10
    hmm welche songs sollte man sich denn mal als gute soundbeispiele reinziehn?
    gibts auch heftigere sachen die mit dem amp gespielt werden? (bandmäsig)
     
  11. Jarok

    Jarok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.13
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 17.06.04   #11
    1. Frage: Ja gibt es; die Aufnahme von "If Only Everything" auf der Queens/Kyuss Split CD bringt den schönen Ampeg crunch gut rüber.

    2. Frage: Versteh ich net. Unter heftigere Sachen würd ich eigentlich Kyuss zählen... ich kenn kaum Bands (mal abgesehn von Doom Bands a la Electric Wizard) deren Sound schwerer oder ähnlich heavy ist wie bei Kyuss.
     
  12. EventZero

    EventZero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    587
    Ort:
    Berlin/Harz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    249
    Erstellt: 18.06.04   #12
    hehe thx Jarok.
    hab mir unter Kyuss bissl was anderes vorgestellt.

    edit: wow ich muss sagen ich bin vom sound echt beeindruckt (If only Everything)

    ..bei ebay ist grad übrigens nen v4 drin für 699€.
     
  13. Jarok

    Jarok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.13
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 21.06.04   #13
    Weiss eigentlich einer, ob der V4 nen Effektweg hat...???

    Bei meinen Orange/Matamps bin ich nämlich ganz glücklich darüber, dass die sowas haben, wenn man mal Reverb usw. einschleifen will.
     
Die Seite wird geladen...

mapping