Erfahrungen mit Tremol-no ?

von ChasT, 20.10.06.

  1. ChasT

    ChasT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.05
    Zuletzt hier:
    10.08.10
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 20.10.06   #1
    Joa hi^^

    Hat jemand von euch vielleicht Erfahrungen mit diesem Tremolo-Blockier-System ? Und kann da was berichten ?
    Ist es schwer einzubauen (bin technisch nicht sonderlich begabt xD)?
    Ist das dann eigentlich wie ne feste Brücke, sodass man auch mal schnell umstimmen kann ?
    Das Teil scheint ja doch recht praktisch zu sein, obwohls man ja auch schon mit einem Holzklotz das Tremolo blockieren kann.
    Und das beste an dem Ding is ja sowieso dass man Bier damit aufmachen kann ;D
     
  2. Sebbo

    Sebbo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.05
    Zuletzt hier:
    18.02.09
    Beiträge:
    754
    Ort:
    Bei Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    263
    Erstellt: 20.10.06   #2
    das sind fragen, die kann man beantworten, auch wenn mans (wie ich) nicht hat.

    Auf der Homepage, des Tremol-no (KLICK!) ist ein einbau-video zum anschauen, is nicht sehr schwer.

    Wovon du sprichst, ist der "Hard-Tail Mode", einer von 3 Modi des Tremol-No. Da kann dir net saite reissen ohne das sich das Tremolo verstimmt. Coole Sache...

    Das ding ist einem Holzblock weit voraus :D
     
  3. .:buLLi:.

    .:buLLi:. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.05
    Zuletzt hier:
    11.02.15
    Beiträge:
    561
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    269
Die Seite wird geladen...

mapping